Röwa / Roco Silberlinge

#1 von volvospeed , 13.04.2021 08:17

Hallo zusammen,

hier mal meine

Roco / Röwa Silberlinge mit schwarzem Rahmen

1 Set, bestehend aus:
Roco 4264 BDnf Steuerwagen, Innenbeleuchtung und ESU FX Dekoder
Röwa 3152 ABn 1./2.Klassewagen, flackerfreie Ledbeleuchtung
Röwa 3152 ABn 1./2.Klassewagen, flackerfreie Ledbeleuchtung
Röwa 3151 Bn 2.Klassewagen, flackerfreie Ledbeleuchtung









Bei dem Wagen habe ich bereits die Pufferbohle vervollständigt und wie es früher oft üblich war, die Türen offen dargestellt





Alternativ zu dem Steuerwagen kann ich aber auch den Roco 44420A Steuerwagden BDnf735 zu dem Set 1 oder Set 2 ( meine Zugzusammenstellung, daher nenne ich es mal Set ) verwenden



auch der Wagen ist mit Innenbeleuchtung und ESU FX Dekoder ausgerüstet





Hier mal die beiden voll aufgerüsteten Wagen im Vergleich







Das zweite Set habe ich bereits gealtert und zusätzlich mit Figuren vesehen, bestehend aus:

Röwa 3153 Steuerwagen BDnf , Innenbeleuchtung und ESU FX Dekoder
sowie 3 Wagen Röwa 3151 Bn 2.Klassewagen, flackerfreie Ledbeleuchtung







Der Steuerwagen wird bei Gelegenheit an der Pufferbohle noch ergänzt


Mit freundlichen Grüßen von der oberen Nahe
Manuel

Forum : http://www.make-moba.de jetzt neu gestaltet


Folgende Mitglieder finden das Top: Siegstrecke, aus_Kurhessen, weichenzwerg, Oldtimerfan87, Deutzfahrer, 60903, Musseler und longjohn
konstanz, Oldtimerfan87, regalbahner und longjohn haben sich bedankt!
 
volvospeed
Beiträge: 2.906
Registriert am: 10.01.2011


RE: Röwa / Roco Silberlinge

#2 von regalbahner , 09.09.2021 19:48

Hallo Manuel,
die geöffneten Türen im Gepäckabteil sehen sehr interessant aus.
Könntest Du bitte eine Beschreibung des Umbaus anfügen ?
Mit vielem Dank im Voraus
regalbahner


regalbahner  
regalbahner
Beiträge: 293
Registriert am: 13.11.2017


RE: Röwa / Roco Silberlinge

#3 von volvospeed , 09.09.2021 21:39

Hallo Regalbahner,

wie immer mal zuerst den Wagenkasten zerlegen, dann habe ich mit einer Laubsäge und feinem Sägeblatt die Türen ausgeschnitten.



Als nächstes habe ich die Schnittkanten, wenn sie nicht ganz so sauber, wie hier auf dem Bild zu sehen sind gerde gefeilt, ebenso die einzelnen Türelemente. Der leichte Materialverlust sieht man, wenn die Türen wieder eingeklebt sind nicht mehr. Die neue Verglasung der einzelnen Türteile fertigte ich aus dünnen Klarsichtmaterial, wie sie z.B. bei Faller Bausätzen übrig bleibt. Die Türelemtente klebte ich dann passend zusammen.



Als nächstes clipste ich die Pufferbohle aus, bohrte entsprechende Löcher und ergänzte aus dem Roco Sortiment, den Kupplungshaken, Brems und Heizschläuche



Wieder eingebaut ergänzte ich die Steuerkabel





Für den Lichtwechsel, tauschte ich die Birnen, gegen Leds und baute einen ESU Fx Dekoder ein. Es hätte auch ein einfacher Achsschalter, sowie ich ihn beim Fleischmann Silberling beschrieb getan.
Zum Schluß patinierte ich den Wagen, ganz dezent.












Mit freundlichen Grüßen von der oberen Nahe
Manuel

Forum : http://www.make-moba.de jetzt neu gestaltet


 
volvospeed
Beiträge: 2.906
Registriert am: 10.01.2011


RE: Röwa / Roco Silberlinge

#4 von Deutzfahrer , 11.09.2021 11:48

Moin Manuel,

sehr schöner Umbau, gefällt mir richtig gut.

Aber klasse auch die Präsentation auf der Anlage - speziell das letzte Bild !!


Wikinger & Co. und Meine ROCO Lokomotiven


 
Deutzfahrer
Beiträge: 1.533
Registriert am: 12.08.2014


RE: Röwa / Roco Silberlinge

#5 von longjohn , 11.09.2021 11:56

Hallo Manuel,

eine tolle Idee - und auch beim Trix Express- (verkürzten) Silberling ein Hingucker. Ich mach mich mal im Herbst daran.

Schön, dass Deine Silberlinge nun Zuglaufschilder tragen.

Herzlich

Frank


 
longjohn
Beiträge: 811
Registriert am: 02.03.2009


RE: Röwa / Roco Silberlinge

#6 von Haennie , 11.09.2021 13:16

Hallo Manuel,
Deine Silberlinge mit offenen Türen gefallen mir sehr gut. Habe aber eine Frage: waren die Türen innen nicht rot?
Gruß Hans


und immer Ha Ho He, Hertha BSC


 
Haennie
Beiträge: 966
Registriert am: 10.09.2007


RE: Röwa / Roco Silberlinge

#7 von volvospeed , 11.09.2021 15:27

Hallo zusammen,

danke Euch.

@Hans
die Türen waren innen soweit ich weiß orange. Allerdings, klappen die Innenseiten ja zusammen, daher sieht man es nicht.


Mit freundlichen Grüßen von der oberen Nahe
Manuel

Forum : http://www.make-moba.de jetzt neu gestaltet


Haennie hat sich bedankt!
 
volvospeed
Beiträge: 2.906
Registriert am: 10.01.2011


RE: Röwa / Roco Silberlinge

#8 von aus_Kurhessen , 11.09.2021 20:56


Schöne Grüße
Jürgen

make-moba.de


Siegstrecke findet das Top
Siegstrecke, Haennie und longjohn haben sich bedankt!
 
aus_Kurhessen
Beiträge: 2.543
Registriert am: 10.01.2014


RE: Röwa / Roco Silberlinge

#9 von Siegstrecke , 11.09.2021 21:12

Hallo Jürgen,

solche Bilder habe ich nach Hans' Einwand ebenfalls gesucht. Schön, dass Du sie gefunden hast!
Die Gepäckabteiltüren müssen zudem auch nicht die Farbe der Einstiegstüren haben (leuchtrot oder türkis). Vielleicht gab es bei den Gepäckabteiltüren gar keinen Lack oder es war die Farbgebung des restlichen Gepäckabteils. Letzteres war bestimm nicht leuchtrot.

Hinzu kommt der von Manuel angesprochene Umstand, dass die Türen ohnehin mit den Innenseiten zusammengeklappt werden. Von außen sah man somit doch eh nur den silbrigen Glanz.


Gruß Martin


longjohn hat sich bedankt!
Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 2.109
Registriert am: 23.07.2019


RE: Röwa / Roco Silberlinge

#10 von volvospeed , 12.09.2021 10:43

Hallo zusammen,

also das die vorderen Türen orange waren, das meinte ich , wie die im Gepäckabteil wirklich waren, keine Ahnnug. Zudem hat der Wagen von Jürgens verlinkten Bild ja auch keinen Faltenbalg vorne, könnte sein, das der da auch wieder anders im Gepäckraum aussieht. Die offen stehende Türe die man da am Gepäckabteil sieht ist ebenfalls die Aussenseite würde ich sagen. Im Prinzip arbeiten diese wie die Falttüren am Bus, nur das sie nach innen klappen.


Mit freundlichen Grüßen von der oberen Nahe
Manuel

Forum : http://www.make-moba.de jetzt neu gestaltet


longjohn hat sich bedankt!
 
volvospeed
Beiträge: 2.906
Registriert am: 10.01.2011

zuletzt bearbeitet 12.09.2021 10:45 | Top

RE: Röwa / Roco Silberlinge

#11 von pete , 13.09.2021 09:20

Hallo Manuel,

Nachdem die Türen nach innen klappen, muss man da auch die Innenseite sehen, wobei ich es bei der Gepäckraumtür wirklich nicht sicher sagen kann ... Denke aber, die Innenseite sieht man auf Jürgens Bildern auch, zumindest ist das typische Silberlingmuster nicht zu sehen.

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


longjohn hat sich bedankt!
 
pete
Beiträge: 11.891
Registriert am: 09.11.2007

zuletzt bearbeitet 13.09.2021 09:46 | Top

   

Artikelnummer für einen Kesselwagen unbekannt

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz