Bilder Upload

RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#26 von telefonbahner , 15.08.2018 08:41

Hallo Heinz-Dieter,
da gibts wohl längere Fristen (letztens waren es 6 Monate) aber ehe die Bahn den neuen Fahrplan nicht ausgewürfelt hat kanns nichts werden mit buchen...

Gruß Ede und Gerd aus DD wo schon wieder die Sonne vom Himmel lacht


 
telefonbahner
Beiträge: 10.501
Registriert am: 20.02.2010


RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#27 von Heinz-Dieter Papenberg , 15.08.2018 10:44

Hallo Leute,

ich habe gerade mit dem Tram Museum telefoniert und habe den Wagen gemietet. Das Fahrzeug steht am 15.12.2018 ab 12:15 Uhr vor dem Hbf für uns bereit. Ich habe extra 12:15 Uhr angegeben da man nie weiß ob die Züge auch pünktlich sind.

Die Leute im Museum sind wirklich sehr nett und zu meiner großen Überraschung brauche ich den Betrag von 545 € nicht einmal vorlegen, denn die Rechnung kommt erst nach der Fahrt. Ich freue mich schon wie Bolle auf den 15.12.2018.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


Preussenhusar hat sich bedankt!
 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 21.315
Registriert am: 28.05.2007


RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#28 von KaHaBe , 15.08.2018 11:01

Moin Cheffe,

schon wieder Straßenbahn fahren?

Mache ich doch gerade ausgiebig im VRR-Bereich zwischen Krefeld und Bochum. Und letztes Jahr u. a. in Dresden.
Wenn auch im Regelbetrieb.

Nein, ernsthaft, sehr gut.

Schade nur. dass es wohl nicht mehr nach Fürth geht. Mit Pferden wie zu Zeiten des ersten Ludwig gar...

Liebe Grüße

Klaus Hinrich


 
KaHaBe
Beiträge: 3.050
Registriert am: 20.11.2012

zuletzt bearbeitet 15.08.2018 | Top

RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#29 von konstanz , 15.08.2018 11:17

Zitat von KaHaBe im Beitrag #28
Moin Cheffe,

schon wieder Straßenbahn fahren?

Mache ich doch gerade ausgiebig im VRR-Bereich zwischen Krefeld und Bochum. Und letztes Jahr u. a. in Dresden.
Wenn auch im Regelbetrieb.

Nein, ernsthaft, sehr gut.

Schade nur. dass es wohl nicht mehr nach Fürth geht. Mit Pferden wie zu Zeiten des ersten Ludwig gar...

Liebe Grüße

Klaus Hinrich


Moin moin,
Du oller Meckerfitze, wenn Du dich nicht benehmen kannst, drohe ich Dir mit meinem Erscheinen

Mal schauen was die Deppenbahn für ein Angebot macht

Grüßle Horst


Präzision zeugt nicht von Überheblichkeit sondern von können !
Gut ist nicht gut genug, solange man es selber verbessern kann.


 
konstanz
Beiträge: 2.110
Registriert am: 12.09.2011


RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#30 von KaHaBe , 15.08.2018 12:03

Moin Horst,

Du kommst wahrscheinlich billiger nach Nürnberg als wir Nordrhein-Vandalen. Mit BC 25 für 29,80 Euro, wir 44,80 plus Platzkarten. Aber buchen kannst Du wie wir aus bekannten Gründen noch nicht.

Würde mich freuen, wenn Du Deine Drohung wahrmachst.

Klaus Hinrich


 
KaHaBe
Beiträge: 3.050
Registriert am: 20.11.2012

zuletzt bearbeitet 15.08.2018 | Top

RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#31 von MS 800 , 15.08.2018 22:13

Hei, Scheffe,

das ist ja wieder mal eine gute Idee. Ich bin in Augsburg zu Schülerzeiten zum leztenmal mit einer zweiachsigen Tram gefahren (keine KSW, die es dort heute noch als Partytram gibt). Damals fuhren dort sogar noch alte Vierachser mit den sog. Maximum-Drehgestellen als Einlagekurse. Die habe ich aber immer nur gesehen, aber nie eine erwischt. Die Zweiachser führen Ende der 60er Jahre noch völlig planmäßig den ganzen Tag auf der (damaligen) Linie 2 hin und her.

Trambahnfahren ist top ,

VlG

MS 800


Als Kinder haben wir uns am Rattern unserer Züge auf den Blechschienen erfreut ... heute brauchen Sie dazu Sounddecoder.


 
MS 800
Beiträge: 3.048
Registriert am: 08.01.2011


RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#32 von Siku Farmer , 01.09.2018 18:50

Hallo Chefe bin natürlich auch wieder dabei. Eine super Idee mal mit einer alten Tram durch Nürnberg zu gondeln. Auf dem Weihnachtsmarkt sind die Körperkontaktspiele ja immer sehr eng,und man weiß nicht wer einem so alles an das Hinterteil fasst.


Mit freundlichen Grüssen

Leo


 
Siku Farmer
Beiträge: 65
Registriert am: 26.05.2015


RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#33 von Eisenfresser , 01.09.2018 19:21

Hallo Heinz-Dieter,

wenn es dich nicht gäbe, wärs nur halb so schön.

Vielen Dank für das organisieren.

Dir natürlich auch Flo.

Also, der Eisenfresser ist auch mit dabei.

Ich freue mich schon riesig.

Liebe Grüße,
Micha


immer Dankbar für gute Ratschläge


 
Eisenfresser
Beiträge: 1.326
Registriert am: 01.01.2016


RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#34 von Preussenhusar , 04.10.2018 15:27

Sodala, Hotel ist schon gebucht, ein wenig abseits, aber mit Auto/Bahn/Bus auch noch gut zu erreichen.
An der Buslinie 44 gelegen, die dann pünktlich zum HBF führt .
Ich freu mich schon, noch gut 10 Wochen ..

Wenn noch jemand etwas sucht:

http://www.hotel-jaegerheim.de/

Und ich bin mit dem Betreiber weder verwandt, verschwägert oder sonst in Verbindung.

Gruß
Stefan


Preussenhusar  
Preussenhusar
Beiträge: 392
Registriert am: 10.05.2017

zuletzt bearbeitet 04.10.2018 | Top

RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#35 von KaHaBe , 04.10.2018 17:24

Zitat von Preussenhusar im Beitrag #34
S...

Und ich bin mit dem Betreiber weder verwandt, verschwägert oder sonst in Verbindung.

Gruß
Stefan


Moin Stefan und ihr anderen,

doch, da besteht schon eine Verbindung. Du willst einen Übernachtungsvertrag mit ihm eingehen. Könnte ja Werberabatt geben für weitere Gäste.

Jetzt aber mal ernsthaft. Ich habe durchaus ein Problem mit dem Reisepreis. Eine Buchung ist ja erst ab 16. Oktober möglich. Bekanntlich wegen des Fahrplanwechels am 9. Dezember.

Jetzt kommt's.

Derzeit müssten wir Nordrhein-Vandalen mit "unserem" Zug ICE 1127 (nach Garmisch) und Rückfahrt 18 Uhr (Ankunft Dortmund bzw. Duisburg vor 0 Uhr) am 8.12. mit BC 25 ca. 120 € löhnen. Rückfahrt über Kassel für mich knapp 100 €. Beide Fahrten über Kassel (bis und ab dort mit RE) ca. 50 €. Letzteres wäre in Ordnung. Die anderen Preise sind mir für einen Tagesausflug zu hoch.

Jetzt bin ich mal gespannt, was die DB AG am 16.10. für den 15.12. für "unsere" üblichen Züge haben will. Ansonsten behalte ich mir die Fahrten über Kassel vor. Auch, wenn ich da eine Stunde früher raus muss. Mehr als ca. 60 € für die Rückfahrkarte ist mir der Ausflug allerdings nicht wert. Was nichts mit Euch zu tun hat!

Liebe Grüße

Klaus Hinrich


 
KaHaBe
Beiträge: 3.050
Registriert am: 20.11.2012

zuletzt bearbeitet 04.10.2018 | Top

RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#36 von Preussenhusar , 05.10.2018 08:58

Hallo Klaus-Hinrich,

Meine Fahrstrecke ist zu ungünstig, daher auch die 2 Nächte, aber das war schon so geplant.
Ob nun Bahn oder Auto, wird am 16.10 wohl entschieden.
Man gönnt sich ja sonst nichts.

Gruß
Stefan


Preussenhusar  
Preussenhusar
Beiträge: 392
Registriert am: 10.05.2017


RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#37 von KaHaBe , 05.10.2018 13:19

Moin Stefan,

ich mache nächstes Jahr ähnliches. Ich gehe davon aus, dass mir die Ausstellung Historische Modellbahnen in Berlin-Marienfelde so gut gefallen wird, dass ich da nächstes Jahr am 12.10.19 wieder hin muss. Dann allerdings etwas bedachter geplant. Also mit 2, 3 Übernachtungen vermutlich in Köpenick. Mal alte Zeiten um 1993 herum wiederbeleben. Die Schloßfassade in Mitte muss ja nicht sein, für einen wie mich, der demokratischen Zukunft (immer noch) zugewandt...

Liebe Grüsse in die Runde

Klaus Hinrich


 
KaHaBe
Beiträge: 3.050
Registriert am: 20.11.2012

zuletzt bearbeitet 05.10.2018 | Top

RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#38 von Heinz-Dieter Papenberg , 10.10.2018 06:33

Hallo Nürnberg Fahrer aus NRW.

da ich jetzt gleich ins Krankenhaus muß weiß ich noch nicht ob ich in der Lage bin sofort wenn die Buchung der DB für den 15.12.2018 freigeschaltet ist, auch buchen kann. Wenn Ihr also vor mir buchen wollt oder könnt, dann bitte den Zug nehmen der gegen 11 Uhr in Nürnberg eintrifft. Bisher war das immer 10:59 Uhr.

Natürlich werde ich versuchen sofort nach der Freischaltung zu buchen, aber ich weiß nicht, sollte ich da noch im Krankenhaus sein, ob ich da eine Verbindung über WLAN oder LTE haben werde.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 21.315
Registriert am: 28.05.2007


RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#39 von KaHaBe , 10.10.2018 10:16

Moin Heini,

alles Gute für die Untersuchung und allem damit zusammenhängenden.

Im übrigen habe ich Dir eine PN geschickt.

Liebe Grüße

Klaus Hinrich


 
KaHaBe
Beiträge: 3.050
Registriert am: 20.11.2012


RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#40 von Heinz-Dieter Papenberg , 11.10.2018 11:26

Hallo Leute,

ich habe gerade eine Antwort vom Oberkrainer erhalten und darin steht das der 15.12 dort total ausgebucht ist. Dabei hatte ich meine Anfrage schon am 21.09 gestellt, also weitaus früher als im letzten Jahr.

Ich werde das jetzt mit dem Flo abklären ob es noch etwas anderes gibt.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 21.315
Registriert am: 28.05.2007


RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#41 von KaHaBe , 11.10.2018 11:52

Moin Cheffe,

bedenke, letztes Jahr waren wir eine Woche früher in der ältesten Reichsstadt Deutschlands. Jetzt sind es nur noch neun Tage bis zum langen Wochenende.

Hinter der Sebaldskirche gibt es das Goldene Posthorn in der Glöckleinsgasse. Ist auch ein größeres Etablissemnt mit uns genehmen Öffnungszeiten nicht weit vom Hauptmarkt. Da mal anfragen?
Aber es gibt auch noch mehr. Z. B. im Handwerkerhof oder auf der Königstraße, das alles Nähe Hbf.

Und, und, und. Flo und Du, Ihr werdet schon was finden.

Liebe Grüße

Klaus Hinrich


 
KaHaBe
Beiträge: 3.050
Registriert am: 20.11.2012

zuletzt bearbeitet 11.10.2018 | Top

RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#42 von Heinz-Dieter Papenberg , 11.10.2018 12:05

Hallo Klaus Hinrich,

wenn ich es recht in Erinnerung habe hatte ich im letzten Jahr Posthorn angefragt und die machten in der Weihnachtszeit keine Reservierung. Ja ich gehe auch davon aus das wir etwas finden werden und wenn alle Stricke reißen eben ohne Reservierung denn die hatten wir ja früher bei Röslein auch nicht.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 21.315
Registriert am: 28.05.2007


RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#43 von 459MG , 12.10.2018 23:28

Hallo Heinz-Dieter,

heute habe ich erfahren, das ich am 15.12.18 frei habe! Wenn möglich, würde ich auch dieses Jahr gerne teilnehmen.

Viele Grüße aus München

Matthias


Wohlmeinende Kritik ist kostenlose Beratung.
Böswillige Kritik offenbart, mit wem Sie es zu tun haben.


 
459MG
Beiträge: 59
Registriert am: 05.05.2012


RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#44 von Heinz-Dieter Papenberg , 13.10.2018 05:02

Hallo Matthias,

ich habe Dich mit auf die Liste gesetzt und ich freue mich jetzt schon auf den 15.12.2018, auch wenn noch nicht klar ist in welchem Lokal wir den Tag beenden werden, aber wir werden schon was finden.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 21.315
Registriert am: 28.05.2007


RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#45 von Heinz-Dieter Papenberg , 16.10.2018 00:39

Hallo Leute,

ich habe soeben die Fahrt ach Nürnberg und die Platzreservierung gebucht. Wir fahren mit dem ICE 1127 und wir sitzen im Wagen 23 auf den Plätzen 21, 22, 23, 24 und 28

Die Rückfahrt ist um 20 Uhr ab Nürnberg mit dem ICE 524 im Wagen 21 auf den Plätzen 51, 52, 53, 54 und 57

Die Platzkarten rechnen wir wie immer in Nürnberg mit dem anteiligen Preis für die Tram ab.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 21.315
Registriert am: 28.05.2007


RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#46 von KaHaBe , 16.10.2018 00:49

Hallo Leute,

ich würde nach Nürnberg hin und zurück über Kassel fahren. Brauche dann wohl keine Platzkarte. Ist eh schon relativ teuer (€ 56,80 mit BC 25). Die "normale" Tour über Duisburg - Frankfurt will mir die DB AG für € 118,30 verkaufen. Und das ist mir vill zu ville.

Ich habe aber noch nicht gebucht, Cheffe. Warte erst einmal ab, was bei Euch rauskommt.

Liebe Grüße

Klaus Hinrich


 
KaHaBe
Beiträge: 3.050
Registriert am: 20.11.2012


RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#47 von KaHaBe , 16.10.2018 00:53

Moin Cheffe,

sehe gerade, Du hast gebucht. Was hast Du bezahlt? € 118,30?

Gruß

Klaus Hinrich


 
KaHaBe
Beiträge: 3.050
Registriert am: 20.11.2012


RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#48 von Heinz-Dieter Papenberg , 16.10.2018 00:56

Hallo Klaus Hinrich,

leider ja, aber das war mir klar,weil es schon recht spät ist zum Buchen.

PS:

wenn Du mit einem anderen Zug fahren willst dann mache das, auf die 9 € kann ich verzichten


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 21.315
Registriert am: 28.05.2007

zuletzt bearbeitet 16.10.2018 | Top

RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#49 von KaHaBe , 16.10.2018 01:05

Das war mir gar gar nicht klar, Heini. Das das s o teuer wird. Wir können ja erst ab null Uhr buchen. Letztes Jahr kam das noch auf € 44,20...

Ich fahre also hin und zurück über Kassel-Wilhelmshöhe. Knapp 120 + Platzkarten nur für die Fahrt ist mir ein Tagesausflug nach Nürnberg nicht Wert.

Guts Nächtle und wohl bis Freitag in der Lagune. Steht aber noch nicht ganz fest - soll aber nicht daran scheitern, dass ich über Gelsenkirchen fahren muss. Blöde Streckensperrung Essen - Duisburg.

Klaus Hinrich


 
KaHaBe
Beiträge: 3.050
Registriert am: 20.11.2012


RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#50 von erikelch , 16.10.2018 07:30

Hallo Klaus-Hinrich,

da können wir auf der Rückfahrt den gleichen ICE (ICE 732/782, 19:33 Uhr ab Nürnberg Hbf) benutzen.

Viele Grüße
Michael und die Elche


erikelch  
erikelch
Beiträge: 666
Registriert am: 19.10.2011


   

15. „Erlebnis Modellbahn“15.-17. Februar 2019 Messe Dresden
Stammtisch Dresden

Xobor Ein eigenes Forum erstellen