KLEINBAHN mit neuer Webseite!!!

#1 von martin67 , 21.09.2008 21:21

Hallo,

man kann es fast nicht glauben, Kleinbahn hat eine neue Webseite ! Mit 10 Jahren Verspätung kommt der Fortschritt dann doch nach Wien!

Freut mich sehr, ganz ehrlich. Kleinbahn ist Nostalgie pur!!

Vor lauter Freude hätte ich jetzt fast den Link vergessen:

http://www.kleinbahn.com

Bis dann,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.290
Registriert am: 17.06.2007


RE: KLEINBAHN mit neuer Webseite!!!

#2 von Thilo , 22.09.2008 19:00

Hallo,

und die ist sogar richtig gut und übersichtlich geworden, da können andere Hersteller sich eine dicke Scheibe abschneiden.

Ich bin ja immer noch am überlegen mir ein paar Wagen und vielleicht auch den Transalpin 4010 von KB zu holen.

Aber anscheinend haben sie auch das Programm etwas ausgemistet. Der blauweiße 4010 ist nicht mehr da.

Vielen Dank für die Info!

Viele Grüße

Thilo

PS und EDIT: Die Preise sind erstaunlicher- und erfreulicherweise unverändert.


Mein Flickr-Photoalbum


 
Thilo
Beiträge: 668
Registriert am: 26.12.2007


RE: KLEINBAHN mit neuer Webseite!!!

#3 von Merl800 , 22.09.2008 20:37

Moin!

Na, wen haben wir denn da?

Die ÖBB 1280 alias RSM 800 (Mä).

Von wegen "freie" Lokomotive (Modell Eisenbahner Spezial: 100 Jahre Modellbahnen, Seite 76 rechts oben)

Bild von der HP von KB:


ebenfalls eine schnuckelige Lok!

Greets!

Merlin


Eile mit Weile, denn zwei Steine auf dem Dach sind besser als Einer im Fenster.


 
Merl800
Beiträge: 749
Registriert am: 27.06.2008


RE: KLEINBAHN mit neuer Webseite!!!

#4 von icehouse4711 , 22.09.2008 21:10

Hallo Martin,

bei den Wienern dauerts halt "a klein bisserl" länger Aber schön ist die Seite geworden, gutes braucht halt seine Zeit ...


Gruß, Dirk


 
icehouse4711
Beiträge: 509
Registriert am: 03.09.2008


RE: KLEINBAHN mit neuer Webseite!!!

#5 von abit , 22.09.2008 21:48

...mein Sondermodell sucht man auf der Seite aber vergebens, obschon es in Klagenfurt einen ganzen Korb davon voll gab .

Gruß
Andreas


abit  
abit
Beiträge: 625
Registriert am: 14.06.2007


RE: KLEINBAHN mit neuer Webseite!!!

#6 von Ohayo , 23.09.2008 16:00

Hi,

es zeigt halt endlich nach laaaaaangem Wirkung seit der alte Herr Klein nicht mehr am Ruder ist sondern seine Tochter.

Einiges am Ausmisten kommt auch von den ausgelutschten Formen...
Und KLEINBAHN ist halt noch immer die Bahn wo man sich auch vom Taschengeld (so war's bei mir vor 30 Jahren schon und ist es so weit noch immer ) was kaufen kann.

Und auch wenn man dafuer belaechelt wird , ich hab meine alte Bahn noch immer, laeft nach wie wie 'ne eins.

Cheers

Ferdinand


Gruss
Ferdinand


Ohayo  
Ohayo
Beiträge: 201
Registriert am: 29.03.2008


Das ist ja mal schön...

#7 von Herr Mertens , 23.09.2008 16:42

... auch wenn die Fotos noch etwas *ähem* kleinskalig sind. Ich habe zwar einiges von Kleinbahn gekannt, daß man dort aber ein Vollsortiment mit Oberleitung, Drehscheibe, Schaltern im TE-Stil und je einem Personen- und Lastkraftwagen führt, war mir neu.

Die Preise, sind das die wirklichen Endkundenpreise? Da täte sich ja ein ganz neues Sammelgebiet auf. Quasi "Neuware mit altem Charme zum Preis von schlecht beschriebenen Dingen bei ebay"

Hat jemand von Euch schon mal bei Kleinbahn bestellt und kennt die Versandkosten nach Deustchland?

Schönen Gruß

Hans-Christian


 
Herr Mertens
Beiträge: 881
Registriert am: 14.06.2007


RE: KLEINBAHN mit neuer Webseite!!!

#8 von Thilo , 23.09.2008 18:44

Hallo,

Zitat
Hat jemand von Euch schon mal bei Kleinbahn bestellt und kennt die Versandkosten nach Deutschland?


Das würde mich auch interessieren.

Ich habe hier noch die Preisliste von 2004 liegen und die Preise haben sich seitdem wirklich nicht verändert. Das ist in der Modellbahnbranche eigentlich so erstaunlich, daß es eigentlich bei jeder Modellbahnzeitschrift groß auf der Titelseite erscheinen müsste.

Viele Grüße

Thilo

PS: Ich hatte bisher zur Bildersuche zur Preisliste immer das Bernhard Stein Totschlagwerk "4000 Modelle..." verwendet.


Mein Flickr-Photoalbum


 
Thilo
Beiträge: 668
Registriert am: 26.12.2007


RE: KLEINBAHN mit neuer Webseite!!!

#9 von martin67 , 23.09.2008 23:30

Hallo,

auf der Webseite ist auch eine Email-Adresse angegeben, fragt doch einfach mal unverbindlich nach Versandkosten!

Der "Stein" ist in Sachen Kleinbahn wirklich fast aktuell, da hat sich nicht viel geändert. Ich finde es schon bezeichnend, daß Kleinbahn als "Spielbahnhersteller" so gut überlebt, der Bruder "Klein Modellbahn" vor kurzem seinen Betrieb eingestellt hat. Da sieht man, wo das Hauptklientel eigentlich herkommt, zumindest nicht aus der Nietenzählerfraktion.

Kleinbahn war vergangenen Herbst nach vielen Jahren wieder in München auf der IMA 2007. Der kleine Stand mit den charmanten Wiener Damen hat reges Interesse ausgelöst. Hier ein paar Dinge, die ich von dort mitgebracht habe.



Der rote Wagen ist der zweite 60-Jahre Jubiwagen. Im Hintergrund der aktuelle Katalog, Schachteln und vorne der besagte Steyr-LKW und der Mercedes.



Das ist die ÖBB 156, seit Jahrzehnten unverändert im Sortiment.



Hier ein Heizölwagen, auch ein Dauerbrenner im Sortiment. Das schöne an Kleinbahn ist, daß das kein "Retro-Charme" ist, fast alles sind echte Klassiker, die technische Qualität ist super!

Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.290
Registriert am: 17.06.2007


Re: Das ist ja mal schön...

#10 von Ohayo , 27.09.2008 13:31

Zitat von Herr Mertens
... auch wenn die Fotos noch etwas *ähem* kleinskalig sind. Ich habe zwar einiges von Kleinbahn gekannt, daß man dort aber ein Vollsortiment mit Oberleitung, Drehscheibe, Schaltern im TE-Stil und je einem Personen- und Lastkraftwagen führt, war mir neu.

Schon immer!

Die Preise, sind das die wirklichen Endkundenpreise? Da täte sich ja ein ganz neues Sammelgebiet auf. Quasi "Neuware mit altem Charme zum Preis von schlecht beschriebenen Dingen bei ebay"

Ja, das sind Endkundenpreise!

Hat jemand von Euch schon mal bei Kleinbahn bestellt und kennt die Versandkosten nach Deustchland?

Schönen Gruß

Hans-Christian



Hi,

hab meine Anmerkung in Rot eingefuegt.

Cheers

Ferdinand


Gruss
Ferdinand


Ohayo  
Ohayo
Beiträge: 201
Registriert am: 29.03.2008


Sehr interessant!

#11 von catman57 , 27.09.2008 13:45

Ich hatte bisher keine Berührung mit Kleinbahn, habe mir dann aufgrund des Threads die Seite angesehen, und bin, nachdem ich mir die Preise angesehen hab', fast vom M-Glauben abgefallen.
Das passt fast perfekt zusammen - hier altes Märklin, dort neues Klainbahn - nur schade, dass die Triebfahrzeuge nicht so ohne weiteres auf meiner projektierten M-Gleis Anlage funktionieren werden. Den Roten Pfeil finde ich so verlockend...
Fazit: Sehr schöne Sachen, ich werde dranbleiben. Hoffentlich gibt's Kleinbahn noch lange, der Hersteller hat einen tollen Charme, und aus Wien ist schon viel Schönes gekommen.
Ich denke, um das oben Gesagte zu unterstützen, werde ich mir was von Kleinbahn gönnen. Wenn ich will, dass die Firma überlebt, dann muss ich meinen Teil dazu beitragen.

Ein neuer Fan mit schönen Grüßen - Philipp


Schöne Grüße - Philippa

* M-Gleis AC - Märklin - Lilliput - Piko - Schlicht - Brawa - ... *


 
catman57
Beiträge: 248
Registriert am: 18.08.2008


RE: KLEINBAHN mit neuer Webseite!!!

#12 von abit , 27.09.2008 20:11

Hallo Philipp,

für eine alter M-Gleisanlage bietet sich doch der rote Pfeil von HAG an. Der passt mit seinem Gussgehäuse meines Erachtens am Besten dazu.

Gruß
Andreas


abit  
abit
Beiträge: 625
Registriert am: 14.06.2007


ja ich und das zuhauf ( bestellt)

#13 von bme , 30.09.2008 12:22

Hi
Ja ich hier : mehrfach die Br92.23 gekauft.
13 Euro irgendwas kostet der Versand nach Deutschland.
bestellung bisher per Telefon oder fax( jetzt mit email).
Es kommt dann per Post (wohl jetzt per email) eine Vorrausrechnung mit der bitte um Begleichung.
Bezahlung über internationale Überweisung ( Brief / wohl jetzt email / enthält alle notwendigen Daten IBAN ect.)
Dauer der überweisugn circa 8 bis 10 Arbeits Tage.
Binnen 2 Wochen steht dann die Ware auf dem Tisch.
Eins noch bemerkt:
Ebenfalls gleiche Abwicklung für Ersatzteile.

Gruss BME


bme  
bme
Beiträge: 3
Registriert am: 12.06.2007


Vielen Dank...

#14 von Herr Mertens , 01.10.2008 12:38

... für Eure gesammelten Hinweise.

Da das wirklich Endkundenpreise sind, werde ich mir wohl mal meine Bestellung zusammenbasteln

Schöne Grüße

Hans-Christian


 
Herr Mertens
Beiträge: 881
Registriert am: 14.06.2007


RE: KLEINBAHN mit neuer Webseite!!!

#15 von Willoughby , 02.10.2008 17:29

...das mit Kleinbahn steckt an...konnte dem unwiderstehlichen Charme auch nicht widerstehen:
[img]www.bilder-hochladen.net/files/7yor-b-jpg-nb.html][/url] [/img]
...grade bekommen und der Preis müßte fast dem Originalpreis entsprechen...


 
Willoughby
Beiträge: 1.282
Registriert am: 07.08.2008


RE: KLEINBAHN mit neuer Webseite!!!

#16 von Willoughby , 18.10.2008 20:49

...und es geht weiter, die neuste Erwerbung:
[img]www.bilder-hochladen.net/files/7yor-i-jpg-nb.html][/url][/img]


 
Willoughby
Beiträge: 1.282
Registriert am: 07.08.2008


RE: KLEINBAHN mit neuer Webseite!!!

#17 von martin67 , 07.06.2009 14:38

Aus aktuellem Anlass hole ich diesen Fred nochmal hoch!

Kleinbahn hat eine neue Preisliste online. Versteht sich von selbst, dass da nichts günstiger geworden ist. Die Presise halten sich aber immer noch im Rahmen!

http://www.kleinbahn.com

Bis dann,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.290
Registriert am: 17.06.2007


RE: KLEINBAHN mit neuer Webseite!!!

#18 von plastiklok , 07.06.2009 15:23

Hallo,

dann heisst es für den nächsten Kleinbahn Besuch etwas mehr einplanen.

Z.B. ÖBB E 1020 statt 83,00 jetzt 89,00 Eur


Gruss Ralph


 
plastiklok
Beiträge: 1.557
Registriert am: 07.04.2009


RE: KLEINBAHN mit neuer Webseite!!!

#19 von Palme , 18.06.2009 19:21

Hallo beisammen!

Ich finde Euer Interesse an Kleinbahn super, ich bin damit aufgewachsen. Das Beste an Kleinbahn ist die Kompatibilität zu Märklin. Beide haben Radsätze, die nicht der NEM entsprechen, deshalb fahren KB Fahrzeuge sehr gut auf M + C Gleis. Die Loks sind einfach umzrüsten und weisen gute Laufeigenschaften auf. Am besten einen ESU Decoder rein, der ersetzt den FRU und sie fahren seidenweich. Mein nächstes Projekt, der Umbau einer BR 52!

Viele Grüße
Kurt


Palme  
Palme
Beiträge: 6
Registriert am: 19.03.2009


RE: KLEINBAHN mit neuer Webseite!!!

#20 von Jerry ( gelöscht ) , 18.06.2009 22:19

Hallo Kurt,

da musst Du uns aber auf dem Laufenden halten!


Grüße,

Jerry


Jerry

RE: KLEINBAHN mit neuer Webseite!!!

#21 von Palme , 19.06.2009 22:16

Hallo Beisammen,

wenn es wem interessiert, hier findet ihr den Umbaubericht einer KB Lok auf das Märklin System.
http://www.modellbahnforum.ch/forums/showthread.php?t=1695

Viele Grüße
Kurt


Palme  
Palme
Beiträge: 6
Registriert am: 19.03.2009


RE: KLEINBAHN mit neuer Webseite!!!

#22 von UlfHaN , 01.10.2009 23:43

Hallo Zusammen,

weiß jemand, mit welchem Aufwand Kleinbahnfahrzeuge für TRIX Express umgebaut werden können?
Ich habe so die leise Hoffnung, daß zumindest die Waggons durch einfachen Achsentausch und ohne Fräsen umbaubar sein könnten.

Trifft das zu?

Grüße
Ulf


AC oder DC?
Dumme Frage, natürlich AC/DC - Rock'n'Roll Train!
-----------
Hast Du nix als Stress? Brauchst Du TRIX Express!


 
UlfHaN
Beiträge: 711
Registriert am: 04.12.2007


Re: Kleinbahn und Achsentausch

#23 von Volker Stuckenholz ( gelöscht ) , 20.01.2010 22:30

Hallo,

wie es bei Trix Express aussieht, weiss ich zwar nicht. Aber es gibt Tauschachsen aus Metall für Kleinbahn-Fahrzeuge sowohl in DC als auch in AC.

Ich beziehe meine Metallachsen bei Thomschke in Kleinkmehlen

http://www.das-service.de/modellbahn-radsatz/

und bin sehr zufrieden. Bei Fragen einfach dort anrufen, Tel. Nr. siehe Impressum.

Die AC-Achsen für die meisten KB-Fahrzeuge haben übrigens die Nr. 60.

Gruss

Volker


Volker Stuckenholz

RE: KLEINBAHN mit neuer Webseite!!!

#24 von collect-60 , 20.01.2010 22:56

Hallo, auch ich habe mir mittlerweile eine kleine Kleinbahn Sammlung zusammengetragen, das ist Nostalgie pur. Dieses Jahr war ich im Urlaub in Wien im Shop im Werk, da hat sich in den letzten Jahrzehnten nichts verändert. Und ich hab über 200 Euros liegen lassen...bar...Kartenzahlung gibts da noch nicht...

Es gibt da auch echt teure Sachen, Holzwagen der 50er, ÖBB Br 214, CSD E 499, FS E 424 usw.

Gruss von einem Kleinbahn-Fan

Kurt


collect-60  
collect-60
Beiträge: 725
Registriert am: 09.01.2008


RE: KLEINBAHN mit neuer Webseite!!!

#25 von gorx4 , 21.01.2010 10:45

ein bißchen was fürs auge und kleinbahnherz


GORX4net

FroschBASE


 
gorx4
Beiträge: 261
Registriert am: 20.11.2009


   

Perlen von Kleinbahn
Kleinbahn 1280

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz