Vollmer verabschiedet sich....

#1 von Nick , 25.06.2014 19:41

Am 27.06 und 28.06. ist es soweit, die Firma Vollmer stellt ihren Betrieb ein und gibt allen Interessierten nochmal die Möglichkeit, Teile des Inventars zu erwerben. Vom Computer bis zum Häuschenbausatz, von Schauanlagen bis Produktionsmaschinen steht alles zum Verkauf.

Für´s leibliche Wohl wird gesorgt. Wink

Vielleicht kann ja einer von euch aus der Gegend mal vorbeischauen und nachher ein wenig berichten. Die für mich interessanten Sachen (70er Jahre Anlagen, Häuser(Bausätze), Fotodioramen) sind wohl nur noch teilweise vorhanden und für 2 mögliche Prototypen meines Vollmer-Kaufhauses 7726 werde ich die weite Reise wohl nicht antreten.
Aber wer in der Nähe wohnt kann ja mal vorbeischauen. Es soll wohl von allem in Sachen Modelle noch etwas vorhanden sein, nur genaues konnte man mir per Mail nicht sagen. Die o.g. Sachen sind allerdings auch schon mal bei diversen Tagen der offenen Tür versteigert worden.

Link zur Homepage von Vollmer


 
Nick
Beiträge: 448
Registriert am: 13.11.2007


RE: Vollmer verabschiedet sich....

#2 von ostermannkl , 04.07.2014 16:20

War jemand da und kann berichten?

Gruß - KL


ostermannkl  
ostermannkl
Beiträge: 89
Registriert am: 16.12.2010


RE: Vollmer verabschiedet sich....

#3 von *3029* , 04.07.2014 16:26

Hallo,

wohl leider eher nicht.

Mich würde interessieren was aus den Formen wird,
werden doch wohl nicht zum Schrott gekommen sein?

Mal abwarten bei welchem der verbleibenden Hersteller
Voller-Modelle als Neuheiten wieder aufleben ...

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 12.226
Registriert am: 24.04.2012


RE: Vollmer verabschiedet sich....

#4 von Roco-Clubber , 05.07.2014 16:29

Hallo,

Eisenbahn-Romantik hat ein Video zu Vollmer.

Vollmer Video bei Eisenbahn-Romantik

LG

Norbert aus DIN


 
Roco-Clubber
Beiträge: 286
Registriert am: 28.12.2011


RE: Vollmer verabschiedet sich....NICHT.

#5 von Solidcentrerail , 12.08.2014 09:21

Hallo,

Aktuelle Nachrichten; Bei Firma Viessmann hat Vollmer eine neue Heimat gefunden !!
Schau mal hier: LINK

Schöne Grüße aus Holland,
Marco


 
Solidcentrerail
Beiträge: 372
Registriert am: 04.08.2012

zuletzt bearbeitet 12.08.2014 | Top

RE: Vollmer verabschiedet sich....NICHT.

#6 von *3029* , 12.08.2014 11:59

Hallo Marco,

interessante Mitteilung, danke für den Link

Dann sind Vollmer und Kibri (auch bei Viessmann) nun Schwesterfirmen ...

Ausschöpfung von Synergieeffekten werden hoffentlich eine rentabele wirtschaftliche
Grundlage für den weiteren Erfolg beider "Marken" bewirken.

Es war zu erwarten, dass Vollmer nicht vom Markt verschwindet

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 12.226
Registriert am: 24.04.2012


RE: Vollmer verabschiedet sich....NICHT.

#7 von telefonbahner , 12.08.2014 13:59

Hallo zusammen,
mal sehen wie sich dann die Preisgestaltung darstellt.
Bei der Übernahme der KIBRI Masten durch Viessmann gabs ja nur eine geringe () Anpassung.

Pro Stück 1 Euro, dafür gabs aber dann auch eine 5 in der Artikelnummer dazu...

Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 16.430
Registriert am: 20.02.2010


RE: Vollmer verabschiedet sich....NICHT.

#8 von *3029* , 12.08.2014 14:20

Hallo Gerd,

möglicherweise stammten die Hochspannungsmasten noch aus Vorräten der "alten" Kibri-Produktion
und die aus der Viessmann-Ära einer neuen Fertigungscharge ... ?

Es wird mit Sicherheit "Sortimentsbereinigungen" geben, entweder aus Überschneidungen zum Kibri-Programm
bzw. Entfallen schlecht verkäuflicher Artikel.
Bei Kibri ist das Programm auch sehr stark gestrafft worden.

Die Produktion wird wohl ebenfalls, wie die der Kibri-Modelle, in Ungarn stattfinden.

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 12.226
Registriert am: 24.04.2012


RE: Vollmer verabschiedet sich....NICHT.

#9 von 327/1 , 12.08.2014 16:56

Hallo zusammen,

wer sich den Beitrag der Eisenbahn-Romantik aufmerksam mit dem PR-Auge angeschaut hat, konnte sich seinen Teil spätestens um 28:04 beim Gesichtsausdruck des Herrn Viessmann denken.

Gruß, Claus


 
327/1
Beiträge: 316
Registriert am: 10.06.2014


   

Die Bilder vom MIST 47 am 15.08.2014 sind online
10.08. Bückeburg

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz