Jouef 6751 - Drehgestell-Flachwagen mit Stirnwänden Typ "Rloos"

#1 von noppes , 05.03.2023 09:54

Hallo zusammen,

im Jahr 1974 brachte Jouef unter der Referenznummer 6751 diesen Drehgestell-Flachwagen vom Typ "Rloos" heraus. das Modell basiert auf den Grundformen die unter anderem auch bei den Wagen mit der Referenznummer Jouef 6753 verwendet wurden.
Das Modell blieb bis 1979 im Programm und verschwand dann ohne Nachfolge.











Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


papa blech findet das Top
aus_Kurhessen und RailFun haben sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 11.896
Registriert am: 24.09.2011


RE: Jouef 6751 - Drehgestell-Flachwagen mit Stirnwänden Typ "Rloos"

#2 von pepinster , 10.04.2023 01:56

Hallo Norbert,

solche Waggons sind schwer zu finden (beim Vorbild), denn es handelt sich im Prinzip um einen Schiebeplanenwagen, der sich seiner Plane entledigt hat...

Schiebeplanenwagen dieser Bauart wurden normalerweise in Frankreich ursprünglich eingesetzt, um auf Paletten gestapeltes Mineralwasser z.B. aus den Vogesen oder den Alpen in die großen Städte mehr im Norden Frankreichs zu transportieren (Evian, Vittel, Contrex, Nestle...).

Leider habe ich bislang keine Fotos von entsprechenden "entplanten" Wagen gefunden. Container sind aber bestimmt nicht die perfekte Ladung, da zu deren Transportsicherung gegen (auch seitliches) Verrutschen normalerweise bestimmte Zapfen nötig sind.
Vielleicht könnte man solche Wagen mit Holzstämmen beladen, gesichert mit Ketten oder Spanngurten, allerdings haben Spannrungenwagen inzwischen meist diese Aufgabe übernommen.

Gruß von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


noppes findet das Top
noppes, konstanz und RailFun haben sich bedankt!
 
pepinster
Beiträge: 3.921
Registriert am: 30.05.2007

zuletzt bearbeitet 10.04.2023 | Top

RE: Jouef 6751 - Drehgestell-Flachwagen mit Stirnwänden Typ "Rloos"

#3 von pepinster , 10.04.2023 11:53

Hallo,

ergänzend hier noch der Link zu einem Foto, das einen beladenen Flachwagen mit Stirnwänden ohne Plane zeigt, auch hier sieht die Ladung nach Mineralwasser aus:


https://i0.wp.com/docrail.fr/wp-content/...024%2C740&ssl=1

Gruß von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


konstanz, noppes und RailFun haben sich bedankt!
 
pepinster
Beiträge: 3.921
Registriert am: 30.05.2007


RE: Jouef 6751 - Drehgestell-Flachwagen mit Stirnwänden Typ "Rloos"

#4 von noppes , 10.04.2023 12:45

Hallo Axel,

das wird nun mir ein wenig Kopfzerbrechen bereiten. Ich habe ja schon eine Menge verschiedener Ladegüter selber hergestellt, aber Mineralwasser auf Paletten???

Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


 
noppes
Beiträge: 11.896
Registriert am: 24.09.2011


RE: Jouef 6751 - Drehgestell-Flachwagen mit Stirnwänden Typ "Rloos"

#5 von weichenschmierer , 10.04.2023 13:59

Hoi Norbert !

Du brauchst kein Mineralwasser, sondern leere Flaschen.

Da die Böden und Köpfe durch Pappe verdeckt, sind reichen Glasstäbe.

Also 1,5 mm Acyl oder Polystyrolstäbe zersägen und "palletenweise" verpappen......

Ist ein kleines bischen Arbeit, aber Du schaffst das schon........

Gruß von der anderen Rheinseite.....


konstanz findet das Top
konstanz und RailFun haben sich bedankt!
 
weichenschmierer
Beiträge: 1.256
Registriert am: 11.01.2008


   

Jouef TGV Atlantique - Sondermodell "MOROP 1991 Nantes"
Jouef - die Y- UIC Wagen der SNCF in silber/grün

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz