Südlandisches Wartehäuschen, Hersteller?

#1 von martin67 , 26.03.2014 21:22

Hallo,

auf der Suche nach mediterranen Gebäudemodellen ist mir (durch einen Tip eines netten Kollegen hier in unserem Lieblingsforum) ein Wartehäuschen zugelaufen, dessen Vorbild sicher irgendwo in Italien oder Südfankreich seine Wurzeln hat. Das Modell ist fertig gebaut, vermutlich war's aber mal ein Bausatz. Wer ist der Hersteller?









Gibt's noch andere Modelle aus dieser Serie?

Danke und schönen Gruß,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Südlandisches Wartehäuschen, Hersteller?

#2 von noppes , 26.03.2014 21:39

Hallo Martin,

also von der machart und vorallem der auf dem 3.Bild erkennbaren Bauteilbezeichnung an der Bodenplatte (3/2) hätte ich jetzt mal auf Faller getippt. Aber mit Sicherheit weiß ich es nicht. Beim Bilder durchforsten im Netz ist mir als mediteranes Häuschen dann noch dieses hier aufgefallen:
Wartehäuschen

Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft:

 
noppes
Beiträge: 10.281
Registriert am: 24.09.2011


RE: Südlandisches Wartehäuschen, Hersteller?

#3 von noppes , 26.03.2014 21:47

Ich nochmal, ich glaub ich habs gefunden:

Faller "Haltepunkt Steinbach"

Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


 
noppes
Beiträge: 10.281
Registriert am: 24.09.2011


RE: Südlandisches Wartehäuschen, Hersteller?

#4 von plastiklok , 26.03.2014 22:06

Hallo Martin,

Norbert hat mit Faller recht. Allerdings hast du die nur in Frankreich erhältliche limitierte Version.
Sie paßt zum Bahnhof "St. Julien".

Einen Link mit weiteren Infos findest du dort ---> klick



Gruss Ralph


 
plastiklok
Beiträge: 1.557
Registriert am: 07.04.2009


RE: Südlandisches Wartehäuschen, Hersteller?

#5 von martin67 , 26.03.2014 22:24

Hallo zusammen,

das ging ja schnell! Danke schön!! Ich war schon in Richtung Hachette unterwegs, dem Verlag aus Frankreich, der in Sammelheften eine ganze Anlage verkauft hat.

Merci nochmals,

Martin

@Ralph, sehn wir uns im Juli in Hamburg?


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Südlandisches Wartehäuschen, Hersteller?

#6 von plastiklok , 26.03.2014 22:34

Moin Martin,

meine erste Idee zu dem Häuschen war ein Bausatz von Jouef. Die hatten früher auch sehr interessante Gebäude im Angebot.

Zum Miwula hast du eine PN.

Gruss Ralph


 
plastiklok
Beiträge: 1.557
Registriert am: 07.04.2009


   

Schöner Eigenbau !...oder nicht ?
Umzugsstreß ?!

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz