Bilder Upload

Strassenbahn Impressionen

#1 von Lastra 38 , 30.11.2013 18:35

Hallo,

hier noch einige Bilder vom derzeitigen Strassenbahnbetrieb auf meiner Anlage.





















Ich hoffe es gefällt.

MfG Lastra



Lastra 38  
Lastra 38
Beiträge: 1.144
Registriert am: 08.10.2009


RE: Strassenbahn Impressionen

#2 von pete , 30.11.2013 18:37

Hallo Lastra,

jaaaaaa! Gefällt mir immer wieder

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 10.489
Registriert am: 09.11.2007


RE: Strassenbahn Impressionen

#3 von telefonbahner , 30.11.2013 19:09

Hallo Axel,
immer wieder schön den "Hecht" in Aktion zu sehen.

Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 9.698
Registriert am: 20.02.2010


RE: Strassenbahn Impressionen

#4 von Lastra 38 , 30.11.2013 20:13

Hallo Gerd,

ich bin auch ein Fan des Hechtes. Auf meinem Wunschzettel steht der kleine Hecht mit Beiwagen ganz oben.

MfG Lastra



Lastra 38  
Lastra 38
Beiträge: 1.144
Registriert am: 08.10.2009


RE: Strassenbahn Impressionen

#5 von Eisenbahn-Manufaktur , 01.12.2013 10:49

Hallo Lastra!

Mein persönlicher Favorit auf den gezeigten Bildern ist die "Nicht-von-Lehnhardt-Funkenkutsche". Ist das eine BEYCO? Bitte mehr Bilder von solchen Schätzchen!


Weißblech - der Stoff, aus dem die Träume sind!

Klaus


 
Eisenbahn-Manufaktur
Beiträge: 2.460
Registriert am: 11.02.2012

zuletzt bearbeitet 01.12.2013 | Top

RE: Strassenbahn Impressionen

#6 von Lastra 38 , 01.12.2013 17:07

Hallo Klaus,

ja das ist eine Beyco Strassenbahn. Leider habe ich nur diesen einen Triebwagen. Es dürfte sich um die letzte Ausführung handeln. Er ist für den Oberleitungsbetrieb ausgelegt und die Fahrtrichtungsänderung erfolgt durch drehen des Stromabnehmers. Anbei noch einge weitere Bilder von meinen Strassenbahnen.






Tatra Strassenbahn von Ikaria/Chemoplast


Strassenbahn oder Elektrotriebwagen von Zbrojorky, Brno (ehm. Waffenfabrik Brünn)

Beide sind aus der ehm. CSSR.

MfG Lastra



Lastra 38  
Lastra 38
Beiträge: 1.144
Registriert am: 08.10.2009


RE: Strassenbahn Impressionen

#7 von Eisenbahn-Manufaktur , 01.12.2013 19:48

Hallo Lastra, danke für die BEYCO-Info. Weißt Du, wieviele davon gebaut wurden?

Die "Strassenbahn oder Elektrotriebwagen von Zbrojorky, Brno (ehm. Waffenfabrik Brünn)" würde ich eher der normalen Eisenbahn als Triebwagen zuschlagen, auf Grund der Puffer. Aber die Tatra-Bimmel ist ja erste Sahne!


Weißblech - der Stoff, aus dem die Träume sind!

Klaus


 
Eisenbahn-Manufaktur
Beiträge: 2.460
Registriert am: 11.02.2012


RE: Strassenbahn Impressionen

#8 von Ypsilon , 01.12.2013 22:53

Zitat von Lastra 38 im Beitrag #4
Auf meinem Wunschzettel steht der kleine Hecht mit Beiwagen ganz oben.


Beeile Dich, dass Du noch einen abkriegst!


Gruß von Ypsilon


 
Ypsilon
Beiträge: 1.106
Registriert am: 26.01.2009


RE: Strassenbahn Impressionen

#9 von Lastra 38 , 02.12.2013 10:53

Hallo Klaus,

die Firma Beyco war eine kleine Hinterhofwerkstatt in Berlin Oberschöneweide. Wieviel Strassenbahnen und von wieviel Mitarbeitern von wann bis wann dort hergestellt wurden kann ich Dir leider auch nicht sagen. Die ersten Strassenbahnen waren noch mit dem Wehrmachtsmotor ausgestattet, die späteren dann mit dem Bulli Motor.
Das Gleis bestand zuerst aus Uhrwerkschienen. An den Schwellen wurden dann die Fahrleitungsmaste aufgesteckt. Als Fahrleitung dienten an den Masten isoliert aufgehängte Stahldräte. Später wurde das Gleis aus einem Stück gepresst. Die Strassenbahn war immer für den Oberleitungsbetrieb ausgelegt. Bei eBay wurde vor kurzem ein komplette Anlage (Strassenbahn, Beiwagen, Gleise, Maste. Fahrdrähte) für ca 600,00€ versteigert. Mehr kann ich Dir zu Beyco auch nicht sagen.

MfG Lastra



Lastra 38  
Lastra 38
Beiträge: 1.144
Registriert am: 08.10.2009


   

HAMO Stassenbahn
Fahrleitung für die Lehnhardstrassenbahn

Xobor Ein eigenes Forum erstellen