Teppichbahn Fleischmann Spur 0

#1 von JS , 11.08.2021 10:04

Hallo in die Runde,
´bin gerade frisch im Forum und starte gern mal mit einem Foto unserer Fleischmann-Teppichbahn mit allerlei Zubehör und Selbstgebasteltem... Da wir keinen Platz für eine feste Anlage haben, wird die Bahn wird so ungefähr 2x im Jahr zum Spielen aufgebaut, Erweiterungen sind in Arbeit...

Gruß, Jan

Aufgebaut20200511_100229.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Fleischmann Spur 0 - Passendes dazu - Eigenbauten - Selbstgebasteltes


 
JS
Beiträge: 33
Registriert am: 06.08.2021


RE: Teppichbahn Fleischmann Spur 0

#2 von gote , 11.08.2021 10:58

Hallo Jan
Erst mal Herzlich Willkommen im Forum.
Also ich verstehe das so: zweimal im Jahr heißt, das erste Halbjahr und dann das zweite Halbjahr.
Finde ich super, brauchst Du zwischendurch gar nicht abbauen.
Gruß
Frank


Folgende Mitglieder finden das Top: Es(s)bahner, hgb, mitropa, sommerfrische, Skl, S3/6 und koef2
pete, Knolle und JS haben sich bedankt!
gote  
gote
Beiträge: 2.925
Registriert am: 23.06.2012

zuletzt bearbeitet 11.08.2021 | Top

RE: Teppichbahn Fleischmann Spur 0

#3 von *3029* , 11.08.2021 12:42

Hallo Jan,

auch von mir ein " Herzlich Willkommen " hier im Forum und guten interessanten Austausch
über unser schönes Hobby miteinander.

Die Teppichbahn, die du uns zeigst, ist echt wunderschön anzuschauem und ganz sicher toll zu bespielen,
was nicht zuletzt dem passenden Zubehör zu verdanken ist, wobei den Automodellen mein besonderes Interesse gilt.

Meine Modellbahnanfänge waren mit Fleischmann HO, der ich bis heute treu geblieben bin,
aber auch die Spur O hat mich von Kind auf fasziniert, sodass eine kleine Sammlung heute mein eigen ist.

Schöne Grüsse vom Untermain

Hermann



JS hat sich bedankt!
 
*3029*
Beiträge: 11.945
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 11.08.2021 | Top

RE: Teppichbahn Fleischmann Spur 0

#4 von Es(s)bahner , 11.08.2021 15:08

Moin. Teppichbahn heißt SPIELEN! Man kann aufbauen, probieren, umbauen, wieder probieren ... und der Kreativität freien Lauf lassen. Und mit bissel Glück braucht man nur ne Tür zu öffnen, um die Strecke erweitern zu können. Um den Bodenbelag zu schonen und die Staubsammelfunktion von öligen Antriebsteilen abzuschalten, lege ich Papiertischtuch von der Rolle unter. Einzig das Auf und Nieder ... kann schnell ins Kreuz oder die Kniegelenke gehen. Hält mich aber (noch) nicht davon ab.
Also viel Spaß beim "Spielen" und natürlich auch hier im Forum beim Stöbern nach Lösungen und Ideen.
Fahrt Frei - Steffen


Spur S international, egal wer's gebaut hat
Piko Einschienenbahn
und nun auch noch Herr Schmalspurbahn


JS hat sich bedankt!
Es(s)bahner  
Es(s)bahner
Beiträge: 309
Registriert am: 06.01.2019


RE: Teppichbahn Fleischmann Spur 0

#5 von JS , 13.08.2021 11:24

Hallo in die Runde!
Erstmal vielen Dank für Euer Feedback! Ich hoffe, dass ich hier jetzt den richtigen Button erwischt habe...

@ gote/Frank: …eine 2x halbjährliche Teppichbahnanlage wäre natürlich nah am Optimum, aber leider entfalten da bei uns im Haushalt gewisse unumstößliche Vetorechte Ihre hemmende Wirkung … ;o(

@ *3029* / Hermann: …Die Autos sind größtenteils nix besonderes und ganz lose unter den Kriterien „passt in das Thema Nachkriegszeit“ / „günstiger Preis“ / „geschenkt“ zusammengesucht… Opels, Tempo und Co...
Besonders mag ich allerdings den alten rot-weißen Mercedes-Bus von Dinky, für dessen stark bespielten Zustand ich als Kind seinerzeit höchstpersönlich verantwortlich zeichnete … und einen Mercedes-Rennwagen unbekannter Herkunft – ich glaube von Schuco…

@ Es(s)bahner: Der Tipp mit der Papierunterlage ist gut, bei uns legen wir allerdings auf die Holzdielen extra immer einen Nadelfilzteppich – Der Lärmschutz hat auch im Modell Einzug gehalten… ;o)

Da wir absolut keinen Platz für eine feste Anlage haben hat sich bei uns das Auf- / Ab- / Umbauen und Ausschmücken und Bespielen der Teppichbahn als wunderbare Institution entwickelt. Beim Auspacken der Loks und Wagen gibt es jedes Mal eine Verzückung sondergleichen ! Und wenn die Züge erstmal unterwegs sind... Und immer wieder fällt uns etwas ein, was wir eigentlich auch nochmal dazu basteln könnten…

Über unsere selbstgebastelten Zubehörteile werde ich so nach und nach berichten, vom auf Fleischmann zugeschnittenen Lokschuppen und Laderampe bis zur Bekohlungsanlage, Tankstelle, Kleindioramen usw., ebenso über das eine oder andere besondere Stück meiner Sammlung und die Weiterentwicklung (*) der Teppichbahn. ...Und über den einen oder anderen Reparaturansatz…

* Es sind zwischenzeitlich noch einige Zubehörteile von Fleischmann, Kibri und Co. dazugekommen. Vom nächsten Teppichbahn-Aufbau werde ich Bilder einstellen, ich hoffe allerdings, dass die „dunkle“ Jahreszeit noch etwas auf sich warten lässt… Wir arbeiten seit einiger Zeit mit Unterbrechungen (Sommer und so...) an einer kleinen Brückenkonstruktion, deren erforderliche Rampenlänge eine deutliche Erweiterung der Strecken unumgänglich macht, und an einfachen Hintergrundkulissen in „naivem“ Stil, die wie wir finden, ganz gut zum Charme der alten Sachen passen werden…

Ich hoffe, ich treffe dann so nach und nach zielgenau das jeweils passende Unterforum…

Gruß aus Hamburg, Jan


Fleischmann Spur 0 - Passendes dazu - Eigenbauten - Selbstgebasteltes


Folgende Mitglieder finden das Top: Es(s)bahner, Blechnullo, Eisenbahn-Manufaktur, papa blech, aus_Kurhessen und koef2
pvmann, Eisenbahn-Manufaktur, Knolle und *3029* haben sich bedankt!
 
JS
Beiträge: 33
Registriert am: 06.08.2021


RE: Teppichbahn Fleischmann Spur 0

#6 von koef2 , 14.08.2021 14:35

Hallo Jan,

Du hast das Unterforum schon gefunden. Super. Schöne Fussbodenanlage.
Ich bin noch dabei meine Schienen zu reinigen. Das wird noch dauern. Aber die Lokomotiven laufen alle bei mir.


Viele Grüße
Kai
Koef2


- - - -

H0: Märklin und Trix Express (TRE), Spur 0: Fleischmann (GFN)


JS hat sich bedankt!
 
koef2
Beiträge: 2.001
Registriert am: 30.10.2010


RE: Teppichbahn Fleischmann Spur 0

#7 von JS , 16.08.2021 21:19

Hallo Kai,
meine Loks laufen auch alle...was ernstes außer Kohlentausch, Verschmutzungen und so hatte auch noch keine von ihnen. Unter Loks stelle ich ein Foto ein mit meinen schönsten Loks - da sind auch 2 dabei, die nicht aus dem "Sortiment" stammen...
Viele Grüße,
Jan


Fleischmann Spur 0 - Passendes dazu - Eigenbauten - Selbstgebasteltes


koef2 findet das Top
Knolle hat sich bedankt!
 
JS
Beiträge: 33
Registriert am: 06.08.2021


RE: Teppichbahn Fleischmann Spur 0

#8 von JS , 30.12.2021 20:14

Hallo in die Runde!
Nach Weihnachten ist bei uns wieder Teppichbahn-Zeit... Es hat sich einiges getan im Fundus, das Layout ist nun etwas anders geworden...;o)...

Gruß und einen guten Start ins neue Jahr!
Jan

Hier nun ein paar Impessionen...














Fleischmann Spur 0 - Passendes dazu - Eigenbauten - Selbstgebasteltes


 
JS
Beiträge: 33
Registriert am: 06.08.2021


RE: Teppichbahn Fleischmann Spur 0

#9 von gote , 31.12.2021 08:03

Hallo Jan
Schöne Szenerie.
Der Portalkran ist sehr interessant, ist die Unterkonstruktion Original oder selbstgebaut.
Kannst Du bitte den mal näher ranholen, evtl. aus verschiedenen Ansichten.
Dir auch einen guten Start ins neue Jahr.
Gruß Frank


gote  
gote
Beiträge: 2.925
Registriert am: 23.06.2012


RE: Teppichbahn Fleischmann Spur 0

#10 von JS , 31.12.2021 15:56

Hallo Frank,
danke für Dein Feedback! Hier noch weitere Fotos vom Portalkran...
Irgendwie muss ja so ein Portalkran schon sein ;o)
Dieser hier ist eine Eigenkreation aus einem Kranwagen-Fragment von Zeuke und einem Eigenbau aus Pappe, Sperrholz und Holzleistchen... Ich konnte mich noch nicht für eine endgültige Farbe entscheiden...
Gruß, Jan





Hier noch ohne Grundierung:


Fleischmann Spur 0 - Passendes dazu - Eigenbauten - Selbstgebasteltes


Folgende Mitglieder finden das Top: maeflex, volvospeed, t.horstmann, gote, bulli66, papa blech, Knolle, koef2 und aus_Kurhessen
S3/6 hat sich bedankt!
 
JS
Beiträge: 33
Registriert am: 06.08.2021

zuletzt bearbeitet 06.01.2022 | Top

RE: Teppichbahn Fleischmann Spur 0

#11 von gote , 31.12.2021 18:25

Hallo Jan
Vielen Dank fürs Zeigen.
Hast Du schön gemacht.
Guten Rutsch
Frank


JS hat sich bedankt!
gote  
gote
Beiträge: 2.925
Registriert am: 23.06.2012


RE: Teppichbahn Fleischmann Spur 0

#12 von JS , 06.01.2022 12:10

Hallo in die Runde und alles Gute für 2022!

Wer mag, kann sich dazu bewegte Bilder ansehen ;o)

https://www.youtube.com/watch?v=QEk9G9ZMNs8

Grüße, Jan


Fleischmann Spur 0 - Passendes dazu - Eigenbauten - Selbstgebasteltes


Folgende Mitglieder finden das Top: maeflex, aus_Kurhessen und koef2
bulli66 hat sich bedankt!
 
JS
Beiträge: 33
Registriert am: 06.08.2021

zuletzt bearbeitet 06.01.2022 | Top

RE: Teppichbahn Fleischmann Spur 0

#13 von volvospeed , 06.01.2022 12:19

Hallo Jan,

wenn ich Deine Bilder sehe bekomme ich richtig Lust auch mit Fleischmann Spur 0 anzufangen. Einfach nur schön anzusehen


Mit freundlichen Grüßen von der oberen Nahe
Manuel

Forum : http://www.make-moba.de jetzt neu gestaltet


JS und bulli66 haben sich bedankt!
 
volvospeed
Beiträge: 3.168
Registriert am: 10.01.2011


RE: Teppichbahn Fleischmann Spur 0

#14 von JS , 10.01.2022 17:59

Hallo zusammen!
Hier noch mehr bewegte Bilder... ; o)

https://m.youtube.com/watch?v=8ATOxlaTwAM

Gruß, Jan


Fleischmann Spur 0 - Passendes dazu - Eigenbauten - Selbstgebasteltes


Knolle findet das Top
bulli66 hat sich bedankt!
 
JS
Beiträge: 33
Registriert am: 06.08.2021


RE: Teppichbahn Fleischmann Spur 0

#15 von JS , 10.01.2022 18:16

Hallo zusammen!
Hier auch noch mehr Fotos... ;o)







Gruß, Jan


Fleischmann Spur 0 - Passendes dazu - Eigenbauten - Selbstgebasteltes


Folgende Mitglieder finden das Top: aus_Kurhessen, Knolle, papa blech, bulli66 und koef2
 
JS
Beiträge: 33
Registriert am: 06.08.2021

zuletzt bearbeitet 10.01.2022 | Top

RE: Teppichbahn Fleischmann Spur 0

#16 von volvospeed , 11.01.2022 09:27

Hallo Jan,

gerade die letzten Bilder, alles sieht wie nagelneu aus, sogar die Gleise! Das macht einem richtig Lust auch mal mit Spur 0, natürlich Fleischmann zu beginnen. Liebäugele ja die ganze Zeit schon sein ein bisschen damit ( Erfahrungsgemäß, dauert es dann auch nicht lange bis das umgesetzt wird )


Mit freundlichen Grüßen von der oberen Nahe
Manuel

Forum : http://www.make-moba.de jetzt neu gestaltet


 
volvospeed
Beiträge: 3.168
Registriert am: 10.01.2011


RE: Teppichbahn Fleischmann Spur 0

#17 von JS , 12.01.2022 11:17

Hallo Manuel,

es freut mich, dass meine Bilder zum Fleischmann-Spur 0-Einstieg animieren :o) Wie man so schön im Norden sagt: "Denn man tau!"
Das Tolle ist, dass man mit relativ wenig Material schon ein super haptisches Spielerlebnis hat und mit Geduld die meisten Sachen auch verhältnismäßig kostengünstig und in brauchbarem Zustand zusammenbekommt! Dazu kommt die einfache (Motoren-) Technik, in die ich auch als absoluter Laie - mit Hilfe des FAM - leicht hereingefunden habe...
Und... zum Glück ist das Thema "Sammeln" durch den kurzen Produktionszeitraum und das dadurch begrenzte Sortiment einigermaßen überschaubar und - im Prinzip - dadurch auch "endlich" ;o)
Es gibt auch allerlei Blechzubehör von allen möglichen Herstellern, das ganz gut dazu passt, wobei manche Spur 0 Artikel, z.B. von Kibri, vom Maßstab nicht passen, da Fleischmann in kleinerem Maßstab unterwegs ist... Manchmal sieht sogar H0-Zubehör "gefälliger" aus...

Gruß, Jan


Fleischmann Spur 0 - Passendes dazu - Eigenbauten - Selbstgebasteltes


Knolle findet das Top
 
JS
Beiträge: 33
Registriert am: 06.08.2021

zuletzt bearbeitet 12.01.2022 | Top

RE: Teppichbahn Fleischmann Spur 0

#18 von Es(s)bahner , 12.01.2022 12:15

Moin. Da kann ein Blick über den Tellerrand helfen. Mit der Masstäblichkeit wurde es früher halt nicht so genau genommen. LR und JeP haben oft zu klein gebaut, auch Joustra und Paya. Damit würden Sachen von denen wieder gut passen. Muß man im Einzelfall sehen und entscheiden. Bub hat auch manches für 0 und S gleichermaßen verwand - für Eines zu klein und das Andere zu groß. Wenn man mit offenen Augen über Flohmärkte und Börsen geht, findet sich da etliches.

Fahrt Frei
Steffen


Spur S international, egal wer's gebaut hat
Piko Einschienenbahn
und nun auch noch Herr Schmalspurbahn


Knolle findet das Top
Es(s)bahner  
Es(s)bahner
Beiträge: 309
Registriert am: 06.01.2019


RE: Teppichbahn Fleischmann Spur 0

#19 von JS , 12.01.2022 12:28

Hallo Steffen,

...genau, manche Sachen passen gut von den Gesamtproportionen, aber nicht von den Details her (z.B. Türen) - oder auch mal umgekehrt...
Ich störe mich daran nicht, im Gegenteil: Das erweitert das "brauchbare" Zubehörsortiment immens...
Das ist eben Spielzeug... ;o)
Ich persönlich mag es lieber, wenn Bahnhöfe und Co. eher etwas "zu klein" daherkommen, als wenn sie deutlich zu groß sind... ist aber kein Dogma...
Wenn ich was selber baue, nehme ich den Maßstab 1:50 (z.B. Bekohlung) und/oder passe es an die Fahrzeuggrößen an (z.B. Lokschuppen)...

Gruß. Jan


Fleischmann Spur 0 - Passendes dazu - Eigenbauten - Selbstgebasteltes


Knolle findet das Top
Es(s)bahner hat sich bedankt!
 
JS
Beiträge: 33
Registriert am: 06.08.2021

zuletzt bearbeitet 12.01.2022 | Top

   

Fleischmann 0 - zu unrecht vernachlässigt!!

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz