Wer weis was über diesen Hersteller

#1 von adlerdampf , 14.03.2010 14:02

Hallo Kollegen,

auch wenn dieser Wagen noch nicht so alt ist (~6-7 Jahre),
wer kann mir etwas zu diesem Hersteller sagen. Es ist nur offensichtlich, dass dieser in Paris seinen Sitz hat/hatte.



geschlossen



offen







Unterseite mit erhabener Schrift



im Zugverband mit EAOS als Schutzwagen, zwei Jouef-Wagen für Begleitmannschaft, Diesellok SNCF von Fleischmann (alt)

Im Netz habe ich auf Anhieb nichts gefunden.


Herzlich gegrüßt aus der heimlichen Bierhauptstadt Deutschlands, Kulmbach
Karsten


Fleischmann H0, die einzig wahre Gleichstrombahn


 
adlerdampf
Beiträge: 3.138
Registriert am: 10.03.2010

zuletzt bearbeitet 13.11.2021 | Top

RE: Wer weis was über diesen Hersteller

#2 von plastiklok , 14.03.2010 15:08

Moin Adlerdampf,

hier ist ein wenig Info zu deinem Castor Transportwagen.

http://freenet-homepage.de/drehgestelle3/dia_cast.html

Gruss Ralph


 
plastiklok
Beiträge: 1.557
Registriert am: 07.04.2009


RE: Wer weis was über diesen Hersteller

#3 von collect-60 , 14.03.2010 15:15

Es handelt sich hier um ein Werbemodell eines AKW-Betreibers aus Frankreich. Ich hatte das Teil früher auch mal. aber leider keine Infos mehr, wer es hergestellt hat.

Gruss
kurt


collect-60  
collect-60
Beiträge: 725
Registriert am: 09.01.2008


RE: Wer weis was über diesen Hersteller

#4 von bibo , 15.03.2010 07:13

Hallo zusammen
Haben wir das nicht schon mal diskutiert?

http://alte-modellbahnen.foren-city.de/htopic,4572,lara.html

Beste Grüsse
Stephan


Für die Freunde von Guss und Blech: www.blechundguss.ch


 
bibo
Beiträge: 562
Registriert am: 02.08.2008


RE: Wer weis was über diesen Hersteller

#5 von adlerdampf , 16.03.2010 07:10

Hallo Stephan,

wie man sieht, Du hast recht. Der Fehler lag dann wohl bei uns, die als Titel es wohl zu anonym geschrieben hatten. Einfacher wäre es gewesen wenn ich geschrieben hätte "Castorwagen"
Ich gelobe Besserung


Herzlich gegrüßt aus der heimlichen Bierhauptstadt Deutschlands, Kulmbach
Karsten


Fleischmann H0, die einzig wahre Gleichstrombahn


 
adlerdampf
Beiträge: 3.138
Registriert am: 10.03.2010


RE: Wer weis was über diesen Hersteller

#6 von bibo , 16.03.2010 20:27

Hallo Karsten
Danke für die gut dokumentierenden Fotos; es sei dir vergeben
Gruss
Stephan


Für die Freunde von Guss und Blech: www.blechundguss.ch


 
bibo
Beiträge: 562
Registriert am: 02.08.2008


   

Liliput WRm der SBB
Licht ins Dunkel

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz