Spur N: Norddeutsche Nebenbahn Module (transportable analoge Spielbahn jenseits NEM) 1.1

#1 von tug_baer , 23.12.2021 10:24

Moin ins Forum,

eigentlich wollte ich ja nur ein kleines Schaustück für Fahrzeuge und Gebäude bauen.

Aber dann sehnten sich doch einige Züge nach ein wenig Auslauf und so ging eine Idee auf Wanderschaft.

Was daraus entsteht (und noch lange nicht fertig wird) möchte ich Euch hier in mehreren Folgen vorstellen:

So wurde aus dem

_dio_0_b.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
einfachen Diorama (gerades Gleis mit Bahnübergang und Haltepunkt), Abmessungen 625 x 220 mm

_m1.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
durch ein Parallelgleis

_m1_c.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
das erste Modul.

Das Bahnhofsgebäude wird noch nach diesem Bauplan entstehen.

Nun werdet Ihr Euch fragen, warum ich keine NEM / FREMO Modulkante baue?

Das hat mit der Transportkiste zu tun die auf gut 50 cm Höhe möglichst 4 oder 5 Module beherbergen soll, daher auch das eher am norddeutschen Flachland orientierte Layout / Streckenthema.

Zur Modultechnik:
1) Verbindung:
a) eingleisig: stets auf Mitte Modul mit zwei leitenden Schrauben M4
_verb_1.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Modulkante eingleisig

b) zweigleisig mit zusätzlichen Steckverbindern
_verb_2.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Modulkante zweigleisig

Durch die Festlegung immer ein Gleis in Modulmitte zu führen, sind alle Module beliebig kombinierbar (auch wenn ggf. nicht alle Gleise befahrbar sind).
Das klingt jetzt verwirrend, wird sich allerdings später klären

2. Weichenschaltung:
Hier geht mein Dank an Manuel (volvospeed) , der mich hier inspirierte.
Allerdings habe ich sein Prinzip leicht abgewandelt:
- Weichen von beiden Modulkanten aus bedienbar
- beidpolige Weiterschaltung Fahrspannung nach Weichenlage
- versenkte Bedienung mit "Schlüssel" (praktisch z.B. für Ausstellungen als Sicherung gegen "zuschauerbediente Fahrstraßengestaltung")
Bilder sagen mehr als Worte:

_we_2.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Weichenschaltung unter dem Modul

_we_sch.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
der "Weichen- und Schalterschlüssel" (im Nebenberuf auch Entkupplungshelfer)

Die Fahrspannungsweiterschaltung durch die Weichen bedingt natürlich eine Einspeisung vom Streckengleis her (wird in einer späteren Folge noch bebildert dargestellt).
In diesem Modul sind daher noch zwei Umschalter untergebracht, die gleisweise eine Durchleitung zum linken Nachbarmodul unterbrechen können. So kann später auch mit zwei Fahrstromkreisen auf beiden Bahhofsköpfen unabhängig rangiert werden.

Damit genug für heute (und das erste Modul)

Gruß Gerrit


soweit nichts abweichendes angegeben ist, stammen alle Bilder in meinen Posts aus eigener Cam,
weitere Bilder gerne im DSO - HiFo unter gleichem Nick


Folgende Mitglieder finden das Top: aus_Kurhessen, volvospeed, Ffm-Gleis, Haennie und Droge Dampf
Es(s)bahner und Droge Dampf haben sich bedankt!
 
tug_baer
Beiträge: 421
Registriert am: 14.04.2021

zuletzt bearbeitet 31.12.2021 | Top

RE: Spur N: Norddeutsche Nebenbahn Module (transportable analoge Spielbahn jenseits NEM) 1

#2 von volvospeed , 23.12.2021 20:44

Hallo Gerrit,

bei einigen meiner Waldbahnmodule habe ich inzwischen auch auf beidseitige Bedienbarkeit umgebaut. Ist einfach und praktisch. Bin schon gespannt wie es hier weiter gehen wird.


Mit freundlichen Grüßen
Manuel

Forum : http://www.make-moba.de jetzt neu gestaltet

mein YT Kanal https://www.youtube.com/user/truckspeed/videos


 
volvospeed
Beiträge: 3.394
Registriert am: 10.01.2011


RE: Spur N: N. N. M. (t. a. Spb. j. NEM) 1.2

#3 von tug_baer , 31.12.2021 00:17

Moin Leute,

ein paar Bilder "frisch von der Werkbank" (ehe vieles unter Farbe verschwindet):

_hp_01.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Kleinteile gebeizt

_hp_2.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Grundplatte HP OBERNDORF mit ersten Bauteilen

_hp_03.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Der Kiosk im Rohbau

Ist etwas fummelig aber 1 mm Sperrholz und 2mm Leisten lassen sich noch ganz gut verarbeiten.

Fortsetzung folgt

Gruß Gerrit


soweit nichts abweichendes angegeben ist, stammen alle Bilder in meinen Posts aus eigener Cam,
weitere Bilder gerne im DSO - HiFo unter gleichem Nick


Folgende Mitglieder finden das Top: Haennie, Droge Dampf und aus_Kurhessen
Es(s)bahner, Droge Dampf und *3029* haben sich bedankt!
 
tug_baer
Beiträge: 421
Registriert am: 14.04.2021


RE: Spur N: N. N. M. (t. a. Spb. j. NEM) 1.3

#4 von tug_baer , 01.01.2022 20:43

Kleines Update:

- Dach für das Hauptgebäude gebaut und 1 x gestrichen
- Gerüst für Bahnsteigüberdachung aufgestellt

Gebäuder und Dächer liegen für die Fotos (auf die Schnelle mit der Quasselknipse) nur lose (und damit schief) auf:

m_1_bf_oben_2.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Bf OBERNDORF im Bau

m_1_bf_stirn.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
fast aus Fahrgastperspektive

m_1_bf_stirn_2.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
dito von der anderen Seite

Das Bahnsteigdach wird gerade verleimt.

Fortsetzung folgt.

Gruß Gerrit


soweit nichts abweichendes angegeben ist, stammen alle Bilder in meinen Posts aus eigener Cam,
weitere Bilder gerne im DSO - HiFo unter gleichem Nick


Folgende Mitglieder finden das Top: aus_Kurhessen, metallmania, Droge Dampf und saxonia
*3029* hat sich bedankt!
 
tug_baer
Beiträge: 421
Registriert am: 14.04.2021

zuletzt bearbeitet 01.01.2022 | Top

RE: Spur N: N. N. M. (t. a. Spb. j. NEM) 1.4

#5 von tug_baer , 02.01.2022 22:50

Moin ins Forum,

leider nähert sich auch der längste Urlaub (bei mir waren es fast 4 Wochen) mal dem Ende.
Aber bevor ich morgen wieder ins Büro muss,
konnte ich wenigstens den Rohbau des Bf OBERNDORF so weit abschließen.

Ein paar Bildchen:

m_1_bf_schraeg_1.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Bf auf Modul 1 mit VT 98 (Arnold)

m_1_bf_schraeg_2.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
dito mit ETA 180 (Hobbytrain / Kato)

m_1_zwischenstand_3.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
und (fast) das komplette Modul 1 mit einem klassischen Nahverkehrszug aus V 100.20 (Mtx) und B3yg - Wagen (Roco).

Nun wird es noch ein wenig dauern bis die ganzen "Kleinigkeiten" gefertigt und angebracht sind.

Ich werde weiter berichten.

Gruß Gerrit


soweit nichts abweichendes angegeben ist, stammen alle Bilder in meinen Posts aus eigener Cam,
weitere Bilder gerne im DSO - HiFo unter gleichem Nick


Folgende Mitglieder finden das Top: aus_Kurhessen, Droge Dampf, volvospeed, Willoughby und Es(s)bahner
Lucky Lutz und volvospeed haben sich bedankt!
 
tug_baer
Beiträge: 421
Registriert am: 14.04.2021

zuletzt bearbeitet 05.01.2022 | Top

   

Spur N: N. N. M. (t. a. Spb. j. NEM) 2.1
"Mini-3029" von Majorette

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz