ROKAL-Katalog 24/D - Wartung, Pflege, Reparatur

#1 von rokalisti , 28.04.2010 20:01

Liebe Modellbahn-Freunde,

die meisten von Euch werden es mitbekommen haben, dass im März zur ROKAL-Börse zwei neue ROKAL-Kataloge erschienen sind.

Nachdem ich in den letzten Jahren viele Anfragen bekommen habe, wie man ROKAL-Modelle reparieren kann, habe ich meine Erfahrungen und die anderer ROKAL-Sammler zur Wartung und Reparatur der ROKAL-Modelle in einem Heft zusammengestellt.

In Form und Aufmachung ist das Heft den alten Katalogen der Firma ROKAL nachempfunden und enthält auf 56 Seiten ausführlich bebilderte und beschriebene Tipps zur Wartung, Pflege und Reparatur der ROKAL-Modellbahn

Aus dem Inhalt:

- Das richtige Werkzeug
- Diagnoseschema zur Reparatur
- Prüfen und Durchmesser der Ankerwicklungen der ROKAL-Motoren
- Wartung des Einheitsmotors
- Schaltbilder der Loks mit Einheitsmotors
- Wartung des Rundmotors
- Schaltbilder der Loks mit Rundmotors
- Wartung des Schneckengetriebes bei Loks mit Rundmotors
- Wartung des Zylindermotors
- Wartung des Schneckengetriebes bei Loks mit Zylindermotor
- Wartung des Schneckengetriebes bei Triebwagen mit Zylindermotor
- Zerlegen, Reinigen und Montage der B1003 / BR 71
- Beleuchtung der Reisezugwagen
- Tipps zur Reparatur an Güterwagen

Der Katalog kostet 12 EUR zzgl. 2 EUR Porto und ist in größerer Menge verfügbar. Er kann beim Lobberland e.V. über Ralf Schmeink bestellt werden:
http://www.lobberland.de
Die Kontaktadresse findet man im Impressum

Zum gleichen Preis erhält man als ROKAL-Katalog 25/D einen 60-seitigen Reprint der alten ROKAL-Betriebsanweisungen aus den 1950er Jahren als Ergänzung zu diesem Service-Heft.
Die anderen Ausgaben der neuen ROKAL-Kataloge, also 21/D, 22/D und 23/D sind ebenfalls noch verfügbar. Nähere Informationen findet man unter: http://www.lobberland.de

Quasi als Appetithäppchen habe ich mal ein paar Bilder hochgeladen







PS: das ist keine Eigenwerbung, ich verdiene daran keinen Cent
PPS: Ähnlichkeiten mit den "Lok-Service"-Heften von Märklin aus dem Jahr 1980 sind nicht zufällig sondern voll beabsichtigt


Grüße, Stefan


rokalisti  
rokalisti
Beiträge: 360
Registriert am: 26.01.2008


   

meine Schätze

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz