Bilder Upload

Noch-Anlage für Eggerbahn

#1 von Holzschwelle , 18.08.2011 21:36

Hallo zusammen,
seit vielen Jahren begeistern mich kompakte Modellbahnanlagen. Ich hatte vor ein paar Tagen das Glück, in einem alt-eingesessenen Modellbahngeschäft ein altes Landschaftsstück mit Tunnel zu erwerben. Nach Aussagen des Geschäftsinhabers lag dieses Landschaftsstück sehr viele Jahre auf dem Dachboden im Lager und ist beim Aufräumen wieder zu Tage gekommen. Den Hersteller dieses Geländestückes kenne er aber nicht.

Meine Recherchen haben ergeben, dass es sich um ein altes Geländestück der Firma Noch für die Eggerbahn handelt. In einem alten Noch-Katalog (der Jahrgang ist mir leider unbekannt) war ein solches Gelände abgebildet und folgendermaßen beschrieben:

Anlagen-Geländeplastik „Modell Kieswerk für Eggerbahn“ mit 2-gleisigem Tunnel, H0 86x67 cm, Höhe der Landschaft 23 cm, Grundplatte nicht erforderlich, textliche Beschreibung: „Ein schönes Geländestück für die Eggerbahn als Kieswerk ausgebildet. Bachlauf und See, Einbau von fließendem Wasser möglich. Aufbau in Verbindung mit H0-Bahnen aller Systeme.“, Bestellnummer 9999.

Mein Geländestück ist fast identisch mit der Katalogabbildung und unterscheidet sich nur darin, dass bei meinem Geländestück auch zwei Weichen vorhanden sind. Eventuell ist meine Landschaft etwas jüngeren Datums, nachdem für die Eggerbahn auch Weichen angeboten wurden.

Das Geländestück ist in einem absolut neuwertigen Zustand. Die Tunnelportale sind noch nicht ausgeschnitten, lediglich zwei kleinere Farbabschürfungen und zwei Kleberflecke (ich denke, dass hier das Preisschild einmal aufgeklebt war) sind vorhanden.

Ich würde gerne eine kleine Kompaktanlage auf der Grundlage dieses Geländestückes aufbauen. Leider habe ich für diese alte Anlage nicht den zugehörigen Gleisplan. Im besagten Katalog ist dieser mit der Bestellnummer 5999 E (Gleisplan Eggerbahn mit Gleisbild-Vorschlag in Verbindung mit Märklin) angeboten. Leider kenne ich auch nicht den Herstellungszeitraum dieses Geländestückes. Die Firma Noch konnte mir auf meine Anfrage auch keine weiteren Informationen geben.

Vielleicht kann mir jemand hier aus dem Forum weiterhelfen. Das wäre toll!

Viele Grüße
Christian




Holzschwelle  
Holzschwelle
Beiträge: 163
Registriert am: 24.07.2011

zuletzt bearbeitet 18.08.2011 | Top

RE: Noch-Anlage für Eggerbahn

#2 von pete , 18.08.2011 21:53

Hallo Holzschwelle?

gratuliere zu deinem tollen Einkauf und herzlich willkommen hier im Forum! Helfen kann ich dir leider nicht weiter, aber da findet sich hier sicher ein Wissender

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 10.458
Registriert am: 09.11.2007


RE: Noch-Anlage für Eggerbahn

#3 von Charles , 18.08.2011 22:55

Hallo,

unter der Nummer 9999 gab es anscheinend verschiedene Varianten des prinzipiell gleichen Schaustückes, siehe auch hier :

http://www.egger-bahn.de/downloads/noch-egger.zip

Auf die Idee eine jpg Datei zu zippen muß man erst einmal kommen

Ach ja, Kieswerk und Besandungsturm mit kleiner Hütte waren von Vollmer, Güterschuppen (G-Wagen-Aufbau) war von Kibri, beim Häusle im Hintergrund tippe ich auf Faller.


Grüße aus dem Odenwald

Charles


 
Charles
Beiträge: 3.704
Registriert am: 31.03.2009

zuletzt bearbeitet 19.08.2011 | Top

   

Diverse EGGER- (Jouef) Loks aus meiner "Sammlung"
Eggergleise ohne Schienenverbinder

Xobor Ein eigenes Forum erstellen