Bilder Upload

Arnold-Anlage auf Toporama 015

#1 von rapido200 , 19.05.2018 18:58

Hallo Arnold-Freunde,
ich habe von einer früheren Arnold-Mitarbeiterin aus Sulzbürg (Gemeinde Mühlhausen/Opf.) eine kleine Anlage bekommen, die auf dem Toporama 015 basiert und im Arnold-Werk selbst gestaltet wurde – wahrscheinlich für Spielwaren-Schaufenster – und sie konnte das Brett nach Außerdienststellung erstehen. Die Matte war ab Katalog 1973 unter „Pioniersets“ mit einer Weiche und ein paar Gleisen erhältlich mit den Maßen 48 mal 68 cm. In den nächsten beiden Katalogen war 015 auch noch zu finden. Ein Anschluss der Anlage an ein weiteres Brett war leicht möglich. Der originale Transportkarton ist auch noch da, was für manchen wichtiger ist als die ganze Matte.





Auf der Anlage befinden sich außer Streumaterial und Bäumen nur Arnoldprodukte. Übrigens habe ich von den gelben, grauen und roten Ami-Schlitten, die hier zu sehen sind, noch riesige Mengen aus Produktionsresten. Wer also z.B. für Restaurations-Arbeiten so was braucht, darf sich gerne bei mir rühren.



Auf der Matte 015 waren in Form von Nummer auch Vorschläge aufgedruckt, welche Gebäude (natürlich von Arnold) man hier platzieren könnte. Auf einen Bahnübergang von Busch wurde auch hingewiesen.



Zu meiner Freude waren auch noch ein paar Gebäude dabei. Lokschuppen 0633 und Terrassencafe 0672 sind ja bekannt. Das höhere Gebäude entstand aus dem Universal-Bausatz 0679.
Neugierig macht mich das Pappdeckel-Haus im Vordergrund. Ich meine, das könnte ein Ausschneidebogen aus irgend einer alten Anfangspackung sein. Jemand von euch wird es schon wissen und es uns kundtun.




Viel Spaß!
Christian


lutzdampf und Lucky Lutz haben sich bedankt!
rapido200  
rapido200
Beiträge: 16
Registriert am: 24.09.2017


RE: Arnold-Anlage auf Toporama 015

#2 von bubblecar234 , 19.05.2018 20:34

Hallo, ich habe das Toporama als Nr. 011.
Die Bausätze ohne Karton waren/sind sind in der Geländematte eingerollt.
Henner






lutzdampf und Lucky Lutz haben sich bedankt!
bubblecar234  
bubblecar234
Beiträge: 361
Registriert am: 01.01.2012

zuletzt bearbeitet 19.05.2018 | Top

RE: Arnold-Anlage auf Toporama 015

#3 von rapido200 , 19.05.2018 23:09

Hallo Henner,
Vielen Dank für die interessante Information. Das ist mir was ganz Neues. Die Nr. 011 gab es m.W. bei Arnold nie, weder in den Katalogen noch in den Preislisten.
Nun vermute ich folgendes: Die Toporamen waren wohl kein großer Renner. Sonst hätte man sie nicht nach drei Jahren schon wieder aus dem Programm genommen. Vielleicht hat man einfach die Reste zusammengepackt und preiswert unters Volk gebracht, ohne in den Katalogen darüber zu informieren. Unter 011 hat man offensichtlich 015 (Matte), 088 (Bahnhof) und 089 (Gebäude) zusammengeworfen (alles im Katalog 74/75). Auf deinem ersten Bild sieht man m.E. deutlich, dass die Nummer 011 erst später aufgedruckt wurde. Sind natürlich alles nur Mutmaßungen, also bitte nicht als Tatsachen weiterverbreiten.
Merkwürdigerweise ist auf dieser MINI-TOP-Packung die MAXI-TOP-Packung abgebildet.
Da allerdings habe ich für mich etwas Interessantes entdeckt, nämlich den kleinen Bahnsteig von Busch. Als das Mühlhauser Werk 2001 ausgeräumt wurde, waren nämlich ziemlich viele von diesen Bahnsteigen übrig, die eigentlich etwas zu klein für N sind. Bei MAXI-TOP waren sie aber dabei. (Falls es jemand interessiert: von den Bahnsteigen habe ich leider noch eine Menge.) Hier ein Bild:



frohe Pfingstfeiertage
Christian


lutzdampf hat sich bedankt!
rapido200  
rapido200
Beiträge: 16
Registriert am: 24.09.2017


RE: Arnold-Anlage auf Toporama 015

#4 von bubblecar234 , 20.05.2018 03:52

Hallo, die 11 ist nicht aufgedruckt sondern geklebt.
Henner


lutzdampf hat sich bedankt!
bubblecar234  
bubblecar234
Beiträge: 361
Registriert am: 01.01.2012


RE: Arnold-Anlage auf Toporama 015

#5 von Kubuku , 20.05.2018 17:16

Hallo Christian

Habe auch die Packung 011. Erst vor 2 Jahren in einem Laden erworben. Die Toporama habe ich auf eine Platte geklebt, welche aber nie richtig plan geworden ist.

sonnige Grüße an Alle

lG

Kurt


Kubuku  
Kubuku
Beiträge: 35
Registriert am: 11.03.2012

zuletzt bearbeitet 20.05.2018 | Top

RE: Arnold-Anlage auf Toporama 015

#6 von *3029* , 20.05.2018 17:50

Hallo Christian,

sehr schöner Neuerwerb, deine Toporama-Anlage.

Zu dem Pappe-Häuschen habe ich im 1976er Katalog bei dem ABC-Programm die Packungen 0110/0113 gefunden.
Dort sind die Gebäude zum Ausschneiden Teil des Verpackungskartons:



Möglicherweise könnte es sein, dass ich so eine Schachtel noch wo liegen habe.

Die kleine Matte, es gab zwei Toporamas (die grosse habe damals wieder verkauft), habe ich auch,
zwar auf eine Spanplatte getackert, aber in gutem Zustand.
Gekauft hatte ich beide 1974.
Werde ich mal heraussuchen und hier zeigen.

Viele Grüsse und frohe Feiertage

Hermann



lutzdampf und eisenbahnseiten.de haben sich bedankt!
 
*3029*
Beiträge: 7.986
Registriert am: 24.04.2012


RE: Arnold-Anlage auf Toporama 015

#7 von rapido200 , 14.06.2018 15:45

Hallo Arnold-Kenner,
ich hatte oben gefragt, ob jemand dieses Pappdeckelhaus kenne, das hier im fünften Bild zu sehen ist. Jetzt habe ich es in einem anderen Thread (Arnold rapido Fertiganlage) gefunden. Es lag nämlich als Ausschneidebogen der Arnold-Uranlage bei und Jens hat den Bogen dort eingestellt.
Arnold Rapido 200 Fertige Anlage, 1960 (Der Anfang)
Übrigens ist es auch auf dem Titelbild von MiBa 1960 Nr 14 abgebildet.
Toll, was da nach 58 Jahren relativ gut erhalten noch auftaucht.
Christian


eisenbahnseiten.de hat sich bedankt!
rapido200  
rapido200
Beiträge: 16
Registriert am: 24.09.2017


RE: Arnold-Anlage auf Toporama 015

#8 von eisenbahnseiten.de , 14.06.2018 22:14

Danke fürs Zeigen der alten Arnold-Schätzchen, es muss ja nicht immer nur Rollmaterial sein. Die Kartonhäuser kannte ich bisher noch gar nicht.


Grüße aus dem Odenwald
Andreas
Meine Spur N-Modellbahnseite


eisenbahnseiten.de  
eisenbahnseiten.de
Beiträge: 58
Registriert am: 05.07.2012


RE: Arnold-Anlage auf Toporama 015

#9 von Lucky Lutz , 27.08.2018 11:25

Hallo zusammen,

wieder mal ein sehr schöner, informativer Thread, ohne den ich sonst nichts über die 011 gefunden hätte, denn auch im Arnold-Buch von 1989 ist nichts darüber enthalten. Vielen Dank an dieser Stelle mal dafür!

Ich habe die 011 letztens fertig montiert auf einer gezimmerten Anlage mit ebenfalls gezimmerter Abdeckhaube erstehen können. Dank der Haube sieht das Teil eigentlich wie neu aus. Mit dabei war dann auch noch einiges an Zubehör sowie die 064. Schönes kleines Teil, so eine Art gepimpter Testkreis. ;-)



Viele Grüße

Lutz


aus_Kurhessen findet das Top
Lucky Lutz  
Lucky Lutz
Beiträge: 17
Registriert am: 06.02.2018


RE: Arnold-Anlage auf Toporama 015

#10 von Moba_Arni , 16.09.2018 23:34

Klasse Bilder und Info´s zu einem nahezu unbekannten Dio.
Ich habe auch noch ein paar Startset´s aus der Zeit die ich noch in keinem Katalog finden konnte.
Muss in der nächsten Zeit mal wieder ein paar Bilder einstellen.

Aber vielen Dank für den Thread hier - das ist Arnold "Inside" wie ich es liebe.

Grüße
Markus


Moba_Arni  
Moba_Arni
Beiträge: 24
Registriert am: 01.12.2016


   

Arnold rapido 500 Jahre Post Sondermodelle
E 94 (DRG)

Xobor Ein eigenes Forum erstellen