RE: 29. 02. + 01.03.2020 Tischbahn trifft Unimog im Unimog-Museum Gaggenau

#51 von claus , 15.02.2020 20:02

Zitat von eisenbahnseiten.de im Beitrag #50
Also ich werde am Samstag vorbeischauen.


Moin Andreas,

ich denke, die heißen auch dich herzlich willkommen, insofern solltest du unbekümmert reinschauen....
Viel Spaß und irgendwann schaffe ich es wohl auch nochmal...die lange Reise nach Gaggenau, wenn dann auch meine Lieblingsanlage aufgebaut ist.


Viele Grüsse,

Claus


Blech hat sich bedankt!
 
claus
Beiträge: 20.224
Registriert am: 30.05.2007


RE: 29. 02. + 01.03.2020 Tischbahn trifft Unimog im Unimog-Museum Gaggenau

#52 von Blech , 16.02.2020 08:22

Claus -
was bitte ist deine Lieblingsanlage?
Schönen Sonntag!
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010


RE: 29. 02. + 01.03.2020 Tischbahn trifft Unimog im Unimog-Museum Gaggenau

#53 von erikelch , 22.02.2020 15:10

Hallo zusammen,

nächstes Wochenende ist schon Gaggenau !



Klaus-Hinrich bereitet sich schon zuhause im Ruhrgebiet auf das Schmieren und Einpacken der Butterbrote in seinen Rucksack vor, bitte auch genügend Getränke für unterwegs einpacken.





Wir freuen uns schon mächtig gewaltig darauf, dort am nächsten Samstag wieder viele nette Forenfreunde zu treffen.




Viele vorfreudige Grüße
Michael und die Elche


Blech hat sich bedankt!
erikelch  
erikelch
Beiträge: 1.603
Registriert am: 19.10.2011


RE: 29. 02. + 01.03.2020 Tischbahn trifft Unimog im Unimog-Museum Gaggenau

#54 von claus , 22.02.2020 15:25

Zitat von Blech im Beitrag #52
Claus -
was bitte ist deine Lieblingsanlage?
Schönen Sonntag!
Botho



Lieber Botho,

bittasäar... die absolut geniale Vorlage für meine neue im Bau befindliche (Retro-)Anlage. Fehlt noch etliches, aber Rom... und dann noch der DT 800.





Alice und Dir auch ein entspanntes Wochenende.


Viele Grüsse,

Claus


Folgende Mitglieder finden das Top: maeflex und koef2
Blech und gs800 haben sich bedankt!
 
claus
Beiträge: 20.224
Registriert am: 30.05.2007


RE: 29. 02. + 01.03.2020 Tischbahn trifft Unimog im Unimog-Museum Gaggenau

#55 von Schwelleheinz , 22.02.2020 15:26

Hallo Michael,

und immer wieder grüßt das Murmeltier, wenn alles klappt bin ich wie immer am Samstag da.


Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter
Märklin Anlage 2 aus 0350 leicht abgewandelt
Märklin HO Anlage 17 neu gestrickt
HO Betriebsdiorama Bahnhof Säckingen um 1960 in Wechselstrom
Märklin-Anlage nach Faller D850 Vorschlag
http://wehratalbahn.de/


erikelch hat sich bedankt!
 
Schwelleheinz
Beiträge: 3.299
Registriert am: 14.01.2012


RE: 29. 02. + 01.03.2020 Tischbahn trifft Unimog im Unimog-Museum Gaggenau

#56 von Blech , 22.02.2020 15:28

Ja, Claus -
das kann ich gut verstehen.
Ich stand lange vor dieser großen Anlage -und das gleich mehrmals in den zwei Tagen.
Diese "historische Klarheit" hat mich beeindruckt.
Schönes Wochenende!
Botho


claus findet das Top
Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 22.02.2020 | Top

RE: 29. 02. + 01.03.2020 Tischbahn trifft Unimog im Unimog-Museum Gaggenau

#57 von Heinz-Dieter Papenberg , 22.02.2020 15:59

Hallo Jungs,

ich freue mich auch schon auf Gaggenau und darauf Euch wieder zu sehen und auch mir noch unbekannte Mitglieder zu treffen. Viele von Euch erkennen mich ja an meinem dummen Gesicht und die anderen mögen bitte auf einen kleinen dicken alten Sack mit einem Ferrari roten AOK Shopper äh ne Rollator heißt das Teil ja , achten.

@ Michael:

Wenn Du mit nicht mehr als 2 weiteren Personen in Karlsruhe eintreffen soltest, dann lade ich Euch ein mit einer Taxe nach Gaggenau zu fahren, die ich zahlen werde, wenn Ihr den ICE 101 erreichen solltet.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


Blech hat sich bedankt!
 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.203
Registriert am: 28.05.2007


RE: 29. 02. + 01.03.2020 Tischbahn trifft Unimog im Unimog-Museum Gaggenau

#58 von Blech , 22.02.2020 16:02

Chef -
du hast deine fehlenden Zähne eben nicht erwähnt.
Sind die eventuell gar repariert?
Freue mich, dich in Gaggenau zu sehen -mit oder ohne Zähne.
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 22.02.2020 | Top

RE: 29. 02. + 01.03.2020 Tischbahn trifft Unimog im Unimog-Museum Gaggenau

#59 von Heinz-Dieter Papenberg , 22.02.2020 16:09

Hallo Botho,

nein es sind immer noch keine Zähne drin und da kommen auch keine mehr, außerdem muß Frauchen jetzt neue haben und muß 3.900 € zu zahlen und das Geld hat ein Rentner auch nicht gerade in der Portokasse liegen.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


Blech hat sich bedankt!
 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.203
Registriert am: 28.05.2007


RE: 29. 02. + 01.03.2020 Tischbahn trifft Unimog im Unimog-Museum Gaggenau

#60 von claus , 22.02.2020 16:10

Zitat von Blech im Beitrag #58
Chef -
du hast deine fehlenden Zähne eben nicht erwähnt.



Botho,

bei einem Sturm wie derzeit bleiben die Beißerchen im passenden Döschen... dann müssen sie auch nicht repariert werden, sollten sie mal beim Sprechen rausfallen.
Wobei ich glaube, dass H.D.'s Portokasse für neue Zähne zu sehr geschröpft ist.
Und wie ich immer wieder z.b. beim MIST 47 erfreut feststellen muss und live erleben darf, kann unser Heini ohne Beißer jedes noch so dickes XXL-Schnitzel verputzen.


Viele Grüsse,

Claus


Blech hat sich bedankt!
 
claus
Beiträge: 20.224
Registriert am: 30.05.2007


RE: 29. 02. + 01.03.2020 Tischbahn trifft Unimog im Unimog-Museum Gaggenau

#61 von Blech , 22.02.2020 16:13

Claus, okay,
ja, wie wir wissen, kann er ja auch ohne Zähne ganz schön beißen.
Nicht nur Schnitzel macht er klein, auch Lausejungs.
Schöne Zeit!
Botho

PS
Im Moment hätte er aber am BVB doch mächtig zu kauen...


Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 22.02.2020 | Top

RE: 29. 02. + 01.03.2020 Tischbahn trifft Unimog im Unimog-Museum Gaggenau

#62 von Heinz-Dieter Papenberg , 22.02.2020 17:33

Hallo Botho,

Zitat von Blech im Beitrag #61
Claus, okay,
ja, wie wir wissen, kann er ja auch ohne Zähne ganz schön beißen.
Nicht nur Schnitzel macht er klein, auch Lausejungs.
Schöne Zeit!
Botho

PS
Im Moment hätte er aber am BVB doch mächtig zu kauen...


stimmt nicht, nur ein leichtes Grinsen im Gesicht Bremen 0 Dortmund 2


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.203
Registriert am: 28.05.2007


RE: 29. 02. + 01.03.2020 Tischbahn trifft Unimog im Unimog-Museum Gaggenau

#63 von Blech , 23.02.2020 08:05

Heinz-Dieter
-das war bei mir auch eine Momentaufnahme zur Halbzeit, oder gar früher.
Gratuliere -mit der Hoffnung auf "weiter so".
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010


RE: 29. 02. + 01.03.2020 Tischbahn trifft Unimog im Unimog-Museum Gaggenau

#64 von Ffm-Gleis , 23.02.2020 11:42

Guten Tag,

ich möchte noch einmal auf den Beitrag von Claus #54 zurückkommen.

Ja, das ist eine tolle Anlage und auch ich freue mich wieder auf
genau dieses Modell in Gaggenau

Gaggenau 007.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Gaggenau 012.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)
Gaggenau 014.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)
Gaggenau 017.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Das ist Märklin pur!
Grüße aus Frankfurt
Konrad


Märklin HO seit 1954 - bevorzugt Epoche I - III
Fahre analog (M-Gleis) und digital (C-Gleis) auf einer Anlage


claus findet das Top
koef2 und Blech haben sich bedankt!
 
Ffm-Gleis
Beiträge: 1.036
Registriert am: 13.12.2017

zuletzt bearbeitet 23.02.2020 | Top

RE: 29. 02. + 01.03.2020 Tischbahn trifft Unimog im Unimog-Museum Gaggenau

#65 von eisenbahnseiten.de , 23.02.2020 11:54

Kann man eigentlich seine eigenen Spur 0 Loks mit nach Gaggenau bringen und dort mal zeigen, bzw. mal eine Runde drehen lassen?


Grüße aus dem Odenwald
Andreas

Unsere Märklin Spur 0 Vereinsanlage

Meine Märklin Spur 0 Lokomotiven

Homepage der Eisenbahnfreunde Hammelbach. Ich bin dabei!

Meine private Eisenbahnseite


Blech hat sich bedankt!
eisenbahnseiten.de  
eisenbahnseiten.de
Beiträge: 599
Registriert am: 05.07.2012


RE: 29. 02. + 01.03.2020 Tischbahn trifft Unimog im Unimog-Museum Gaggenau

#66 von Schwelleheinz , 23.02.2020 12:03

Ja


Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter
Märklin Anlage 2 aus 0350 leicht abgewandelt
Märklin HO Anlage 17 neu gestrickt
HO Betriebsdiorama Bahnhof Säckingen um 1960 in Wechselstrom
Märklin-Anlage nach Faller D850 Vorschlag
http://wehratalbahn.de/


 
Schwelleheinz
Beiträge: 3.299
Registriert am: 14.01.2012


RE: 29. 02. + 01.03.2020 Tischbahn trifft Unimog im Unimog-Museum Gaggenau

#67 von eisenbahnseiten.de , 23.02.2020 12:14

Super dann bringe ich meine beiden Eloks RS66/12900, RS66/12910 und die Vereins-Elok CS 66/12920 und meine Rheingoldwagen mal mit.


Grüße aus dem Odenwald
Andreas

Unsere Märklin Spur 0 Vereinsanlage

Meine Märklin Spur 0 Lokomotiven

Homepage der Eisenbahnfreunde Hammelbach. Ich bin dabei!

Meine private Eisenbahnseite


Blech hat sich bedankt!
eisenbahnseiten.de  
eisenbahnseiten.de
Beiträge: 599
Registriert am: 05.07.2012

zuletzt bearbeitet 23.02.2020 | Top

RE: 29. 02. + 01.03.2020 Tischbahn trifft Unimog im Unimog-Museum Gaggenau

#68 von Heinz-Dieter Papenberg , 23.02.2020 13:32

Hallo Leute,

ich bin eben per E-mail von einem Bekannten drauf hingewiesen worden, das es in diesem Forum leider keine Aufstellung der Anlagen zu lesen gibt die in Gaggenau zu sehen sind und damit hatte er auch recht. Das wollen wir aber mal sofort ändern.

Auf diese Anlagen dürfen wir uns schon jetzt freuen.

01.) Die große Technofix 221/3-Achterbahn mit der steilen Zahnradstrecke von 1933
02.) Spur 0 Bahnen der Nürnberger Hersteller, Nachkrieg, Technofix
03.) Märklin Spur 0 Uhrwerkbahnen von 1890
04.) Kaufhausbahnen mit Zirkus
05.) Miniclub Werksanlage 0820
06.) Billerbahn
07.) Märklin Modellgleis 3800 mit Fahrzeugen aus Frankreich, Schweiz, Deutschland, Eggerbahn
08;) Spur 0 mit kleinem Industrieteil
09.) Spur 0 "Flüssigkeitstransport", nur Kesselwagen verschiedener Hersteller
10.) Jep Spur S
11.) Kibri Händlerschaustück "Zeppelin"von 1930, 00-Schaustück von 1935
12.) 6-Meter-Vorführanlage mit Zuggarnituren von Märklin und anderen, sowie Selbstbauten und RS-Gebäude
13.) Schwebebahnen und Monorails von Stube, Pico, Schuco, Nomura u.a.
14.) Märklin Werksanlage von 1956, Hafenbahn, Märklin Riesenrad
15.) Bing Tischbahn
16.) Echtdampfbetrieb in Spur 0 und 1 mit Modellen von Bing, Märklin, Carette und Bassett-Lowke. Spiritusgefeuerte Dampfwalzen und Lokomobile von Bing, Märklin und großer 1 Heissluftmotor von Bing/Carette, Antriebsmodelle, Schwebebahn uvam
17.) Bücherpräsentation
18.) Restaurierungen/Ersatzteile von Modellbahnen
29.) Verkauf hist. Eisenbahnen
20.) Noch Anlagen Seebruck und Birkenfeld
21.) Schuco Monorail 2 Spur-Anlage, Standseilbahn BRAWA, Sylter Inselbahn, Dampftriebwagen von Egger, Busch Motorboot mit Molekularantrieb
22.) Die Minitrix electric (N) als Hintergrundbahn für TRIX Express (H0)
23.) Spur 0-Analge "Es muss nicht immer Märklin sein", HAG, Buco, Resal etc.
24.) Märklin H0-Schaufensteranlage von 1969,
25.) Teppichbahn (Aufbau auf Boden mit Kinder)
26.) Märklin 00-Anlage aus den 30er-Jahren
27.) Internationale Züge von Rivarossi, Lima, Fleischmann, Brücke
28.) Märklin Schnellzüge 1935 - 1970, Anlage
29.) Historische Modelleisenbahn aus den 50ern
30.) Märklin Anlage im Stil der 60er/70er, Minex
31.) Tinplate-Anlage, Spur 0

und der Link zu den Veranstaltern fehlte auch noch, aber jetzt nicht mehr

https://fahrergemeinschaft-tischeisenbahn.de/


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.203
Registriert am: 28.05.2007


RE: 29. 02. + 01.03.2020 Tischbahn trifft Unimog im Unimog-Museum Gaggenau

#69 von Preussenhusar , 23.02.2020 13:41

Danke, Heinz-Dieter, da lohnt es sich bestimmt, die geladene Digitalwischknipse mitzunehmen

Gruß
Stefan


Blech hat sich bedankt!
Preussenhusar  
Preussenhusar
Beiträge: 1.321
Registriert am: 10.05.2017


RE: 29. 02. + 01.03.2020 Tischbahn trifft Unimog im Unimog-Museum Gaggenau

#70 von eisenbahnseiten.de , 23.02.2020 15:34

Zitat von Ffm-Gleis im Beitrag #25


Gibt es schon einenSchwerpunkt für 2020 in Gaggenau,
vielleicht wieder ein Jubiläum wie letztes Jahr mit Primex?

Grüße aus Frankfurt
und AN ALLE Gaggenau-Fans aus Frankfurt
Konrad

13 Jahre FAM


Grüße aus dem Odenwald
Andreas

Unsere Märklin Spur 0 Vereinsanlage

Meine Märklin Spur 0 Lokomotiven

Homepage der Eisenbahnfreunde Hammelbach. Ich bin dabei!

Meine private Eisenbahnseite


eisenbahnseiten.de  
eisenbahnseiten.de
Beiträge: 599
Registriert am: 05.07.2012


RE: 29. 02. + 01.03.2020 Tischbahn trifft Unimog im Unimog-Museum Gaggenau

#71 von KaHaBe , 25.02.2020 22:20

Moinsen,

die Elche meinen an anderer Stelle, ich solle Bütterkes schmieren Samstag morgens, für unterwegs. Das tue ich
immer erst ab frühestens 17 Uhr. In den schwarzen Rucksack mit viel Platz für Getränke kommen auch keine Kekse;
der rote aussen vor ist ja schon lange schwarz-gelb überklebt...

Feste Nahrung gibt es im Unimog-Museum am Rande der Gemeinde Kuppenheim ja ausreichend. Für die Reise
reichen mobilitätssichernde Karamelriegel eines einst in England Ansässigen; nein, sie kommen nicht woanders
her aus unserem Sonnensytem, der hieß nur so.

Wichtog aber ist der Ersatzakku für die Digitalknipse, ganz ohne Wischfunktionen...

Bis denne

Klaus Hinrich


 
KaHaBe
Beiträge: 3.686
Registriert am: 20.11.2012

zuletzt bearbeitet 25.02.2020 | Top

RE: 29. 02. + 01.03.2020 Tischbahn trifft Unimog im Unimog-Museum Gaggenau

#72 von peter42 , 26.02.2020 16:20

bnn_20_02_26.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


LG findet das Top
Blech, gs800, claus und erikelch haben sich bedankt!
 
peter42
Beiträge: 143
Registriert am: 09.02.2010


RE: 29. 02. + 01.03.2020 Tischbahn trifft Unimog im Unimog-Museum Gaggenau

#73 von claus , 26.02.2020 16:36

Moin Peter et al,

danke für den Bericht. Schmunzeln oder eher musste ich bei diesem Absatz:

Zitat
60 Sammler alter Spielzeugbahnen... zeigen lt. einer PR-Mitteilung des Museums im Betrieb, was sonst in Vitrinen verstaubt....



Also, Staubpinselschwingen ist angesagt ..?


Viele Grüsse,

Claus


 
claus
Beiträge: 20.224
Registriert am: 30.05.2007


RE: 29. 02. + 01.03.2020 Tischbahn trifft Unimog im Unimog-Museum Gaggenau

#74 von Blech , 26.02.2020 16:46

Claus -
die Aussage ist ziemlich richtig.
Denn die Ausstellungstücke kommen durchweg aus häuslichen Vitrinen.
Nur das mit dem Staub ist anders -wir lassen schon daheim abstauben.
Alice sagt allerdings...ach, lassen wir das.
Schöne Grüße aus Südhessen
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010


RE: 29. 02. + 01.03.2020 Tischbahn trifft Unimog im Unimog-Museum Gaggenau

#75 von claus , 26.02.2020 16:50

Zitat von Blech im Beitrag #74
Claus -
die Aussage ist ziemlich richtig.
Denn die Ausstellungstücke kommen durchweg aus häuslichen Vitrinen.
Nur das mit dem Staub ist anders -wir lassen schon daheim abstauben.



Botho,

mmmh... vielleicht sind die Vitrinen dann doch nicht so staubdicht..?
"Wir lassen daheim abstauben... " .. der war gut!


Viele Grüsse,

Claus


Blech hat sich bedankt!
 
claus
Beiträge: 20.224
Registriert am: 30.05.2007


   

04.04.2020 Dresden Kleinserienmesse
29.02. und 01.03. Heidenau (b.Dresden) MEC "Müglitztal"

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz