Zwei Liliput-Wagen (Farbwerke Hoechst) brauchen eine neue ..

#1 von Michael Fitz , 21.06.2007 15:46

Hallo,

zum "Thema" Farbwerke Hoechst besitze ich noch zwi Liliput-Wagen, bei denen je eine Kupplung fehlen.

Ich hätte gerne gewusst, wie alt etwa die Wagen sein könnten und ob hierfür noch Kupplungen zu kaufen gibt?



Gruß

Michael


Michael Fitz  
Michael Fitz
Beiträge: 11
Registriert am: 06.06.2007


RE: Zwei Liliput-Wagen (Farbwerke Hoechst) brauchen eine neue ..

#2 von martin67 , 21.06.2007 21:56

Hallo,

das sind noch Modell aus alter Wiener Produktion. Offiziell gibt´s keine Ersatzteile mehr, Bachmann hat keine im Sortiment.

Vielleicht hast Du bei einem der grossen, österreichischen Händler noch Glück (z.B. Hobby Sommer). Ansonsten sind die Kupplungen den Vor-Wende Kupplungen von Piko sehr ähnlich, die haben für viele Modelle noch E-Teile. Evtl. lässt sich ja was zusammenpfriemeln. Oder Du gehst den einfacheren Weg und rüstest gleich eine KKD z.B. von Fleischmann oder Ribu nach!

Ein letzter Weg wäre nach Bastelschrott auf Börsen oder eBay zu suchen.

Viel Spass,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


Danke

#3 von Michael Fitz , 22.06.2007 18:06

Hallo Martin,

danke Dir sehr für die Infos und Deine Tipps. Mal sehen was wird...

Gruß

Michael


Michael Fitz  
Michael Fitz
Beiträge: 11
Registriert am: 06.06.2007


   

die alte Liliput Zillertalbahn
KKK für den alten Liliput Pw4ü

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz