Carette Katalog und Lok - Dachbodenfund

#1 von HR Sammler , 14.06.2020 16:23

Hallo - ich benötige Eure Unterstützung.
Ich habe auf dem Dachboden u.a. einen alten Carette Katalog und eine Uhrwerklok gefunden.
Fly340 - 1 (1).jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Könnte dies eine Carette Lok von ca. 1903 sein?

und diesen Katalog:
Fly341 - 1 (1).jpg - Bild entfernt (keine Rechte)Fly342 - 1 (1).jpg - Bild entfernt (keine Rechte)Fly343 - 1 (1).jpg - Bild entfernt (keine Rechte)Fly344 - 1 (1).jpg - Bild entfernt (keine Rechte)Fly345 - 1 (1).jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Könnte dies ein alter, originaler Katalog sein, der neu eingefasst wurde oder handelt es sich um einen Fake?

Vielen Dank und Gruß
Herbert


HR Sammler  
HR Sammler
Beiträge: 3
Registriert am: 14.06.2020


RE: Carette Katalog und Lok - Dachbodenfund

#2 von hchris , 14.06.2020 16:46

Hallo Herbert,

ich staune immer, was Leute so alles auf dem Dachboden finden. Anscheinend werden besonders alte Häuser (um 1900) selten besenrein verkauft. Und wenn ein Fälscher einst darin gewohnt hat, hat er möglicherweise sogar seine "Fakes" dort zurückgelassen.

Viele Grüße
Christian


 
hchris
Beiträge: 1.199
Registriert am: 05.11.2018


RE: Carette Katalog und Lok - Dachbodenfund

#3 von HR Sammler , 14.06.2020 16:52

Hallo Christian,
Nachlass von einem verstorbenen Spur 0 Spieler und Sammler, der seine Bastel- und Spielstube auf dem Speicher hatte.
Gruß zurück
Herbert


Blech und claus haben sich bedankt!
HR Sammler  
HR Sammler
Beiträge: 3
Registriert am: 14.06.2020


RE: Carette Katalog und Lok - Dachbodenfund

#4 von ElwoodJayBlues , 14.06.2020 17:01

Wie kommst Du auf die Vermutung Carette 1903?

Ist doch eigentlich egal.

Erfreu Dich an der Lok und nutze sie als Erinnerungsstück.


"Das Land steckt in einer Krise, Johnny!"
"Wir latschen von einer Krise in die nächste..."

- Robert Redford -


HR Sammler, Blech, hchris und koef2 haben sich bedankt!
 
ElwoodJayBlues
Beiträge: 5.893
Registriert am: 10.07.2011


RE: Carette Katalog und Lok - Dachbodenfund

#5 von HR Sammler , 14.06.2020 17:11

Ich finde es schon spannend, herauszufinden um was es sich handelt. Carette hatten ab 1905 das kleine Führerhausfenster geöffnet - davor war es wohl nur geprägt/geschlossen angedeutet. Gleichzeitig hat Carette aber auch Loks für Bing und andere Hersteller gebaut und geliefert.
Du hast Recht - es ist eine schöne Lok, die auch wunderbar läuft.


Blech und claus haben sich bedankt!
HR Sammler  
HR Sammler
Beiträge: 3
Registriert am: 14.06.2020


RE: Carette Katalog und Lok - Dachbodenfund

#6 von pvmann , 14.06.2020 17:51

Hallo Herbert,

ein relevanter Schiffmann Sammlerkatalog hat schon uns alle viel geholfen und könnte/würde sicher auch Dir weiterhelfen.

VG, Sandor


HR Sammler, Blech und koef2 haben sich bedankt!
 
pvmann
Beiträge: 699
Registriert am: 12.11.2013

zuletzt bearbeitet 14.06.2020 | Top

   

Bau einer Anlage (Spur 0)
Oberleitung für Tinplate Spur 0

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz