vierteiliger DoSto von Piko für AC

#1 von noppes , 13.03.2021 18:45

Hallo zusammen,

die zweiteiligen DoSto´s mit Achsen von "Radsatz Thomschke" rollen schon länger bei mir. Irgendwi hatte ich mir aber immer einen vierteiler gewünscht. Ich musste feststellen das die Preise für diese Wagen doch ziemlich angezogen haben. Da heißt es geduldig sein und irgendwann einmal zuschlagen. Einen schönen Schnapper habe ich dann bei Ebay-Kleinanzeigen machen können und den kompletten Zug inklusive Porto für 25€ bekommen.

Als er hier ankam war zunächst reinigen angesagt und das nicht zu knapp. Aber es hat sich gelohnt und zum Vorschein kam ein noch sehr passabeler Zug. Einige kleinere Farbfehler im Dachbereich waren zu verschmerzen.

Die Stifte zum zusammenstecken auf den Drehgestellen fehlten und wurden durch kleine Schrauben ersetzt. Zum Achsentausch habe ich dann wieder welche von Thomschke genommen. Rollen einfach wunderbar!



Tja, was soll ich sagen? Die erste Probefahrt mit der Taigatrommel habe ich soeben erfolgreich absolviert. Ich habe aber den freundlichen Hinweis auf die fehlende Zugheizung bekommen und werde dann bei den anstehenden Temperaturen gleich nochmal die Zuglok wechseln

Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


Folgende Mitglieder finden das Top: pmtfan, roggalli und Hoppyfreund
TE-Spieler, pmtfan, roggalli, Hoppyfreund und aus_Kurhessen haben sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 10.478
Registriert am: 24.09.2011


RE: vierteiliger DoSto von Piko für AC

#2 von pmtfan , 13.03.2021 20:54

Zitat von noppes im Beitrag #1

Tja, was soll ich sagen? Die erste Probefahrt mit der Taigatrommel habe ich soeben erfolgreich absolviert. Ich habe aber den freundlichen Hinweis auf die fehlende Zugheizung bekommen und werde dann bei den anstehenden Temperaturen gleich nochmal die Zuglok wechseln


Hallo Norbert,

im Sommer kann man durchaus mit der Taigatrommel fahren. Sonst ist eher eine 110, 118, 119 oder 132 angebrachter. auch mit einer DR - Ellok 211, 242 oder 243 würde es sicher gut machen.

Ansonsten gratuliere ich Dir zu diesen Zug. Übrigens war 1963 zu meiner Schuleinführung ein zweiteiliger Doppelstockzug, damals noch mit ausgeschriebener "Deutsche Reichsbahn", in meiner Zuckertüte. Als Zuglok bekam ich dazu von einer Tante eine rote PIKO E 46. Zum vierteiligen habe ich es aber nicht gebracht.

Viele Grüße
Wolfram


noppes hat sich bedankt!
 
pmtfan
Beiträge: 1.283
Registriert am: 19.07.2012

zuletzt bearbeitet 13.03.2021 | Top

RE: vierteiliger DoSto von Piko für AC

#3 von roggalli , 13.03.2021 21:02

Hallo Norbert,

den DB13 mit Wumme kannst du ohne Gewissensbisse fahren lassen, im Sommer, wenn der Zug nicht geheizt werden mußte, kamm so eine Garnitur schon mal zum Einsatz.
Und dann, den Schicht Doppelstockzug muß man einfach haben, super graviert und die Faltenbälge sind genial gemacht.


Viele Grüße, Uwe
Der edle Mensch ist würdevoll, ohne überheblich zu sein; der niedrig Gesinnte ist überheblich, ohne würdevoll zu sein-Konfuzius


Folgende Mitglieder finden das Top: pmtfan und Hoppyfreund
pmtfan, noppes und Hoppyfreund haben sich bedankt!
 
roggalli
Beiträge: 4.263
Registriert am: 05.04.2016


RE: vierteiliger DoSto von Piko für AC

#4 von Pikologe , 13.03.2021 22:52

Hallo zusammen,

WISMUT Schichtarbeiterzug...

Loks ohne Zugheizung waren im Sommer oft im Reisezugdienst. So fuhr ich im August 1989 mit 131 006 (Bw Halle G) und einem Personenzug von Halle nach Nordhausen.
http://www.v300-online.com/0108_006.html
Von Neustrelitz bis Altentreptow (dann war SEV mit KOM) hatte ich einmal eine 130 am Zug, auch im Sommer.

http://www.fotogalerieseiten.de/wumme/wu18.jpg
http://www.fotogalerieseiten.de/wumme/wu10.jpg
https://abload.de/img/drv200154helmstedt21.eqj39.jpg
https://abload.de/img/04v200253bhelmstedt0454j58.jpg


Viele Grüße in die Runde
vom Pikologen
"Jott behüte mich vor allen Jefahren und Personalen, die vom Bw Jüstrow fahren!"


pmtfan findet das Top
pmtfan, Hoppyfreund und Valja haben sich bedankt!
 
Pikologe
Beiträge: 5.416
Registriert am: 26.06.2010


   

Schicht-Wagenmodelle Typ-Y - Der Anfang einer Sammlung
Dietzel Klappdeckelwagen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz