PIKO Ged. Güterwagen -Wie Kupplungsführung richten?

#1 von Charly2005 , 22.01.2019 20:53

Hallo allerseits,

ich benötige Hilfe von Piko (alt) -Fachleuten.

Habe heute drei Stk. PIKO - Gedeckte Güterwagen DSB Tuborg 5/6445/061 über die Bucht erhalten.

Einer der Wagen hatte wohl einen Absturz und kam defekt an. Kaputt ist die Pufferhalterung (ein Zipfel hängt noch dran), der Puffer fehlt.
Weiterhin ist die Kupplung verbogen und die Kupplungsführung locker. Und die ist im Wagenboden befestigt.
Wenn ich wüßte, wie der Oberbau abzubauen ist, könnte ich das alles bis auf den fehlenden Puffer richten.
So könnte ich dem VK Schadensbegrenzung ermöglichen und bis auf den Puffer wär's dann soweit mal gut.

Kann mir jemand sagen, wie ich den Aufbau des Gw schadlos abnehmen kann?





Der "neue" Zug im Aufbau .....


Beste Grüße
Charly

Il y a en effet une différence en termes d'approche.


Charly2005  
Charly2005
Beiträge: 260
Registriert am: 31.12.2016

zuletzt bearbeitet 22.01.2019 | Top

RE: PIKO Ged. Güterwagen -Wie Kupplungsführung richten?

#2 von saxonia , 22.01.2019 22:59

Hallo Charly!
Könntest Du bitte Bilder von der Pufferseite und von unten einstellen?
Damit man sich alles besser vorstellen kann.
Vielen Dank und viele Grüße Jens.


saxonia  
saxonia
Beiträge: 749
Registriert am: 26.12.2015


RE: PIKO Ged. Güterwagen -Wie Kupplungsführung richten?

#3 von telefonbahner , 22.01.2019 23:43

Hallo Charly,
da gibt es zwei verschiedene Ausführungen bei der Verbindung zwischen der schwarzen Grundplatte und dem weißen Oberteil.
Wenn du den Wagen auf den Kopf stellst siehst du in Höhe der Achsen entweder 2 kleine Schraubenköpfe, dann sind die beiden Teile damit verbunden. In diesem Fall Achsen vorsichtig herausnehmen und die beiden Schrauben herausschrauben. Diese Ausführung ist die ältere und du siehst diese rechts im Bild.

Wenn da allerdings keine Schrauben zu sehen sind dann sind die beiden Teile miteinander verklebt.

In diesem Fall kannst du versuchen mit einem kleinem Schraubendreher in den Spalt zwischen Boden und Oberteil einzudringen und durch gaaaanz vorsichtiges hebeln und drehen die Zapfen die die Teile verbinden wegzubrechen. Wenn das nicht geht bleibt dir nur mit einem ca 3mm starkem Bohrer vorsichtig die von unten zu senden runden Stellen aufzubohren. Meist geht aber die Hebelmethode

Hier sieht man die Reste der Verbindungszapfen im Oberteil stecken und auch die Durchbrüche im Unterteil in denen noch die Reststücken stecken.

Im Vergleich mit dem 2. Bild siehst du hier die Befestigungslaschen des Kupplungshalters. Diese sind von unten durch die Bodenplatte gesteckt und werden über dem Ballastblech umgebogen und halten damit auch das Blech fest am Boden.

Bei der verschraubten Ausführung geht dies natürlich einfacher zu öffnen.

Beim wieder verschließen unbedingt auf gerades Ansetzen der Schrauben und gefühlvolles (!) Anziehen achten sonst platzen die Gewinde im Oberteil aus wie bei diesem Modell

Noch ein Tipp:
Unbedingt beachten das die kleine Ringfeder unter Spannung steht und ganz schnell in den Tiefen von Hobbyraum, Teppich oder irgendwelchen Verstecken abhanden kommen kann!

Viel Glück bei der Instandsetzung, wenns noch Fragen gibt einfach noch mal melden.

Gruß Gerd und Ede aus Dresden


Charly2005 und FrankM haben sich bedankt!
 
telefonbahner
Beiträge: 13.240
Registriert am: 20.02.2010


RE: PIKO Ged. Güterwagen -Wie Kupplungsführung richten?

#4 von Charly2005 , 22.01.2019 23:46

Hallo Jens,

aber gerne ...




Beste Grüße
Charly

Il y a en effet une différence en termes d'approche.


Charly2005  
Charly2005
Beiträge: 260
Registriert am: 31.12.2016

zuletzt bearbeitet 22.01.2019 | Top

RE: PIKO Ged. Güterwagen -Wie Kupplungsführung richten?

#5 von telefonbahner , 22.01.2019 23:52

Hallo Charly,
das ist dann wohl die verklebte Ausführung.
Entweder die Hebelmethode oder die Achsen raus und an den genau darunter befindlichen kleinen kreisrunden Stellen vorsichtig die Zapfen aufbohren.

Gruß Gerd und Ede aus Dresden


Charly2005 hat sich bedankt!
 
telefonbahner
Beiträge: 13.240
Registriert am: 20.02.2010


RE: PIKO Ged. Güterwagen -Wie Kupplungsführung richten?

#6 von Charly2005 , 22.01.2019 23:56

Hallo Gerd,


da warst Du eben schneller ....

Besten Dank für Deine Infos. Dann werde ich morgen mal bohren.

Welche kleine Feder meinst Du? Die Kupplungsfeder? Und weißt Du auch, wo man die richtigen Puffer herbekommt,
falls der VK keinen hat?


Beste Grüße
Charly

Il y a en effet une différence en termes d'approche.


Charly2005  
Charly2005
Beiträge: 260
Registriert am: 31.12.2016


RE: PIKO Ged. Güterwagen -Wie Kupplungsführung richten?

#7 von telefonbahner , 23.01.2019 00:15

Hallo Charly,
Puffer ?
Ich glaube da kann Ede weiterhelfen...



..wenn er noch weiß wo er die Schachtel hingeräumt hat

Gruß Gerd und Ede aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 13.240
Registriert am: 20.02.2010


RE: PIKO Ged. Güterwagen -Wie Kupplungsführung richten?

#8 von Aloe , 23.01.2019 08:16

Hallo Charly,

die neuen Puffer von Piko mit Schlitz lassen sich zwar auch verwenden. Brauch aber mehr Sorgfalt beim einkleben. Besser sind die Puffer mit rundem Endteil. So wie bei diesem Angebot.

https://www.ebay.de/itm/12-x-PIKO-Puffer...XB5sS:rk:4:pf:0

Gruß Ebi


Charly2005 hat sich bedankt!
 
Aloe
Beiträge: 2.099
Registriert am: 20.07.2014


RE: PIKO Ged. Güterwagen -Wie Kupplungsführung richten?

#9 von Charly2005 , 23.01.2019 15:25

Hallo Gerd, hallo Ebi ... und Edi-Ede .... (mein Kumpel heißt "Eddi" .. /von Edmund)

habe den Wagen, dank Gerd's Hilfe, geöffnet. Man sieht, wie die Laschen des Kupplungshalters aufgebogen sind.





Beste Grüße
Charly

Il y a en effet une différence en termes d'approche.


Charly2005  
Charly2005
Beiträge: 260
Registriert am: 31.12.2016

zuletzt bearbeitet 23.01.2019 | Top

RE: PIKO Ged. Güterwagen -Wie Kupplungsführung richten?

#10 von Charly2005 , 23.01.2019 18:03

Hallo,

vielleicht dürfte ich noch eine Frage stellen .....

Da ich das Wagenoberteil wieder befestigen muß, würde ich Schrauben dem Kleben vorziehen.
Müßte also wissen, welche Maße die Schrauben haben sollen ....müssen. (Hab' eigentlich nur Mini-Maschinenschrauben in Reserve)


Beste Grüße
Charly

Il y a en effet une différence en termes d'approche.


Charly2005  
Charly2005
Beiträge: 260
Registriert am: 31.12.2016

zuletzt bearbeitet 23.01.2019 | Top

RE: PIKO Ged. Güterwagen -Wie Kupplungsführung richten?

#11 von telefonbahner , 23.01.2019 18:35

Hallo Charly,
die Frage ist wie du die Reste der dunklen, eingeklebten Plastzapfen aus dem Oberteil entfernt bekommst und welches Gewinde du dort einschneiden kannst.
Ich hab auch schon kleine Holzschrauben/Spaxschrauben bzw. Gleisschrauben dafür genommen.
Meist hab ich allerdings an den Stirnwänden ein Minitröpfchen Plastkleber genommen und die Oberteile aufgeklebt.
Wie oft kommt es denn wirklich vor das man ins Innere der Wagen hinein muss

Gruß Gerd und Ede aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 13.240
Registriert am: 20.02.2010


RE: PIKO Ged. Güterwagen -Wie Kupplungsführung richten?

#12 von Charly2005 , 23.01.2019 18:45

Hallo Gerd,

da hast Du eigentlich Recht. Dabei fällt mir gerade ein, daß ich erst vor kurzer Zeit
einen Wagen mit dem Hin- & Weg-Kleber fixiert habe.
Alles klar! Die Alzheimer läßt grüßen ....


Beste Grüße
Charly

Il y a en effet une différence en termes d'approche.


Charly2005  
Charly2005
Beiträge: 260
Registriert am: 31.12.2016


RE: PIKO Ged. Güterwagen -Wie Kupplungsführung richten?

#13 von saxonia , 23.01.2019 19:58

Hallo Charly!
Vielen Dank für die Bilder!
Einige Mitglieder waren etwas schneller. Nun kann man sich als Modellstrassenbahner
ein Bild davon machen.
Zum einschrauben kann ich Dir eine ganz einfache Methode anbieten.
Reparaturknete und kleine Blechschrauben.
Viele Grüße Jens.


saxonia  
saxonia
Beiträge: 749
Registriert am: 26.12.2015


Der Wagen rollt wieder

#14 von Charly2005 , 28.01.2019 11:53

Hallo allerseits,

dank der hier erfahrenen Unterstützung läuft der Wagen wieder.
Mein besonderer Dank geht an Gerd mit seiner Ede-Bande (telefonbahner), denn heute sind auch die Puffer angekommen,
wovon einer gepaßt hat.
Hier mal zwei Bilder des DSB-Zuges (die letzten vier sind Piko-Wagen).




Beste Grüße
Charly

Il y a en effet une différence en termes d'approche.


telefonbahner findet das Top
Charly2005  
Charly2005
Beiträge: 260
Registriert am: 31.12.2016

zuletzt bearbeitet 28.01.2019 | Top

RE: Der Wagen rollt wieder

#15 von Pikologe , 28.01.2019 12:39

Mächtig gewaltig!


Viele Grüße in die Runde

vom Pikologen

„Er hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.“


 
Pikologe
Beiträge: 4.944
Registriert am: 26.06.2010


RE: Der Wagen rollt wieder

#16 von Charly2005 , 28.01.2019 19:02

eigentlich fehlt noch ein "Carlsberg", aber der lauert noch irgendwo in den Buchten ...


Beste Grüße
Charly

Il y a en effet une différence en termes d'approche.


Charly2005  
Charly2005
Beiträge: 260
Registriert am: 31.12.2016


   

Piko Kesselwagen-wie kann man den Kessel entfernen
[NOCH] Weinfasswagen

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz