BR41 alt und neu

#1 von tane , 06.04.2008 19:30

Hier mal ein Vergleich der Dampfloks BR 41 von 1962 und 1998:


Die neue Lok hat natürlich schönere Fahreigenschaften und eine tolle Detaillierung, die man unter einem 200Watt-Scheinwerfer und mit der Lupe schön sehen kann.

Die alte BR41 macht dagegen beim Fahren mehr Eindruck: hier kommt eine wirklich schwere Maschine dahergestampft!


Gruß von Tane


 
tane
Beiträge: 317
Registriert am: 24.03.2008


RE: BR41 alt und neu

#2 von icehouse4711 , 18.09.2008 18:48

Hallo Fleischmann-Freunde,
lohnt es sich bei dieser Auktion mitzubieten ?

Fleischmann H0 Br 41-1364

Die Lok passt optisch sehr gut zu meinen alten Märklin Dampfloks, leider gabs die damals nicht von Märklin.


Gruß, Dirk

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:

 
icehouse4711
Beiträge: 509
Registriert am: 03.09.2008


RE: BR41 alt und neu

#3 von dieKatze , 18.09.2008 19:46

Hallo Dirk,

das mit den Kratzern würde ich ernst nehmen, der Tender ist aus Plastik und sieht nicht gut aus. Ansonsten kann nicht viel kaputt gehen, die Kunststoffzahnräder vielleicht wenn man versucht die Räder mit der Hand zu drehen.

Gehe nicht über 50 Euro.


Schönen Gruß,

Ralf


 
dieKatze
Beiträge: 1.260
Registriert am: 30.06.2007


RE: BR41 alt und neu

#4 von icehouse4711 , 21.09.2008 11:44

Hallo Ralf,
die 41er hab ich nicht gekauft, ging für 58€ weg, 50 + Versand wären Ok gewesen, aber eine Frage hab ich zur alten Fleischmann BR 41, wie ist die Tenderkupplung aufgebaut, kann man da ohne weiteres einen Märklin Tender einer BR 01 hinterhängen ? Da der Tender ja dann den Schleifer aufnehmen muss.


Gruß, Dirk


 
icehouse4711
Beiträge: 509
Registriert am: 03.09.2008


RE: BR41 alt und neu

#5 von dieKatze , 21.09.2008 14:29

Hi Dirk,

das geht:





Tender hängt etwas in der Luft, da müsstest Du etwas an der Blechlasche des Tenders herumbiegen, sicher kein Problem.

Hier der Vergleich, links Märklin, rechts Fleischmann:




Und so sieht der Fleischmann Tender von unten aus:







Schönen Gruß,

Ralf


 
dieKatze
Beiträge: 1.260
Registriert am: 30.06.2007

zuletzt bearbeitet 06.03.2022 | Top

RE: BR41 alt und neu

#6 von icehouse4711 , 21.09.2008 23:30

Hallo Ralf,
wenn man die Kupplung des Märklin-Tenders umgekehrt einbaut, dürfte das Ganze eigentlich passen, ist nur ein minimaler Aufwand, danke für die Bilder, jetzt hab ich eine Vorstellung, wie das Ganze zu realisieren ist


Gruß, Dirk


 
icehouse4711
Beiträge: 509
Registriert am: 03.09.2008


RE: BR41 alt und neu

#7 von icehouse4711 , 20.11.2008 20:39

Hallo Ralf,
mir fällt noch ein, ist der Dorn für den tender bei der Fleischmann 41er nur reingeschraubt ? Dann könnte man den entfernen und ohne Umbauten den Tender der Märklin 01 ankuppeln, eifach mit ner passenden Zylinderschraube dann befestigen. Ich finde nämlich die 41er macht mit den Märklin Tender einen hervorragenden Eindruck


Gruß, Dirk


 
icehouse4711
Beiträge: 509
Registriert am: 03.09.2008


RE: BR41 alt und neu

#8 von Gelöschtes Mitglied , 20.11.2008 22:57

Ist die Märklin-Tender nicht zu klein ?
Ist warscheinlich 1:87 und die alte Fleischmann Lok -und Tender- noch in 1:82.......



RE: BR41 alt und neu

#9 von Jerry ( gelöscht ) , 21.11.2008 00:41

Zitat von aus_usa
Ist die Märklin-Tender nicht zu klein ?
Ist warscheinlich 1:87 und die alte Fleischmann Lok -und Tender- noch in 1:82.......


Das interessiert doch keinen Mittelleiter-Fahrer ...


alfa75 hat sich bedankt!
Jerry

RE: BR41 alt und neu

#10 von dieKatze , 21.11.2008 19:09

Hallo Dirk,

ja, ist nur reingeschraubt. Hält allerdings Fahrgestell und Aufbau zusammen, also einfach rausdrehen und durch eine Schraube ersetzen geht nur wenn Du von unten dann mit einer Mutter konterst. Wird aber sicher zu tief für die Märklin Tenderkupplung. Kannst ja mal herumexperimentieren.


Schönen Gruß,

Ralf


 
dieKatze
Beiträge: 1.260
Registriert am: 30.06.2007


RE: BR41 alt und neu

#11 von Siegstrecke , 21.12.2019 14:18

Hallo,

unter der Artikelnummer 4131 brachte Fleischmann im Jahr 2004 ein Epoche-IV-Modell dieser schönen Lok heraus. Beheimatet war 041 334-4 im Bahnbetriebswerk Köln-Eifeltor.


Gruß Martin

IMG-20191221-WA0000.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

IMG-20191221-WA0001.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


regalbahner hat sich bedankt!
Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 2.544
Registriert am: 23.07.2019


RE: BR41 alt und neu

#12 von tane , 22.12.2019 10:16

Da meine Bilder von 2008 leider verlorengegangen sind (damaliger upload-Provider hat sich verabschiedet), hier nochmal ein paar Fotos von der schönen Dame:
















Gruß von Tane


Folgende Mitglieder finden das Top: *3029*, Siegstrecke und hartmut1953
*3029* und klein.uhu haben sich bedankt!
 
tane
Beiträge: 317
Registriert am: 24.03.2008


RE: Fleischmann HO 1364 BR41 alt und neu (1364 G Fotoanstrich)

#13 von *3029* , 22.12.2019 17:25

* Fleischmann HO 1364 G BR 41 Fotoanstrich *

Hallo zusammen,

ein Bild meiner 1364 G, 1. Version 1957-59, Stempel Lok 10/8 - Tender 21/8:


© Copyright 2O19

Viele Grüsse

Hermann



papa blech findet das Top
Siegstrecke hat sich bedankt!
 
*3029*
Beiträge: 12.123
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 22.12.2019 | Top

RE: Fleischmann HO 1364 BR41 alt und neu (1364 G Fotoanstrich)

#14 von Siegstrecke , 22.12.2019 18:20

Hallo Tane,

mit dem Hintergrund Deiner tollen Anlage wirken die Modelle natürlich ganz anders. Bei mir gab es es die Lok ja nur auf dem Parkett. Gerne mehr von Deinen Modellen und Deiner Anlage.


Gruß Martin


Empedokles findet das Top
Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 2.544
Registriert am: 23.07.2019


RE: Fleischmann HO 1364 BR41 alt und neu (1364 G Fotoanstrich)

#15 von Empedokles , 22.12.2019 20:12

Das ist wirklich ein sehr schönes und sehr gut erhaltenes Modell aus der Produktion von 1958!


*3029* hat sich bedankt!
 
Empedokles
Beiträge: 425
Registriert am: 02.01.2009


RE: Fleischmann HO 1364 BR41 alt und neu (1364 G Fotoanstrich)

#16 von Siegstrecke , 09.06.2020 11:17

Hallo,

da ich meine Lok 041 334-4 nur auf dem Parkett aufgenommen hatte, wollte ich kontrastreichere Bilder einstellen. Auch hatte ich Lust auf detailreichere Bilder dieses schönen und fein gestalteten Modelles.
IMG-20200609-WA0005.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
IMG-20200609-WA0006.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
IMG-20200609-WA0007.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
IMG-20200609-WA0008.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
IMG-20200609-WA0009.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
IMG-20200609-WA0010.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Das Revisionsdatum ist der 8.9.66.


Gruß Martin


Folgende Mitglieder finden das Top: hundewutz, papa blech und hartmut1953
Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 2.544
Registriert am: 23.07.2019

zuletzt bearbeitet 09.06.2020 | Top

   

Meine erste Fleischman Lok......
BR01 alt und neu

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz