Bilder Upload

VauPe Fabrik B-112

#1 von uk1969 , 14.04.2012 16:50

Hallo Jungs,
soeben bei mir eingetroffen...diese wunderschöne Fabrik,
ich habe mich auf mein Bauchgefühl verlassen und einfach gekauft.
In der Beschreibung hieß es, dass noch Einzelteile im Karton dabei sind.

Wie richtig vermutet, war der Bausatz angefangen und nicht vollendet
worden, denn das Vergnügen gönne ich mir...

Ich finde es Klasse, so 45 jahre später einem Modell das Leben einzuhauchen...
und dieses Modell ist es allemal wert, zumal ich nicht einmal wusste, das es
so einen schönen Bausatz überhaupt gegeben hat...tja, zu spät auf die welt gekommen...

Greets Uwe






 
uk1969
Beiträge: 379
Registriert am: 11.02.2012

zuletzt bearbeitet 14.04.2012 | Top

RE: VauPe Fabrik B-112

#2 von pete , 14.04.2012 18:31

Hallo Uwe,

gratuliere! Und du weisst ja, ich finde es schön, dass einer Bausätze auch baut

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 10.457
Registriert am: 09.11.2007


RE: VauPe Fabrik B-112

#3 von uk1969 , 14.04.2012 18:36

Hi Peter,
dankeschön...;) Ist auch wirklich ein schöner "Bausatz" nur leider fehlen die Türen zur Halle...
Ich werde das fehlende Teil mal bei VauPe reklamieren...mal sehen was die sagen...*ggg*

LG Uwe


 
uk1969
Beiträge: 379
Registriert am: 11.02.2012


RE: VauPe Fabrik B-112

#4 von Nick , 14.04.2012 18:51

Ich hatte diesen Bausatz und den der Schule immer nur in den "Beipackzetteln" der einzelnen gekauften Bausätze gesehen. Zu der Zeit (anfang der Achtziger) gab es Vau-Pe Bausätze meist bei den Großhandelsketten z.B. Interspar o.ä. zu kaufen. Allerdings war das Angebot so dermaßen beschränkt im Laden vorhanden, das ich beide Modelle lange Zeit nur von Bildern her kannte. Das es sie wirklich gab habe ich erst später erfahren bzw. gesehen. Das Pola und Vau-pe irgendwie zusammengehörten habe ich schon recht schnell "kapiert" nur wie und in welcher geschäftlicher Beziehung stehend altersbedingt noch nicht. Ich meine aber das es die Fabrik nur als Vau-pe Modell gab.


 
Nick
Beiträge: 442
Registriert am: 13.11.2007


RE: VauPe Fabrik B-112

#5 von telefonbahner , 14.04.2012 21:52

Da staune ich aber, denn...


...mein alter Pappbausatzvon Auhagen hat aber eine frappierende Ähnlichkeit mit diesem Modell.
Wer hat denn da bei wem "geguttenbergt"?
Die Rückseite hab ich allerdings anders in Erinnerung, ohne Hallentore und mit einer Verladerampe...
Ich will ja morgen sowieso auf die Suche nach dem Modell vom Bhf Klosterbuch gehen, vielleicht find ich meine Fabrik auch dabei und kann ein Bild von der Rückseite nachliefern.

Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 9.577
Registriert am: 20.02.2010


RE: VauPe Fabrik B-112

#6 von uk1969 , 14.04.2012 21:55

Moin Jungs,
dann noch was zur Nacht...*gg*














 
uk1969
Beiträge: 379
Registriert am: 11.02.2012


RE: VauPe Fabrik B-112

#7 von pete , 14.04.2012 21:59

Hallo Jungs,

das wird ja mal wieder interessant! Der eine baut aus OVPs, der andere deckt nach 40 Jahren Industriespionage auf!

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 10.457
Registriert am: 09.11.2007


RE: VauPe Fabrik B-112

#8 von telefonbahner , 15.04.2012 15:19

Hallo miteinander,
hier nun die Hinterhofansicht der Auhagen-Fabrik.






Leider hab ich kein Foto wie der "gesprengte" Schornstein mal Original aussah.
Bis zum Bau meiner geplanten Anlage wird mir da schon noch etwas einfallen.

Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 9.577
Registriert am: 20.02.2010


RE: VauPe Fabrik B-112

#9 von uk1969 , 15.04.2012 19:15

Hi Gerd,
das ja wirklich eine interessante Sache, sieht aus, als ob sich die Firmen die Teile gegenseitig
verkauft haben...also Fenster usw. sind schonmal fast gleich. Nur die Dächer sind anders so wie
es scheint und deine haben einen Rahmen drunter, was hier nicht der Fall ist...

Ist aber schon irre, was die Damals so gemacht haben...solche Paralelen sind mir vorher nie aufgefallen...

LG Uwe


 
uk1969
Beiträge: 379
Registriert am: 11.02.2012


RE: VauPe Fabrik B-112

#10 von bastler ( gelöscht ) , 02.07.2012 19:21

mion mion alle hier zusammen,

so eine schöne Fabrik bekam ich als Junger Bub auch mal geschenkt
und da diese ein großes Tor hatte wollte ich auch, daß diese dann zu dem Abstellgleis ( Anlage war in H0 - Noch - Steingarten ( 1. Version ) // 230,-- DM damals in den 60er Jahren - da schon ne Menge Geld ! - Märklin Metall - Gleise ) - eben zu diesem Abstellgleis mit Entkuppler,
nur leider konnte dann kaum ein Wagon mit hineinfahren, wenn es um den Bananen - Wagon von Märklin ging ( wegen der M- Gleise - einfach zu hoch ( ? ) - gewesen )
- machte auch nichts dann wurde eben den Ford 12M von Märklin in hellgrau bzw. hellrose dort verladen und so wurde aus der Fabrik ein Ford - Zweig - Werk ( Bilder dazu habe ich lieder nicht ).

Apropro Fabrik von Vau - Pe gab es doch noch eine kleine Ausführung mit einem kleinen Metalltank ( dieser hier auch aus dunkelgrauen Plastik ) und einem kleinem Kran, den mal leider nicht verschieben konnte ( dieser war nur angedeutet ) - ähnlich einer Flaschenpost ( ? ),
sollte dieser aus der kleinen Fabrik in den Hof gelangen können,
so jeden falls dem damaligen Lichtbild mit Hanomag Kurier ( offenen blauer Pritschen Wagen von Wiking ).

Hat jemand dazu auch Bilder oder gar noch einen kleinen Bausatz - ggf. auch defekt oder übrik?
Dann restauriere ich den gerne für mich - dieser kann dann auf meiner kleinen Faller AMS - Diorama - Strecke stehen. ;-)

Lg Rolly


bastler
zuletzt bearbeitet 02.07.2012 19:24 | Top

RE: VauPe Fabrik B-112

#11 von Heinz-Dieter Papenberg , 02.07.2012 19:43

Hallo Roland,

Zitat von bastler
Ford 12M von Märklin in hellgrau bzw. hellrose



also den würde ich wirklich mal gerne sehen


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.756
Registriert am: 28.05.2007


RE: VauPe Fabrik B-112

#12 von *3029* , 03.07.2012 01:05

Zitat von Heinz-Dieter Papenberg im Beitrag #11
Hallo Roland,

Zitat von bastler
Ford 12M von Märklin in hellgrau bzw. hellrose


also den würde ich wirklich mal gerne sehen



Hallo Heinz-Dieter,

da schliesse ich mich dir an glaube aber eher dass es sich dabei um den dunkel- oder braunroten gehandelt haben könnte
der als Folge Sonneneinwirkung rosefarbig ausgeblichen ist, obwohl ich das eigentlich noch nie gehört habe

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 7.721
Registriert am: 24.04.2012


RE: VauPe Fabrik B-112

#13 von claus , 03.07.2012 09:15

Zitat von Heinz-Dieter Papenberg im Beitrag #11
Hallo Roland,

Zitat von bastler
Ford 12M von Märklin in hellgrau bzw. hellrose


also den würde ich wirklich mal gerne sehen



Heini,

war das vielleicht das Auto der Rosemarie Nitribitt ?
Ach nee, das war doch ein Mercedes (?)


Viele Grüsse,

Claus



...was sonst? 😀


 
claus
Beiträge: 14.706
Registriert am: 30.05.2007


RE: VauPe Fabrik B-112

#14 von 101 ( gelöscht ) , 03.07.2012 09:25

Claus,

richtig, das war ein 190 SL.

Gruss
Jens


101

RE: VauPe Fabrik B-112

#15 von Heinz-Dieter Papenberg , 03.07.2012 09:34

Hallo,

sowas weiß der Jens ja , nee ist klar


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.756
Registriert am: 28.05.2007


RE: VauPe Fabrik B-112

#16 von claus , 03.07.2012 09:49

Zitat von 101 im Beitrag #14
Claus,

richtig, das war ein 190 SL.

Gruss
Jens


Moin Jens,

auch ein geiles Geschoss..
http://www.welt.de/vermischtes/article13...-Nitribitt.html

@ Heini: falls jetzt Beschwerden auch bei dir einlaufen....du bist der Urheber dafür, dass wir wieder mal abschweifen!


Viele Grüsse,

Claus



...was sonst? 😀


 
claus
Beiträge: 14.706
Registriert am: 30.05.2007

zuletzt bearbeitet 03.07.2012 | Top

RE: VauPe Fabrik B-112

#17 von toy-doc , 03.07.2012 09:54

[/quote]
Moin Jens,

auch ein geiles Geschoss..
http://www.welt.de/vermischtes/article13...-Nitribitt.html
[/quote]

Claus, das Auto oder die Nitribitt?
Gruß
toy-doc


Gruß
toy-doc


 
toy-doc
Beiträge: 3.447
Registriert am: 28.08.2011

zuletzt bearbeitet 03.07.2012 | Top

RE: VauPe Fabrik B-112

#18 von claus , 03.07.2012 10:00

Zitat von toy-doc im Beitrag #17

Zitat

Moin Jens,

auch ein geiles Geschoss..




Claus, das Auto oder die Nitribitt?
Gruß
toy-doc



Hömma,

da steht doch " auch "


Viele Grüsse,

Claus



...was sonst? 😀


 
claus
Beiträge: 14.706
Registriert am: 30.05.2007

zuletzt bearbeitet 03.07.2012 | Top

RE: VauPe Fabrik B-112

#19 von Heinz-Dieter Papenberg , 03.07.2012 10:25

Hallo Claus,

ja schieb dat ma immer auf die kleinen doofen die nur einen Vatter haben.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.756
Registriert am: 28.05.2007


RE: VauPe Fabrik B-112

#20 von claus , 03.07.2012 10:31

Zitat von Heinz-Dieter Papenberg im Beitrag #19


ja schieb dat ma immer auf die kleinen doofen die nur einen Vatter haben.


Heini,

genau: Liebe Eltern... besonders Vatter und Mutta.

Tante Heini, wie war nochmal das Thema?


Viele Grüsse,

Claus



...was sonst? 😀


 
claus
Beiträge: 14.706
Registriert am: 30.05.2007

zuletzt bearbeitet 03.07.2012 | Top

RE: VauPe Fabrik B-112

#21 von Heinz-Dieter Papenberg , 03.07.2012 11:00

Hallo Claus,

wenn Du das nicht weißt, dann setzen 6 im Zeugnis.

Das Thema war ein rosaroter Märklin Ford 12 M , oder das Auto das es nie gab


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.756
Registriert am: 28.05.2007


RE: VauPe Fabrik B-112

#22 von claus , 03.07.2012 11:04

Zitat von Heinz-Dieter Papenberg im Beitrag #21


wenn Du das nicht weißt, dann setzen 6 im Zeugnis.

Das Thema war ein rosaroter Märklin Ford 12 M , oder das Auto das es nie gab


Falsch Heini,

streiche: 6 im Zeugnis bei Claus
setze: 6 im Zeugnis bei Heini !

Schau mal in den Betreff...


Viele Grüsse,

Claus



...was sonst? 😀


 
claus
Beiträge: 14.706
Registriert am: 30.05.2007


RE: VauPe Fabrik B-112

#23 von Heinz-Dieter Papenberg , 03.07.2012 11:10

Hallo Claus,

den Betreff kenne ich doch selber, aber wir sind beim rosaroten Märklin Ford 12 m abgeschweift.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.756
Registriert am: 28.05.2007


RE: VauPe Fabrik B-112

#24 von claus , 03.07.2012 11:35

Zitat von Heinz-Dieter Papenberg im Beitrag #23


...aber wir sind beim rosaroten Märklin Ford 12 m abgeschweift.


Und ich weiß auch warum.


Viele Grüsse,

Claus



...was sonst? 😀


 
claus
Beiträge: 14.706
Registriert am: 30.05.2007


RE: VauPe Fabrik B-112

#25 von Heinz-Dieter Papenberg , 03.07.2012 11:40

Hallo Claus,

ich auch Claus, ich auch aber das verraten wir nicht oder ??


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 20.756
Registriert am: 28.05.2007


   

Vaupe Leckerbissen...# 113 Cafe Eden
Holzhäuser Von BUB in H0

Xobor Ein eigenes Forum erstellen