Wiking: Gabelstapler

#1 von Siegstrecke , 12.05.2022 21:47

Hallo zusammen,

hier eröffne ich einen Thread über die Gabelstapler der Firma Wiking. Wiking hat im Laufe der Jahre viele unterschiedliche Gabelstaplertypen herausgebracht. Diese wurden noch durch verschiedene Farbvarianten vervielfacht. Selbst in jüngster Zeit hat Wiking Neukonstruktionen geschaffen (Hersteller Clark in Nenngröße 1:87).
Mich hat bei den H0-Modellen schon immer die Funktion fasziniert (Veränderung von Hubgestell und Gabel). Das ermöglicht natürlich einem "Spielkind" tolle Verwendungsmöglichkeiten. Aber auch besitzt der ambitionierte Modellbahner so die Möglichkeit, den Gabelstapler bei verschiedenen Betriebssituationen dekorativ aufzustellen.

Wir im FAM können nun einmal schauen, wie viele Gabelstapler aus dem Hause Wiking in diesem Thread zusammenkommen.


Gruß Martin


Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 2.562
Registriert am: 23.07.2019

zuletzt bearbeitet 12.05.2022 | Top

RE: Wiking: Gabelstapler

#2 von Siegstrecke , 12.05.2022 21:54

Hallo,

hier habe ich den Gabelstapler R 70-25 des Vorbilherstellers Still. Mir persönlich ist dieses Modell eigentlich etwas zu modern, da das Vorbild in den Jahren 1994 - 1999 gefertigt wurde. Allerdings bekam ich ihn geschenkt und somit ziert er auch meine Sammlung.
Es ist ein wirklich fein gestaltetes Modell.
IMG-20220512-WA0000.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
IMG-20220512-WA0001.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Gruß Martin


Folgende Mitglieder finden das Top: papa blech und Verschieber
Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 2.562
Registriert am: 23.07.2019


RE: Wiking: Gabelstapler

#3 von Siegstrecke , 12.05.2022 22:20

Hallo,

dies ist nun mein Gabelstapler der ersten Stunde. Dieser stand schon auf unserer ersten Modelleisenbahnanlage. Die Herstellungsdaten waren mir lange Jahre gänzlich unbekannt. Erst über die Netzseite "Wiking-Datenbank" erfuhr ich etwas über das Vorbild.
Der Hersteller heißt ME. Die Typenbezeichnung ist DG 2. Zu den Herstellungsdaten des Vorbildes kann ich nichts sagen. Doch da Wiking seine erste Replik schon im Jahre 1958 aufgelegt hatte, muss das Vorbild ja älter sein. Mein Modell wurde von Wiking in den 1970er Jahren produziert.
IMG-20220512-WA0002.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
IMG-20220512-WA0003.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
IMG-20220512-WA0004.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Gruß Martin


Folgende Mitglieder finden das Top: papa blech, Verschieber und Fahri01
Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 2.562
Registriert am: 23.07.2019


RE: Wiking: Gabelstapler

#4 von DB800 , 12.05.2022 22:48

...und dann habe ich hier auch noch ein paar Exemplare; leider ohne weitere Details...

Viele Grüße
Olaf










Folgende Mitglieder finden das Top: Siegstrecke, papa blech, Verschieber und Fahri01
Siegstrecke hat sich bedankt!
 
DB800
Beiträge: 225
Registriert am: 14.05.2011


RE: Wiking: Gabelstapler

#5 von Siegstrecke , 12.05.2022 22:51

Hallo Staplerfahrer,

auch meine bescheidene Bundespost-Niederlassung besitzt ihren Gabelstapler. In diesem Fall ist es eine Nachbildung der Firma Still mit der Typenbezeichnung R 70. Wiking brachte das erste Modell dieses Typs im Jahre 1983 heraus. Das Vorbildbaujahr ist mir leider nicht bekannt.
IMG-20220512-WA0005.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
IMG-20220512-WA0006.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Einen feinen Zug von Wiking fand ich, dass unter dem Fahrzeug noch die Tragkraft mit aufgeführt wurde (2,5 t).
IMG-20220512-WA0007.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Gruß Martin


Folgende Mitglieder finden das Top: papa blech und Verschieber
Fahri01 hat sich bedankt!
Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 2.562
Registriert am: 23.07.2019

zuletzt bearbeitet 12.05.2022 | Top

RE: Wiking: Gabelstapler

#6 von Siegstrecke , 12.05.2022 23:07

Hallo,

hier habe ich eine weitere Version des Gabelstaplertyps DG 2 des Herstellers ME. Bei dieser Version wurde ein Schutzgestell verwendet.
IMG-20220512-WA0008.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
IMG-20220512-WA0009.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Gruß Martin


Folgende Mitglieder finden das Top: papa blech und Verschieber
Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 2.562
Registriert am: 23.07.2019


RE: Wiking: Gabelstapler

#7 von U 406er , 12.05.2022 23:16

Hallo Martin

siehe auch hie ... bei kneule.

https://wiking-auto.de/_pub/z_themen_10....y=mini_all_rand

Gruß
Uwe



Siegstrecke hat sich bedankt!
 
U 406er
Beiträge: 1.165
Registriert am: 18.08.2011


RE: Wiking: Gabelstapler

#8 von Siegstrecke , 12.05.2022 23:23

Hallo,

hier habe ich zwei Neuerwerbungen aus jüngerer Zeit. Es sind zwei Gabelstapler des Herstellers Clark mit der Typenbezeichnung CL 40-24. Das Vorbild wurde in den Jahren 1952 - 1956 hergestellt.
IMG-20220512-WA0010.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
IMG-20220512-WA0011.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Gruß Martin


Folgende Mitglieder finden das Top: papa blech, Verschieber, Fahri01 und Vakuum
Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 2.562
Registriert am: 23.07.2019


RE: Wiking: Gabelstapler

#9 von svenman , 12.05.2022 23:32

Hallo zusammen,

dann möchte ich noch die Auflösung der Abkürzung ME hier beitragen, diese steht für die Maschinenfabrik Esslingen, die im Übrigen auch als Hersteller von Dampf- und Diesellokomotiven sowie Eisenbahn- und Straßenbahntriebwagen in Erscheinung getreten ist.

Das Esslinger Produktionsprogramm an Gabelstaplern wurde später von der Firma Still übernommen.


Viele Grüße
Sven


Folgende Mitglieder finden das Top: Siegstrecke und konstanz
Siegstrecke, Wikingbub, papa blech und Verschieber haben sich bedankt!
 
svenman
Beiträge: 80
Registriert am: 25.02.2016

zuletzt bearbeitet 13.05.2022 | Top

RE: Wiking: Gabelstapler

#10 von telefonbahner , 13.05.2022 08:29

Hallo zusammen,
schade das es hier wieder mal nur um einen einzigen Hersteller geht, dabei gibt es bestimmt auch aus anderen Häusern 1:87 Modelle.

Gruß Ede + Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 16.028
Registriert am: 20.02.2010


RE: Wiking: Gabelstapler

#11 von Billettle , 13.05.2022 14:16

Zitat von telefonbahner im Beitrag #10
Hallo zusammen,
schade das es hier wieder mal nur um einen einzigen Hersteller geht, dabei gibt es bestimmt auch aus anderen Häusern 1:87 Modelle.

Gruß Ede + Gerd aus Dresden


Hallo Gerd,
hallo zusammen,

das mag damit zusammenhängen, dass Wiking - meines Wissens - als einziger Großserienhersteller Gabelstapler-Fertigmodelle der 50er- bis 70er-Jahre in HO anbietet.

Weitere Hersteller sind beispielsweise Kibri und Noch. Ebenfalls wunderschöne, klassische Gabelstaplermodelle kommen von Artitec.

Grüßle,
Thomas


Grüßle aus em Schwobaländle!

> 's isch, wie's isch - ond wenn's net so wär, wär's ganz gwiis anderscht <


Bahnbastler und Wikingbub haben sich bedankt!
 
Billettle
Beiträge: 1.091
Registriert am: 17.03.2011


RE: Wiking: Gabelstapler

#12 von Bahnbastler , 13.05.2022 14:31

Hallo,

ich denke es ist die Entscheidung des Thread Erstellers es zu öffnen (siehe Unimog) oder bei Wiking zu belassen. Ich könnte nur den Kibri beitragen.

Gruß
Markus


Bahnbastler  
Bahnbastler
Beiträge: 356
Registriert am: 25.02.2015


RE: Wiking: Gabelstapler

#13 von Wikingbub , 13.05.2022 23:07

Moin
Gabelstapler klassisch 117 1959-1968 lichtgrau, mit Fahrer blau, 4-Speichen-Lenkrad, Gabel weiß, Hubmast leicht kippbar, Trittfläche glatt, Vorderachse mit Zwillingsbereifung, Prägung "WM". Anspritzt Punkt links (von hinten gesehen).
1170 01 A 01.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Gabelstapler klassisch 117 1959-1968 rot, mit Fahrer grau, 4-Speichen-Lenkrad, Gabel weiß, Hubmast leicht kippbar, Trittfläche glatt, Vorderachse mit Zwillingsbereifung, Prägung "WM". Anspritzt Punkt rechts (von hinten gesehen).
1170 01 B 01.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Gabelstapler klassisch 117 1959-1968 gelb, mit Fahrer blau, 4-Speichen-Lenkrad, Gabel zinkgelb, Hubmast leicht kippbar, Trittfläche glatt, Vorderachse mit Zwillingsbereifung, Prägung "WM". Anspritzt Punkt rechts (von hinten gesehen).
1170 01 C 01.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Wikingbub


Wiking-Autos ...weil man sich mit ihnen jeden automobilen Traum erfüllen kann DWSLF


Folgende Mitglieder finden das Top: Siegstrecke, konstanz, Verschieber, papa blech, Fahri01 und Billettle
konstanz hat sich bedankt!
 
Wikingbub
Beiträge: 506
Registriert am: 02.07.2012


RE: Wiking: Gabelstapler

#14 von Wikingbub , 14.05.2022 11:27

Moin
Teil zwei des Gabelstaplers klassisch unterschied zu Vorgänger Trittfläche strukturiert, und andere Bodenprägung.
Gabelstapler klassisch 117 1968-1969 rot, mit Fahrer grau, 4-Speichen-Lenkrad, Gabel weiß, Hubmast leicht kippbar, Trittfläche strukturiert, Vorderachse mit Zwillingsbereifung, Prägung "WM" + "117" + "GERMANY". Anspritzt Punkt links (von hinten gesehen).
1170 01_02 A 01_zu.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Gabelstapler klassisch 117 1968-1969 gelb, mit Fahrer hellgrau, 4-Speichen-Lenkrad, Gabel zinkgelb, Hubmast leicht kippbar, Trittfläche strukturiert, Vorderachse mit Zwillingsbereifung, Prägung "WM" + "117" + "GERMANY". Anspritzt Punkt rechts (von hinten gesehen).
1170 01_02 B 02.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Wikingbub


Wiking-Autos ...weil man sich mit ihnen jeden automobilen Traum erfüllen kann DWSLF


Folgende Mitglieder finden das Top: Verschieber und papa blech
 
Wikingbub
Beiträge: 506
Registriert am: 02.07.2012


RE: Wiking: Gabelstapler

#15 von Wikingbub , 14.05.2022 11:40

Moin
nun zu neueren Modellen
Gabelstapler Still R 70-25 663 40 08/2007-03/2014 silbergrau, eingesetzte IE + Schutzbügel schwarzgrau, mit Fahrer blauer Hose + Kappe, gelber Warnweste, Hubmast leicht kippbar + Gabel schwarzgrau, Gegengewicht orange “Still“ schwarz, seitlicher Aufdruck unterhalb des Fahrersitzes links weiß "STILL" rechts weiß “Still“ + “RX 70-25“ in dunkelrot, Räder zweieinteilig vorn 7mm hinten 6 mm mit flachen Naben, Paletten + Kisten braunbeige, Bodenprägung modernes Wiking-Logo.
0663_40.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Gabelstapler Still RX 70 30H 0663 39 08/2014- silbergrau, eingesetzte IE + Schutzbügel schwarzgrau, Hubmast leicht kippbar + Gabel schwarzgrau, Gegengewicht orange “Still“ seitliche Typenbedruckung von himmelblauer Fläche mit Schriftzug “Hybrid“. Hybridbox komplett gesilbert. Heckseitige Hauben Bedruckung mit Schriftzug „Still“ in schwarz. Seitlicher Typenschriftzug “Still“ in weiß mit rotem Typenhinweis “RX70 30H“, Bodenprägung modernes Wiking-Logo.
0663_39.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Gabelstapler Still RX 60 0663 60 06/2015- Kabine lichtgrau, Fahrgestell schwarzgrau, Kontergewicht orange. Inneneinrichtung mit Sitz und Lenkrad in anthrazitgrau. Staplergabel sowie Räder in schwarzgrau gehalten. Kabine in silbergrau gestaltet, Rücklichter in silber. Felgen schwarz. Kabinenrückseite mit Still-Schriftzug in schwarz und Einfassung der Rückleuchten in rot. Linkseitige Schriftzugbedruckung Still in weiß sowie Typenkennzeichen „RX60-80“ in rot. Hubarm linksseitig mit Still-Schriftzug in weiß, Bodenprägung Modernes Wiking Logo
0663_60.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Gabelstapler Still RX 60-80 0663 A 04/2020- silber, IE anthrazitgrau, eingesetztes Typen-Lenkrad, ohne Fahrer, Hubmast kippbar + bewegliche Zweifach-Gabel schwarzgrau mit Schaufel rot, Gegengewicht orange, Batterieabdeckung anthrazitgrau, ohne Auspuff, Aufdrucke seitlich weiß "STILL" + rot "RX60-80" + links auf Hubmast weiß "STILL" + heckseitig schwarz "STILL", Rückstrahler leiste rot, Räder zweiteilig 6,8 mm + 6 mm mit Felge schwarz, Bodenplatte schwarzgrau, Bodenprägung modernes Wiking-Logo.
0663 A.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Still RX 70-30 Hybrid Gabelstapler 0693 27 06/2016-01/2019 silber, IE schwarzgrau, eingesetztes Typen-Lenkrad, ohne Fahrer, eingesetzter Auspuff silber, Hubmast kippbar + bewegliche Gabel schwarzgrau, Gegengewicht ultramarinblau, Aufdrucke seitlich weiß "STILL" + rot "RX70 30H" + schwarz "Hybrid" + ultramarinblau "Technisches" + "Hilfswerk" + THW-Logo + heckseitig schwarz "Hybrid" + himmelblaues Band + schwarz "STILL" + weiß "THW", Räder zweiteilig 6,8 mm + 6 mm mit Felge schwarz, Chassis schwarzgrau, Bodenprägung modernes Wiking-Logo.
0693_27.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Gabelstapler Still RX 70-25 0663 38 06/2017-10/2020 silbergrau, eingesetzte IE schwarzgrau, Schutzbügel + Auspuff silbergrau, Hubmast leicht kippbar + Gabel schwarzgrau, Gegengewicht orange “Still“ schwarz, seitlicher Aufdruck unterhalb des Fahrersitzes weiß “Still“ + “RX 70-25“ in rot, Räder zweieinteilig vorn 7mm hinten 6 mm mit flachen Naben silbergrau, Schaufel und zugehörige Halterung verkehrsrot, Bodenprägung modernes Wiking-Logo.
0663_38.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Gabelstapler Still RX 60 0663 61 12/2017- Kabine lichtgrau, Fahrgestell schwarzgrau, Kontergewicht orange. Inneneinrichtung mit Sitz und Lenkrad in anthrazitgrau. Vierfach-Stapler gabel sowie Räder in schwarzgrau gehalten. Kabine in silbergrau gestaltet, Rücklichter in silber. Felgen schwarz. Kabinenrückseite mit Still-Schriftzug in schwarz und Einfassung der Rückleuchten in rot. Linkseitige Schriftzugbedruckung Still in weiß sowie Typenkennzeichen „RX60-80“ in rot. Hubarm linksseitig mit Still-Schriftzug in weiß, Bodenprägung Modernes Wiking Logo
0663_61.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Wikingbub


Wiking-Autos ...weil man sich mit ihnen jeden automobilen Traum erfüllen kann DWSLF


Folgende Mitglieder finden das Top: papa blech und Verschieber
Fahri01 hat sich bedankt!
 
Wikingbub
Beiträge: 506
Registriert am: 02.07.2012

zuletzt bearbeitet 14.05.2022 | Top

RE: Wiking: Gabelstapler

#16 von Alvaro , 16.05.2022 10:25

Hallo zusammen,
gestern auf dem Flohmarkt fiel mir der kleine Gabelstapler auf. Ich hätte ihn bestimmt liegengelassen, wenn hier nicht gerade dieser Thread laufen würde.
Aber so habe ich mir ein Herz gefasst und ihn mitgenommen.
DSC09221.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)
Auf den ersten Blick scheint es ein Wiking 117 zu sein: mit eingesetztem Lenkrad (fehlt leider, wie auch der Fahrer) und profiliertem Boden deutet alles auf die 3. Variante aus der Bauzeit zwischen 1969 und 1977 hin, aber warum ist die Hinterachse zwillingsbereift?
DSC09222.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)
Ein Blick auf die Unterseite offenbart: Der kleine Wiking-Stapler mit dem Esslinger Vorbild ist wohl dreist kopiert worden.
DSC09223.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Ich hoffe, er darf hier stehen bleiben, auch wenn es kein Wikinger ist...

Viele Grüße

Heiner


Gewöhnlich glaubt der Mensch, wenn er nur Worte hört, es müsse sich dabei doch auch was denken lassen.
(Faust 1, Hexenküche)


Verschieber hat sich bedankt!
 
Alvaro
Beiträge: 399
Registriert am: 16.03.2018


RE: Wiking: Gabelstapler

#17 von Siegstrecke , 17.05.2022 22:30

Hallo,

da ich ja ein "Spielkind" bin, lasse ich es mir nicht nehmen, mit meinen Modellen zu spielen. Die Gabel ist sehr schön steif am Hubgestell befestigt, so dass sich auch Modelllasten anheben lassen. Zudem besteht die Gabel anscheinend aus einem sehr zähen und elastischen Kunststoff. Abgebrochen ist jedenfalls noch nichts bei mir (auch nicht in jungen Jahren).

Hier habe ich Bilder mit dem Ladegut von Wiking.
Beim ersten Bild handelt es sich um Ladegut aus den 1970er Jahren. Weiß jemand, wie das auf unsere Anlage gelangt sein könnte? Gab es das einzeln zu kaufen oder war es einem Fahrzeugmodell beigefügt?
IMG-20220517-WA0000.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Bei diesem Bild ist auch jüngeres Ladegut mit dabei.
IMG-20220517-WA0001.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Gruß Martin


Folgende Mitglieder finden das Top: Wikingbub, papa blech und Verschieber
Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 2.562
Registriert am: 23.07.2019


RE: Wiking: Gabelstapler

#18 von Wikingbub , 17.05.2022 23:19

Moin Martin
gab es als Zubehör, siehe
https://www.meine-wiking-welt.eu/zubeh%C3%B6r/ladegut/
Wikingbub


Wiking-Autos ...weil man sich mit ihnen jeden automobilen Traum erfüllen kann DWSLF


Siegstrecke hat sich bedankt!
 
Wikingbub
Beiträge: 506
Registriert am: 02.07.2012


RE: Wiking: Gabelstapler

#19 von *3029* , 19.05.2022 01:08

Hallo Martin,
hallo zusammen,

einige Beispiele von Wiking Ladegut
aus den 1950er bis 1980er Jahren.

© Hermann 2022

Schöne Grüsse vom Untermain


Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 _20220519_010108.JPG 

Folgende Mitglieder finden das Top: Siegstrecke und Verschieber
Wikingbub und Siegstrecke haben sich bedankt!
 
*3029*
Beiträge: 12.130
Registriert am: 24.04.2012


RE: Wiking: Gabelstapler

#20 von Vakuum , 22.05.2022 17:17

Hallo zusammen!


Hier noch mal der gleiche Stapler wie am Threadanfang:

IMG_1845.JPG - Bild entfernt (keine Rechte) IMG_1872.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Interessanterweise wird auf der Schachtel eine andere Traglast angegeben, als auf dem Modell...


Grüße, Anton


Folgende Mitglieder finden das Top: Verschieber und papa blech
*3029* hat sich bedankt!
 
Vakuum
Beiträge: 303
Registriert am: 12.06.2019


   

Groschenautos
Dinky Toys 221

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz