Distler Spur 0 E-Lok 38E

#1 von Sammelwahn , 14.07.2019 20:03

Hallo,
ein unbekannter Neuzugang, eine Spur 0 E-Lok mit Uhrwerk. Die einzige Beschriftung ist "Germany". Meine Vermutung geht in Richtung Distler, da diese auch solche Frontlampen Atrappen verwendet haben. Allerdings finde ich die Lok nicht im Katalog.
Im Moment ist sie zerlegt, da sie eine neue Feder braucht. Die Kupplungen waren auch keine Hilfe, da Märklin Kupplungen angebaut waren. Kennt jemand die Lok ?









Ähnliche Lok von Distler mit Frontlampen Atrappen.



mit bestem Gruß
Arne


Folgende Mitglieder finden das Top: Ffm-Gleis und Knolle
Blech hat sich bedankt!
Sammelwahn  
Sammelwahn
Beiträge: 1.871
Registriert am: 30.03.2010

zuletzt bearbeitet 14.07.2019 | Top

RE: unbekannte Spur 0 Lok

#2 von Eugen & Karl , 14.07.2019 21:15

Hallo,

die Maschine ist im Schiffmann Sammlerkatalog Band 13 auf der Seite 244 als Distler "38 E" abgebildet und auf der Seite 269 beschrieben.


Viele Grüße


Sammelwahn, Knolle und Blech haben sich bedankt!
 
Eugen & Karl
Beiträge: 3.987
Registriert am: 06.02.2011


RE: unbekannte Spur 0 Lok

#3 von Sammelwahn , 14.07.2019 21:19

Vielen Dank. Von Band 13 habe ich nur die erste Auflage, da war sie nicht drin.

mit bestem Gruß
Arne


Sammelwahn  
Sammelwahn
Beiträge: 1.871
Registriert am: 30.03.2010


RE: unbekannte Spur 0 Lok

#4 von Sammelwahn , 22.11.2019 12:50

Hallo,
vor kurzem kam eine neue Feder für die Lok. Es ist die größte Weckerfeder, welche die Firma Flume in Essen vorrätig hatte, 10x0,7 mm. Zum Aufschneiden des Verpackungsdrahtes wurde diese im Schraubstock fixiert, da ist wirklich viel Energie gespeichert und man sollte sie nicht unkontrolliert freisetzen.



Mittlerweile ist die Feder eingezogen, das Gehäuse gerichtet und alles wieder zusammengebaut. Eine passende Distler Kupplung fand sich auch noch. Es fehlt zwar noch ein Puffer, aber der kann später mal ersetzt werden. Etwas geputzt wurde auch noch, besonders das Dach hatte es nötig.





mit bestem Gruß
Arne


Folgende Mitglieder finden das Top: papa blech, joerx und Knolle
Blech hat sich bedankt!
Sammelwahn  
Sammelwahn
Beiträge: 1.871
Registriert am: 30.03.2010

zuletzt bearbeitet 22.11.2019 | Top

   

[Beckh] Personenwagen LNER "CORONATION"
wer kann mir was zu Weichen und Prellbock sagen ?

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz