Piko NOHAB Ersatzteile

#1 von Dobermann145 , 16.10.2021 00:51

Hallo zusammen,

da mein Restau-Projekt zumindest etwas voran schreitet, hatte ich heute mal Zeit u Muße, Bestandsaufnahme bei den Loks zu machen ... V100 in blau hat 25 Jahre auf dem Dachboden ohne Probleme (bis auf kaputte Beleuchtung) überstanden ... die anderen leider nicht ganz so :/
Soweit habe ich dann auch meine grüne NoHAB mit Gummiantrieb rausgefischt.

Zustand: schlecht.
Von 6 Achsen fehlen 3, die Gummis sind eh weg, Bakelit am Drehkranz (heißt so?) weggebrochen, die Anhängekupplungen verbogen, Drosseln für die Motoren noch vorhanden aber nur anwesend ... zumindest die Birnchen waren noch gut und die Motoren geben Laut, wenn man die Kontakte direkt befeuert ... also noch nicht ganz tot :)

Gibt es denn eigentlich eine seriöse Bezugsquelle für Ersatzteile irgendwo?
Grad die Radsätze wären das wichtigste, danach ggf Kohlen für die Motoren. Alles andere lässt sich ja irgendwie richten ...

Klar könnte ich auch nen Ersatz aus der Bucht ziehen ... aber das ist ja irgendwie nicht das selbe, zumal das "Grüne Ungetüm" immer nur kaputt in der Kiste lag, soweit ich zurück denken kann. Da wäre eine Generalüberholung oder zumindest halbwegs vernünftige Wiederbelebung schon schön.

Danke im Voraus für die Antworten.
MfG de dobi


Valja hat sich bedankt!
 
Dobermann145
Beiträge: 32
Registriert am: 19.09.2021


RE: Piko NOHAB Ersatzteile

#2 von Aloe , 16.10.2021 08:33

Hallo dobi,

mit Ersatzteilen für die alten Piko-NOHABs mit Umschlingungsantrieb sieht es schlecht aus. Da hilft nur öfter bei eBay nachsehen. Wenn es denn vernünftige Ersatzteile gibt , dann ist der Preis unverschämt hoch. So gibt es bei eBay ein Drehgestell ohne Motor und Radsätze aber mit Drehgestellblenden. Bastlermodelle können hier weiterhelfen. Oder hier solche Angebote :

http://www.hpw-modellbahn.de/fundgrube/e...o-diesellok.htm

https://www.altmark-modellbau.de/stendal...e2.html&rid=360

Gruß Ebi


Dobermann145 findet das Top
Dobermann145 hat sich bedankt!
 
Aloe
Beiträge: 2.526
Registriert am: 20.07.2014


RE: Piko NOHAB Ersatzteile

#3 von Dobermann145 , 16.10.2021 10:38

Hallo Ebi,

ja, den Eindruck hatte ich auch. Nichts konkretes, dafür aber wenn recht teuer.

Hab grad mit viel Glück eine Gummi-Nohab für 24,- in der Bucht geschossen :D War als Teilespender / Bastlerobjekt als Dachbodenfund drin ... die sollte zumindest alles wichtige (inkl der 6 Achsen 😍) dabei haben und es ist unterm Strich sicher billiger.

Dann wird das Grüne Ungetüm nun eine Frankenstein-Lok: aus verschiedenen Teilen zusammen gefrickelt ... zumindest die Farbe passt dann gut und es ist auch eine Art Instandsetzung ^^

MfG de dobi


 
Dobermann145
Beiträge: 32
Registriert am: 19.09.2021


RE: Piko NOHAB Ersatzteile

#4 von Aloe , 16.10.2021 11:10

Hallo dobi,

da hast Du einen preiswerten Kauf gemacht. So wie die gekaufte Lok aussieht brauchst Du nur die Kupplungen richten und prüfen wie die Motoren laufen. Sicherlich etwas säubern und abölen. Die Drehgestellblenden sind alle gut. So brauchst Du dann nur das Gehäuse wechseln. Das mitgekaufte hat nur noch einen Puffer und viel Farbverlust. Viel Spaß mit dem umtauschen.

Gruß Ebi


 
Aloe
Beiträge: 2.526
Registriert am: 20.07.2014


RE: Piko NOHAB Ersatzteile

#5 von Dobermann145 , 16.10.2021 11:24

Hallo,

wusste ich doch, dass die nicht lange unbemerkt bleibt ^^. Das Gehäuse meiner sieht besser aus. Mal schauen, was wirklich zu richten ist, wenn sie da ist.

Ich kann's ja dann hier mit anfügen.

MfG de dobi


 
Dobermann145
Beiträge: 32
Registriert am: 19.09.2021


RE: Piko NOHAB Ersatzteile

#6 von Bastelfritze , 16.10.2021 12:48

Hallo dobi!

Bei Bedarf kann ich dir die Lok gerne anrichten in meiner Werkstatt für nen relativ schmalen Taler. Bei Interesse einfach mal ne PN.

Schönes Wochenende und Beste Grüße - Mirko


DDR-Lokdoc aus Leidenschaft - Geht nicht, gibt's nicht!


 
Bastelfritze
Beiträge: 1.211
Registriert am: 12.03.2011


RE: Piko NOHAB Ersatzteile

#7 von Dobermann145 , 16.10.2021 14:33

Hallo Mirko,

danke für das Angebot, aber das bisschen Gebastel lass ich mir nicht nehmen ;)

Auch schönes Wochenende.

MfG de dobi


Bastelfritze findet das Top
Bastelfritze hat sich bedankt!
 
Dobermann145
Beiträge: 32
Registriert am: 19.09.2021


RE: Piko NOHAB Ersatzteile

#8 von pmtfan , 16.10.2021 18:45

Hallo Mirko,

Radsätze passend für die Nohab kann man heute noch im PIKO myTrain Ersatzteilsortiment https://www.piko-shop.de/de/artikel/rads...ueck-18067.html erhalten. Diese sehen zwar etwas anders aus, passen aber. Auch bei Modellbahn-Service Inh. Inge Däweritz https://www.modellbahn-service-oschatz.d...Diesellok-start kann man diese Radsätze erwerben. Mit zwei Stück könnte ich ggf. auch noch helfen. Leider hat der Modellbahn-Service und z.Z. PIKO keine Treibgummis im Angebot. Hier könnte ich dir helfen, ich habe noch welche in Silikon-Qualität bei mir liegen. Bei Interesse bitte per PN melden.

Viele Grüße
Wolfram


Dobermann145 findet das Top
Dobermann145 und Skl haben sich bedankt!
 
pmtfan
Beiträge: 1.291
Registriert am: 19.07.2012

zuletzt bearbeitet 19.10.2021 | Top

RE: Piko NOHAB Ersatzteile

#9 von Dobermann145 , 31.10.2021 00:46

Hallo,

Hier nochmal ein kurzer Stand, falls es jmd interessiert:
Ich hatte eine PIKO NoHAB noch in der Bucht als Teilespender geschossen, habs dann aber doch nicht übers Herz gebracht, die zu schlachten. Die war einfach noch zu gut.
Bis auf bisschen Kleinkram wie abgerissene Drosseln und poröse Riemen war da nicht viel zu tun, hab aber trotzdem nochmal alles auseinander genommel, sauber gemacht (auch die E-Motoren) und mit Bedacht geölt, neue Kabel verlötet.
Die habe ich dann auch als Vorlage für die eigentliche NoHAB zum richten der Teile usw her genommen. Grad bei den Kupplungen sehr hilfreich.
Auch nochmal ein Dankeschön an Wolfram für die Links, bei Fr Däweritz hab ich im Online-Shop alles bekommen, was ich brauchte. Auch die Räder. Sind zwar von der Diesellok Junior, aber das ist ja egal. Passen trotzdem.
Gummis hab ich erst zum testen selbst gebastelt, dann aber doch nochmal welche aus der Bucht bestellt.
Damit hab ich nun 2 Gummi-Nohabs :D
Da muss ich zwar irgendwann nochmal ran, weil ab u an ein Motor stehen bleibt (ich tippe mal auf Kohlen), aber das hat Zeit.
Hab aus lauter Helfersyndrom noch eine Getriebe-NoHAB aus der Bucht gezogen ... an der werd ich mich dann erstmal auslassen.

Vielen Dank nochmal für die Hilfe und Infos.

MfG de dobi


telefonbahner hat sich bedankt!
 
Dobermann145
Beiträge: 32
Registriert am: 19.09.2021


   

Piko E44 Universalmotor mit Umschalter
E 46 - Fahrwerk

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz