Bahnhof Bad Alpsee

#1 von bürstenbäume , 26.12.2021 11:59

Heute möchte ich nun endlich, sozusagen als kleines Weihnachtsgeschenk, den Bahnhof Bad Alpsee von Noch vorstellen. Er stammt aus dem Nachlass eines Schönheider Zahnarztes und Modellbahners. Wer ihn tatsächlich herstellte, konnte bisher meines Wissens nach nicht wirklich ermittelt werden. Auf jedenfall wurde er im Mai 1951 bei Noch gekauft, den Originalbeleg habe ich auch abgelichtet. Die Maße sind ca 50x 20x 20cm. Ansonsten gibts nicht viel zu erzählen, die Bilder sprechen für sich.
Ein gesegnetes Weihnachten wünscht euch allen Andreas aus dem Erzgebirge

Ansicht Bahnseite
20211114_151502.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20211114_151518.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20211114_151530.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20211114_151546.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Ansicht Straßenseite
20211114_151636.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20211114_151613.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20211114_151622.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20211114_151630.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Blechdach der Bahnhofshalle von innen
20211114_151715.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Bahnhofshalle, Innenansicht
20211114_151743.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Rechnung 5.5. 1951
20211226_104554_2.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 20211226_104554.jpg 

Folgende Mitglieder finden das Top: fliegender Hamburger, Pogo1104, mitropa, hannes, ginne2, Valja und Gleis3601
fliegender Hamburger, mitropa, TE-Spieler und aus_Kurhessen haben sich bedankt!
bürstenbäume  
bürstenbäume
Beiträge: 153
Registriert am: 20.12.2020


RE: Bahnhof Bad Alpsee

#2 von mitropa , 26.12.2021 13:27

Hallo Andreas,

ein wirklich sehr schönes Stück. Hast du da nachgeholfen oder ist er von jemanden anderen restauriert worden?

Ich gehe fest davon aus das der Bahnhof von Noch ist. Beziehungsweise von einem der für Noch arbeitenden Heimarbeitern aus der Region um Glauchau. Neben dem Brückenstellwerk ist es das Gebäude das am stärksten beworben wurde.

Liebe Grüße

Axel


mitropa  
mitropa
Beiträge: 1.091
Registriert am: 17.12.2010


RE: Bahnhof Bad Alpsee

#3 von bürstenbäume , 26.12.2021 14:06

Hallo Axel
An dem Bahnhof hat niemand nachgeholfen! Der Besitzer hatte sich extra einen stabilen Karton anfertigen lassen und hat ihn dann auch, nachdem er seine Anlage eingemottet hatte, darin sicher und trocken aufbewahrt.
Ein Glück, wir wissen es zu schätzen.
Gruß Andreas


mitropa findet das Top
mitropa, *3029* und Gleis3601 haben sich bedankt!
bürstenbäume  
bürstenbäume
Beiträge: 153
Registriert am: 20.12.2020


RE: Bahnhof Bad Alpsee

#4 von hannes , 26.12.2021 16:32

Hallo,

ich kann das nur bestätigen, es sieht alles original aus. Auch die aufwendig gestaltete Empfangshalle ist bei meinem Bahnhof genau so. Einen Unterschied gibt es zu meinem, er hat nicht das grüne Kupferdach sondern ein besandetes.






Dazu gab es noch das Stellwerk.
















Und den kleinen Bruder vom Bahnhof. Hier sind die Dächer aus Holz und man kann sie genau wie bei den anderen beiden Modellen abnehmen.











Viele Weinachsgrüße
Matthias


Folgende Mitglieder finden das Top: bürstenbäume, ginne2, fliegender Hamburger und mitropa
bürstenbäume, aus_Kurhessen, mitropa, *3029* und Gleis3601 haben sich bedankt!
 
hannes
Beiträge: 787
Registriert am: 27.02.2012

zuletzt bearbeitet 26.12.2021 | Top

RE: Bahnhof Bad Alpsee

#5 von hannes , 27.03.2022 21:03

Hallo,

habe heute die ME Jahrgänge die ich nicht habe, digital im Netz durchsucht und habe dieses gefunden.



Gruß Matthias


Folgende Mitglieder finden das Top: konstanz, mitropa, fliegender Hamburger, Valja und bürstenbäume
mitropa, *3029*, Gleis3601 und bürstenbäume haben sich bedankt!
 
hannes
Beiträge: 787
Registriert am: 27.02.2012

zuletzt bearbeitet 06.04.2022 | Top

RE: Bahnhof Bad Alpsee

#6 von bürstenbäume , 07.04.2022 19:58

Hallo Matthias
Schön, daß du das Foto gefunden hast. Wie man sieht, gab es den Bahnhof dann auch noch in einer 3- Etagen- Variante. Wer weiß, vielleicht tauchen ja auch noch mehr Noch- Gebäude auf.
Herzlichen Gruß, Andreas


bürstenbäume  
bürstenbäume
Beiträge: 153
Registriert am: 20.12.2020


   

[Kurt Huss, Treuen] Kleines Geländestück mit Bank (Nr.7)
RE: WESA - Hauptbahnhof Nr. 00/6

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz