RE: Meine Madeleine, die SNCF, SNCB und CFL - Fahrzeuge aller Hersteller und Spurweiten unserer Forenmitglieder

#51 von SNCF231E , 27.03.2020 22:07

Zitat von Vlad im Beitrag #48
Ich habe nicht so viel ahnung,Jedenfalls steht die so in York im Eisenbahn Museum. Von Hornby gibt es auch passende Rote Wagons.Es gibt die Lok noch in einer Schwarzen Lackierung.

Zitat von metallmania im Beitrag #44
Hallo vlad,

da ist ja noch ne Coronation im Hintergrund erkennbar, die Farbstellung kenne ich aber nicht, nur die blau/silberne.
War das die normale Farbgebung?




Die 38 Coronation-klasse Lokomotiven (stromlinienförmig und später nicht stromlinienförmig) wurde wahrscheinlich in mehr Lackierungen als jeder andere Lokomotiven Typ lackiert, sieben Lackierungen in der LMS-Ära bis 1947 und fünf weitere in der British Railways-Ära ab 1948. Das bedeutet nicht, dass alle 38 Lokomotiven in all diesen verschiedenen Stilen lackiert wurden. Viele waren nur für wenige Lokomotiven spezifisch.
Gruss
Fred


Meine Webseite: http://sncf231e.nl/


Vlad findet das Top
metallmania hat sich bedankt!
 
SNCF231E
Beiträge: 704
Registriert am: 05.03.2017


RE: Meine Madeleine, die SNCF, SNCB und CFL - Fahrzeuge aller Hersteller und Spurweiten unserer Forenmitglieder

#52 von olyfan60 , 28.03.2020 19:21

Hallo zusammen,
auf Börsen ( zumindest in der Nähe - Fellbach, Kursaal Bad Cannstatt usw. ) gar nicht bis selten zu sehen sind die Märklin 4126 und 4127 der CFL.
Leider habe ich nur den ersten :
20200328_184545.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Hoffentlich werde ich für die folgende Garnitur nicht gesteinigt da sie mit 26 Jahren noch nicht ganz FAM-fähig ist :
Märklin 3413 mit den Wagen 4204/4205/4304/4305 von der SNCF. Mir gefallen sie einfach.
20200328_185506.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20200328_185612.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

20200328_185622.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20200328_185630.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20200328_185639.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20200328_185645.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Wünsche Euch einen schönen Sonntag und bleibt gesund
Gottfried


Folgende Mitglieder finden das Top: metallmania, Gleis3601, papa blech, Eisenfresser und maibaum
frank bertram hat sich bedankt!
 
olyfan60
Beiträge: 703
Registriert am: 23.09.2017


RE: Meine Madeleine, die SNCF, SNCB und CFL - Fahrzeuge aller Hersteller und Spurweiten unserer Forenmitglieder

#53 von noppes , 28.03.2020 21:11

Hallo zusammen,

durchaus eines meiner persönlichen "Sahnestücke" ist die Weltrekordlok "Mistral" CC7107 von Pocher. Dann bin ich mal so frei und zeige sie hier auch mit bewegten Bildern....








Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


Folgende Mitglieder finden das Top: Einmotorer, olyfan60, Eisenbahner, papa blech und RailFun
Eisenbahner, Gleis3601 und gs800 haben sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 10.763
Registriert am: 24.09.2011


RE: Meine Madeleine, die SNCF, SNCB und CFL - Fahrzeuge aller Hersteller und Spurweiten unserer Forenmitglieder

#54 von Eisenbahner , 29.03.2020 00:05

Hallo Norbert,
hier ist noch eine weitere Pocher Mistral, die Du auch ganz gut kennst.
Wie ich sehe, gibt es doch einige kleine Farbunterschiede.


k-IMG_20200328_234438.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


k-IMG_20200328_234457.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)




Viel Spaß mit deiner Mistral!


Gruß nach
Düsseldorf
Hans-Gerd



papa blech findet das Top
Gleis3601 und noppes haben sich bedankt!
 
Eisenbahner
Beiträge: 2.523
Registriert am: 30.03.2008

zuletzt bearbeitet 29.03.2020 | Top

RE: Meine Madeleine, die SNCF, SNCB und CFL - Fahrzeuge aller Hersteller und Spurweiten unserer Forenmitglieder

#55 von timmi68 , 29.03.2020 12:29

Hallo Hans-Gerd und Norbert,

sehr schön - die Pocher Mistral! Da kommen schon wieder Begehrlichkeiten auf...

Sehr viel neuer sind die meisten meiner französischen Märklin Wagen:

4050 INOX Wagen ohne Inneneinrichtung:



4076 INOX Wagen mit Inneneinrichtung



4065 Liegewagen



4105 und 4106 Donnerbüchsen





4156 Eurofima Wagen



4161 1 Corailwagen mit weißem Dachabschluss



4161 2 Corailwagen mit silbernem Dachabschluss



Ein paar Wagen fehlen mir noch - dir werden aber wohl nach und nach dazukommen.

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


Folgende Mitglieder finden das Top: noppes, papa blech, olyfan60, metallmania, Eisenbahner und Eisenfresser
noppes und Eisenbahner haben sich bedankt!
 
timmi68
Beiträge: 7.482
Registriert am: 13.11.2013


RE: Meine Madeleine, die SNCF, SNCB und CFL - Fahrzeuge aller Hersteller und Spurweiten unserer Forenmitglieder

#56 von olyfan60 , 29.03.2020 16:15

Jörg's Bilder der französichen Donnerbüchsen erinnerte mich daran, daß ich irgendwann auch mal belgische hatte.
Also bin ich suchen gegangen. Auch die 3086 habe ich gefunden :
20200329_154229.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20200329_154120.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20200329_154127.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20200329_154141.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Als Ergänzung zu Jörg's Beitrag hier noch die 4104

20200329_155012.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

mit der 3107, damit's auch vorwärts geht

20200329_155157.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20200329_155245.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Was mir beim aus-und einpacken aufgefallen ist :
Bei den französischen Donnerbüchsen ist der Zuglauf aufgedruckt und bei den Belgiern liegen Abziehbilder bei.

Gruß Gottfried


Folgende Mitglieder finden das Top: noppes, papa blech und Eisenbahner
papa blech hat sich bedankt!
 
olyfan60
Beiträge: 703
Registriert am: 23.09.2017


RE: Meine Madeleine, die SNCF, SNCB und CFL - Fahrzeuge aller Hersteller und Spurweiten unserer Forenmitglieder

#57 von noppes , 29.03.2020 16:49

Hallo zusammen,

schöne Wagen die ihr da so zeigt. Mir ist gerade beim durchforsten einer meiner vielen kleinen Kartons im Keller das kleine Wägelchen von Jouef in die Hände gefallen. Auch etwas von der SNCF....ich wollte es erst gar nicht glauben







Jetzt hat der Wagen ein paar AC Achsen bekommen und darf bald auf Menzelsheim seine Runden drehen!

Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


Folgende Mitglieder finden das Top: olyfan60, papa blech und Eisenfresser
frank bertram und Eisenbahner haben sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 10.763
Registriert am: 24.09.2011


RE: Meine Madeleine, die SNCF, SNCB und CFL - Fahrzeuge aller Hersteller und Spurweiten unserer Forenmitglieder

#58 von timmi68 , 30.03.2020 10:31

Hallo zusammen,

nachdem ich gestern meine französischen Märklin-Personenwagen gezeigt habe, geht es heute nach Belgien:

4069.1 Liegewagen ohne Inneneinrichtung



4069.5 Liegewagen mit Inneneinrichtung



Donnerbüchsen 4113 - 4115







4116 Liegewagen



4118 Liegewagen



4119 Liegewagen



4120 Liegewagen



4148 Eurofimawagen 1. Klasse



4166 Eurofimawagen 2. Klasse



Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


Folgende Mitglieder finden das Top: olyfan60 und papa blech
longjohn hat sich bedankt!
 
timmi68
Beiträge: 7.482
Registriert am: 13.11.2013


RE: Meine Madeleine, die SNCF, SNCB und CFL - Fahrzeuge aller Hersteller und Spurweiten unserer Forenmitglieder

#59 von Eisenfresser , 03.04.2020 08:37


Im Winterfahrplan 1975/1976 übernahmen die speziell für den
Talgo Dienst umgerüsteten SNCF E-Loks BB-9319 - 9330 die Zugleistung
zwischen Narbonne und Genf.
Am 2 Juli stand BB-9324 abfahrtsbereit im Bahnhof von Nimes.




Adieu TEE.
Am 26. Mai 1995 war für den TEE Watteau im Hauptbahnhof in Brüssel Schluß.
Es werden gerade die letzten Vorbereitungen für die Abschlußfahrt getroffen.


immer Dankbar für gute Ratschläge


 
Eisenfresser
Beiträge: 1.992
Registriert am: 01.01.2016

zuletzt bearbeitet 09.04.2020 | Top

RE: Meine Madeleine, die SNCF, SNCB und CFL - Fahrzeuge aller Hersteller und Spurweiten unserer Forenmitglieder

#60 von RailFun , 03.04.2020 10:06

Hallo Zusammen,

wenn wir hier schon mal bei den "Belgiern" gelandet sind möchte ich mal einen Hinweis auf die Belgische "12" (La Douce) einflechten, welcher der belgische Comic-Art Künstler François Schuiten ein kleines aber interessantes Denkmal gesetzt hat (siehe auch Youtube: "La Douce: Aus dem Comic entspringt ein Zug").

Ich habe den Band, und es ist sehr interessant, was "Dassault Systemes" im Bereich Augmented Reality da auf die Beine gestellt hat (siehe auch Youtube: "Comic Book Augmented Reality 3D Experience").

Ich nehme mal an, dass die Schnittmenge zwischen Liebhabern künstlerischer Comics und Modelleisenbahnern relativ klein ist, und daher noch kein Modellbahn Hersteller auf die Idee gekommen ist dieses meines Erachtens spektakuläre Kleinod in ein Modell umzusetzen.

Schöne Grüße
Peter


Model Railroading is Fun !
Nicht wirklich eine „alte Modellbahn“ …


berlingo hat sich bedankt!
RailFun  
RailFun
Beiträge: 435
Registriert am: 15.05.2015


RE: Meine Madeleine, die SNCF, SNCB und CFL - Fahrzeuge aller Hersteller und Spurweiten unserer Forenmitglieder

#61 von timmi68 , 03.04.2020 10:19

Hallo zusammen,

naturgemäß gab es bei Jouef viele SNCF Modelle. Hier mal die blauen Reisezugwagen:

Gepäckwagen 460



Schlafwagen 862



Pullmanwagen 861





Postwagen 850



Passend dazu die Pacific 231.K.82





Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


Folgende Mitglieder finden das Top: Eisenfresser, papa blech und FrankM
 
timmi68
Beiträge: 7.482
Registriert am: 13.11.2013


RE: Meine Madeleine, die SNCF, SNCB und CFL - Fahrzeuge aller Hersteller und Spurweiten unserer Forenmitglieder

#62 von SNCF231E , 03.04.2020 11:47

Zitat von RailFun im Beitrag #60
Hallo Zusammen,



Ich nehme mal an, dass die Schnittmenge zwischen Liebhabern künstlerischer Comics und Modelleisenbahnern relativ klein ist, und daher noch kein Modellbahn Hersteller auf die Idee gekommen ist dieses meines Erachtens spektakuläre Kleinod in ein Modell umzusetzen.

Schöne Grüße
Peter



Modelle dieser Lokomotive werden hergestellt! Hier ist das Modell von Olaerts aus Belgien.





Weitere Bilder in meinem E-Book zu optimierten Lokomotiven (kostenlos zum Lesen oder Herunterladen): http://sncf231e.nl/steamliners/

Gruss
Fred


Meine Webseite: http://sncf231e.nl/


Folgende Mitglieder finden das Top: Eisenfresser, RailFun, papa blech und FrankM
 
SNCF231E
Beiträge: 704
Registriert am: 05.03.2017


RE: Meine Madeleine, die SNCF, SNCB und CFL - Fahrzeuge aller Hersteller und Spurweiten unserer Forenmitglieder

#63 von *3029* , 08.04.2020 22:30

* Märklin HO 3316 Dampflok BR 25 004 SNCB Belgien OVP *

Hallo zusammen,




© Copyright 2020 by Hermann

Viele Grüsse



Folgende Mitglieder finden das Top: olyfan60 und papa blech
 
*3029*
Beiträge: 12.226
Registriert am: 24.04.2012


RE: Meine Madeleine, die SNCF, SNCB und CFL - Fahrzeuge aller Hersteller und Spurweiten unserer Forenmitglieder

#64 von olyfan60 , 09.04.2020 07:21

Die 3316 wurde bei ihrem Erscheinen recht schnell zum Spekulationssobjekt.
Nach der Gleichung °Märklin-Exportprogramm = garantierter Gewinn° schoß der Sammlerwert, zumindest lt. Koll, in ungeahnte Höhen
von zeitweise über DM 1200,-- ! Über die Jahrzehnte hat sich das dann beruhigt und ich konnte meine vor zwei Jahren für €75 ins BW holen .
Schöne Maschine.

Gruß Gottfried


 
olyfan60
Beiträge: 703
Registriert am: 23.09.2017


RE: Meine Madeleine, die SNCF, SNCB und CFL - Fahrzeuge aller Hersteller und Spurweiten unserer Forenmitglieder

#65 von blackmoor_vale , 22.04.2020 08:41

Hallo,

ich habe nur eine französische Lok. Ist zwar Spur 0 Tinplate, der Titel des Fadens heißt jedoch "Fahrzeuge aller Hersteller und Spurweiten".



Es ist eine Hornby France PO Midi Loco, 20 Volt, mit Handumschalter. Erhältlich war sie von etwa 1948 bis 1955.
Dieses Exemplar hat einen prominenten Vorbesitzer, sie stammt aus der Sammlung von Chris Graebe
Danke für das Interesse, beste Grüße, Torsten


Folgende Mitglieder finden das Top: pete, SNCF231E, papa blech, Droge Dampf und Knolle
longjohn und gs800 haben sich bedankt!
 
blackmoor_vale
Beiträge: 108
Registriert am: 09.05.2010


RE: Meine Madeleine, die SNCF, SNCB und CFL - Fahrzeuge aller Hersteller und Spurweiten unserer Forenmitglieder

#66 von SNCF231E , 23.04.2020 11:13

Zitat von blackmoor_vale im Beitrag #65
Hallo,

Ist zwar Spur 0 Tinplate, der Titel des Fadens heißt jedoch "Fahrzeuge aller Hersteller und Spurweiten".




Nicht nur Tinplate, sondern auch Spielzeug und mit einer undefinierten Spurweite. Aber es trägt die SNCF-Kennzeichnung!







Dieser original verpackte JEP-Bodenlaufer (Katalognummer 414-6) wurde 1949 in Frankreich hergestellt. Die stromlinienförmige Lokomotive hat vier Räder, zeigt jedoch ein Dummy 2C1 Gestaltung. Mit dem SNCF-Schriftzug sieht es französisch aus, aber ich erkenne keinen bestimmten französischen Pazifik darin. Die Lokomotive ist 21 cm lang.

Weitere SNCF-Lokomotiven in meinem eBook zu 2C1-Lokomotiven aus Europa (kostenlos zum Lesen oder Herunterladen): http://sncf231e.nl/pacificseu/

Gruss
Fred


Meine Webseite: http://sncf231e.nl/


Folgende Mitglieder finden das Top: Droge Dampf, Knolle und metallmania
Power hat sich bedankt!
 
SNCF231E
Beiträge: 704
Registriert am: 05.03.2017

zuletzt bearbeitet 23.04.2020 | Top

RE: Meine Madeleine, die SNCF, SNCB und CFL - Fahrzeuge aller Hersteller und Spurweiten unserer Forenmitglieder

#67 von SNCF231E , 03.05.2020 20:52

Heute hatte ich einen Lauf mit einem "Train Bleu" mit der SNCF 232 U1 "La Divine" vorne und einem Amati LX Schlafwagen (aus einem Bausatz) am Ende des Zuges.










Gruss
Fred


Meine Webseite: http://sncf231e.nl/


Folgende Mitglieder finden das Top: pete, papa blech, Vlad, Einmotorer, marcvanwestrenen, Droge Dampf, bulli66 und Eisenbahner
 
SNCF231E
Beiträge: 704
Registriert am: 05.03.2017


RE: Meine Madeleine, die SNCF, SNCB und CFL - Fahrzeuge aller Hersteller und Spurweiten unserer Forenmitglieder

#68 von Droge Dampf , 04.05.2020 09:29

Guten Tag Fred,

wunderschön, einfach klasse !!!!

Ein Top-Modell von der schönsten SNCF-Dampflok, wenn nicht sogar der schönsten Dampflok der Welt. Dazu noch diese tollen Waggons !

Muß das ein Genuß sein diesem Zug bei dem schönen Wetter zu zuschauen

Danke für das Einstellen der Bilder und des Filmes !!!

Viele Grüße und viel Freunde mit der schönen Lok

Horst


SNCF231E hat sich bedankt!
 
Droge Dampf
Beiträge: 2.523
Registriert am: 17.03.2020


RE: Meine Madeleine, die SNCF, SNCB und CFL - Fahrzeuge aller Hersteller und Spurweiten unserer Forenmitglieder

#69 von SNCF231E , 09.05.2020 18:46

Die erste Jouef-Dampflokomotive (aus den fünfziger Jahren)war diese kleine Französische Uhrwerklokomotive:



Und dieser Pullman-Wagen wurde dafür gemacht



Und hier ist ein SNCF Jouef Zug im Garten:



Gruss
Fred


Meine Webseite: http://sncf231e.nl/


papa blech findet das Top
 
SNCF231E
Beiträge: 704
Registriert am: 05.03.2017


   

Faller Ruhrkohle AG Wagen
Vergleich: 90t Eisenbahndampfdrehkran

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz