Arnold No "2010,5" (Diesellok DB V 100 025 mit Simplex- Kupplung)

#1 von tug_baer , 04.07.2021 04:32

Moin ins Forum,
bei dieser Lok ist selbst die Datenbank ein wenig ratlos.


ar_2008_2013_IMGP2116.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Arnold V 100 025 Motorende

ar_2008_2013_IMGP2119.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
dito andere Seite

ar_2008_2013_IMGP2120.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
V 100 025 Heizungsende

ar_2008_2013_IMGP2117.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
auch das von der anderen Seite

ar_2008_2013_IMGP2122.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
und der Bildbeweis: Simplex - Kupplung (Schnecken in rot) angehoben

Die OVP mit der Nr. 2013 gehört laut Datenbank zur 211 mit Simplex in Orientrot
Die V 100 025 (ohne Simplex) lief bei Arnold unter der Nr. 2008 (ob die Lok Mak 1000043 alias V 100 1025 / 211 025 allerdings jemals diese Nr. trug wäre noch zu beweisen)
Daher die Frage an die Sammlerkompetenz im Forum:
Bastelei
oder
war diese Version evtl. doch einmal im Handel?
(die weißen Griffstangen sind handgemalt und waren in der Epoche III an einer Serienlok auf jedenfall bisher bildlich eher unbekannt).

Ich freue mich über Hinweise
Gruß Gerrit

EDIT meint: Da es eine Mischung aus den Nummern 2013 und 2008 ist, kriegt sie sozusagen als Mittelwert die "Archivnummer" 2010,5 = (2013 + 2008)/2


soweit nichts abweichendes angegeben ist, stammen alle Bilder in meinen Posts aus eigener Cam,
weitere Bilder gerne im DSO - HiFo unter gleichem Nick


aus_Kurhessen, Moba_Arni und *3029* haben sich bedankt!
tug_baer  
tug_baer
Beiträge: 156
Registriert am: 14.04.2021

zuletzt bearbeitet 11.07.2021 | Top

RE: Arnold ???? (Diesellok DB V 100 025 mit Simplex- Kupplung)

#2 von tug_baer , 04.07.2021 05:03

beinahe vergessen:

Etwas Celluloid dazu "von der großen Bahn":

835672.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
211 100 im Bw Gerolstein (1983)

835794.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
211 051 im Bw Düren (1983)

830435.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
211 048 mit Nahverkehrszug in Untermaubach (1983)

801516.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
211 226 rollt zum tanken ins Bw Dieringhausen (Februar 1980)

Die V 100 gehört einfach zu meinen Lieblingsloks.

Gruß Gerrit


soweit nichts abweichendes angegeben ist, stammen alle Bilder in meinen Posts aus eigener Cam,
weitere Bilder gerne im DSO - HiFo unter gleichem Nick


Ralf-Michael findet das Top
aus_Kurhessen, Moba_Arni und *3029* haben sich bedankt!
tug_baer  
tug_baer
Beiträge: 156
Registriert am: 14.04.2021

zuletzt bearbeitet 04.07.2021 | Top

RE: Arnold ???? (Diesellok DB V 100 025 mit Simplex- Kupplung)

#3 von krkier , 04.07.2021 20:00

Hallo Gerrit,

da hat entweder jemand das Gehäuse getauscht, oder den Simplex-Mechanismus nachträglich eingebaut (Feder und Schnecke oder Feder und Radsatz).

Ich kann mich täuschen, aber es scheint mir so zu sein das man bei vielen Arnold Loks die Simplex-Mechanik nachrüsten kann. Auch wenn es die Lok gar nicht in dieser Ausführung gab. Ich meine ich sehe bei sehr vielen Loks die Aussparungen in den Drehgestellen. Man muss nur herausfinden welche Feder dazu passt.

-Kristian


tug_baer hat sich bedankt!
krkier  
krkier
Beiträge: 299
Registriert am: 11.08.2019


RE: Arnold ???? (Diesellok DB V 100 025 mit Simplex- Kupplung)

#4 von tug_baer , 04.07.2021 20:45

Hallo Kristian,
ich tendiere zur Version "Gehäusetausch", denn die Rahmenbeschriftung sieht auf meinen Fotos verdächtig nach der 2013 (212 167 in Orientrot mit großem Revisionsraster) aus.
Bei den Datenbankbildern der 2008 ist ein kleines, kaum lesbares Raster sichtbar, das ist auf dem Rahmen meiner Lok keinesfalls vorhanden.

Ich schau nachher nochmal an der Lok nach.

Gruß Gerrit

(der diese phantasievoll genummerte und umgebaute Lok dennoch gerne in den Rangierdienst übernimmt...)


soweit nichts abweichendes angegeben ist, stammen alle Bilder in meinen Posts aus eigener Cam,
weitere Bilder gerne im DSO - HiFo unter gleichem Nick


tug_baer  
tug_baer
Beiträge: 156
Registriert am: 14.04.2021


RE: Arnold ???? (Diesellok DB V 100 025 mit Simplex- Kupplung)

#5 von tug_baer , 05.07.2021 10:46

Moin Jungs,

nun wird die Sache klar:
Fahrwerk stammt eindeutig von der Lok 2013.
Das Revisionsdatum aus 1987 und die Beheimatung zeigen es klar.

Das Gehäuse von einer 2008 wurde aufgesetzt (mal schauen ob ich den Spalt am Heizungsende noch besser hinbekommen).

Das würde dann wohl bedeuten, das die weißen Griffstangen offenbar schon im Werk so "handwerklich mäßig" bemalt wurden.

Gruß Gerrit

P.S.

801633_k.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
211 114 mit Leerzug in Olpe (Februar 1980)


soweit nichts abweichendes angegeben ist, stammen alle Bilder in meinen Posts aus eigener Cam,
weitere Bilder gerne im DSO - HiFo unter gleichem Nick


Moba_Arni hat sich bedankt!
tug_baer  
tug_baer
Beiträge: 156
Registriert am: 14.04.2021

zuletzt bearbeitet 11.07.2021 | Top

   

Arnold 2912 ( DB VS 98 Schienenbus Steuerwagen)
Arnold in der Werbung

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz