TEMOS Kohlebansen ?

#1 von picomane , 19.12.2020 17:39

Hallo Leute,

Ich habe hier einen Kohlebansen meiner Meinung nach müsste er von TEMOS sein , aber leider ohne Markung und nicht im TEMOS Buch zu finden . Was meint Ihr dazu ?











mfg

Bernd


" In Jene lebt sichs bene. "


aus_Kurhessen und Valja haben sich bedankt!
picomane  
picomane
Beiträge: 1.456
Registriert am: 28.06.2008


RE: TEMOS Kohlebansen ?

#2 von timmi68 , 19.12.2020 18:00

Hallo Bernd,

so aus der Hüfte geschossen, würde ich sagen: Schneider. Die Bodenplatte passt und die Machart ist die gleiche,
wie bei der Bekohlungsanlage.

Unbekannte Bekohlungsanlage Holz im OKT (Schneider)

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


picomane hat sich bedankt!
 
timmi68
Beiträge: 7.112
Registriert am: 13.11.2013


RE: TEMOS Kohlebansen ?

#3 von picomane , 19.12.2020 18:17

Hallo Jörg ,

Das wäre auch eine Möglichkeit . Ich hatte angenommen TEMOS, da ich den Bansen mit anderen DDR Modellen bekommen habe , aber Du könntest recht haben .

mfg

Bernd


" In Jene lebt sichs bene. "


picomane  
picomane
Beiträge: 1.456
Registriert am: 28.06.2008


   

RULE Leipzig - altes Kleines Einfamilienhaus
OWO Toilettenhäuschen # 389

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz