FAHRBACH Wagen

#1 von juckis , 17.02.2010 11:25

Hallo zusammen,

Beim kramen in der Fotokiste habe ich alte Bilder gefunden. Sie stammen von einer Ausstellung der AG 7/34?des DMV der ich einmal mit angehörte.
Die Anlage (ich weiss nicht die wievielte) ist meine. Auch die Fahrzeuge gehörten mir.

Es geht aber um die Fahrbachwagen. Leider werden sie zum Teil von der Liliput P8 verdeckt.
Den ersten, ein Viehwagen in braun mit Bremserhaus werden die meisten kennen. Der zweite ist ein Flachdachwagen, mit beweglichen Türen und war in blau gehalten.
Meine Frage:
Hat jemand einen solchen Wagen?
Wenn ja ist er in blau?
Ein Bild mal einzustellen wäre nett








Bis denne danne Hilmar

2L-GL, DCC mit Roco MM und analog, EP 3


juckis  
juckis
Beiträge: 235
Registriert am: 01.12.2009


RE: FAHRBACH Wagen

#2 von sachsenperle41 ( gelöscht ) , 17.02.2010 18:01

Hallo,
blaue Fahrbachwagen hat es meines Wissens nicht gegeben. Es gab die braunen, grünen und Graue. Insgesamt sind 14 verschiedene und normal produzierte Fahrbachwagen bekannt. Weiter kennen wir eine Kühlwagen mit Hand beschriftet und als Unikat einen 4 Achser, der aber nie produziert wurde. Ein tolles Sammelgebiet . Und eh mich wieder einige steinigen - die Fa. Fahrbach hat die Fahrzeuge nur vertrieben, gebaut wurden sie von Dietzel, bevor er sich selbstständig machte. Die Wagen waren recht teuer, ca 14, DDR-Mark. Aber für die 50er Jahre waren es Meisterwerke, die man heute noch ohne Schwierigkeiten mit modernen Fahrzeugen vergleichen kann.
Gruss Wolfgang


sachsenperle41

RE: FAHRBACH Wagen

#3 von juckis , 23.02.2010 17:27

Hallo Wolfgang,

schade, daß es nur ein schwarz-weis Foto ist.

Aber ich bin mir dessen ganz sicher, der Wagen war blau mit anthrazit- farbenem Dach. OWALA Haltern und den typischen schmalen Dietzel Kupplungen!
Weil die Wagen sehr gute Laufeigenschaften hatten, kamen sie bei Ausstellungen zum Einsatz.

Er muß sicher außerordendlich selten gewesen sein, da keiner von den Sammlern die ich kenne, sich erinnern kann, dass es eine solche Ausführung gegeben hat. Sicher hatte man noch ein wenig blaue Farbe über und wußte nicht wohin, also ran an den "KASSELER."
Du hast vollkommen recht, es waren und sind heute noch ganz besondere Modelle.
Also bleiben wir auf der Jagd............


Bis denne danne Hilmar

2L-GL, DCC mit Roco MM und analog, EP 3


juckis  
juckis
Beiträge: 235
Registriert am: 01.12.2009


RE: FAHRBACH Wagen

#4 von schabbi ( gelöscht ) , 23.02.2010 19:09

Hier mal ein Bild dazu.


Gruss Tino


schabbi
zuletzt bearbeitet 23.05.2012 18:09 | Top

RE: FAHRBACH Wagen

#5 von Ostmodell69 , 24.02.2010 10:27

und hier noch ein Foto des Viehtransportwagens:



Grüße
Torsten


 
Ostmodell69
Beiträge: 462
Registriert am: 10.07.2008


RE: FAHRBACH Wagen

#6 von schabbi ( gelöscht ) , 24.02.2010 10:52

HAllo Torsten schönes Teil,leider ist mein Fahrbach mit einen Pikofahrwerk -Mist-naja was solls irgendwann läuft mir mal ein Fahrbach als Bastelobjekt über der Weg.
Zu deinen Viehwaggon habe ich noch ein Teil in Weisblech/Messing gelötet ,das Teil ist auch ein Leipzieger zumindest ist es dort gekauft worden.


Gruss Tino


schabbi
zuletzt bearbeitet 23.05.2012 18:10 | Top

RE: FAHRBACH Wagen

#7 von Ostmodell69 , 24.02.2010 11:06

Hallo Tino,

ich finde diese Eigenbauten immer wieder sehr interessant. Ein wirklich schönes Modell.....

Hier mal ein Foto eines weiteren "Altona", interessanterweise in einem wesentlich dunklerem Farbton.




Grüße
Torsten


 
Ostmodell69
Beiträge: 462
Registriert am: 10.07.2008


RE: FAHRBACH Wagen

#8 von zeukes-enkel , 06.03.2010 06:00

Hallo liebe Gemeinde,
ich bin noch da.
Hab momentan viel um die Ohren. Nun aber noch ein paar Fahrbachs.
Mittelere Reihe:

Das rote Dach vom Bremserhaus ist nicht original. Hat gefehlt und muß noch lackiert werden.
Gruß,
Frank


zeukes-enkel  
zeukes-enkel
Beiträge: 191
Registriert am: 30.12.2009

zuletzt bearbeitet 01.03.2012 | Top

RE: FAHRBACH Wagen

#9 von Ostmodell69 , 06.03.2010 14:00

Hallo Frank,

da stehen ja ein paar Raritäten in der Vitrine. Ich hänge mal noch zwei weitere Fahrbach-Wagen mit an, den "Holländischer Verein" meine ich dort in der Vitrine zu sehen.





Grüße
Torsten


 
Ostmodell69
Beiträge: 462
Registriert am: 10.07.2008


RE: FAHRBACH Wagen

#10 von PICO Express , 19.07.2010 22:01

Hallo,

den schönen Verschlagwagen habe ich auch und noch den "Görlitzer Brauerei" und den Tonnendachwagen in braun . In blau habe ich aber noch keinen Fahrbach-Wagen gesehen ...




Gruß Frank


PICO Express  
PICO Express
Beiträge: 81
Registriert am: 01.06.2010


NIE selbst produziert

#11 von Pico 62 ( gelöscht ) , 24.07.2010 12:38

überigens hat Fahrbach nie selbst produziert er hat bekannte Kleinserien Hersteller für sich arbeiten lassen und hat diese als Zwischenhändler in Leipzig DDR-weit vertrieben .
alles andere gehört in den Bereich der Fabeln !!!!


Pico 62

   

RE: Ein stück holz?
Dahmer Geschützwagen

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz