Fleischmann: E 60 - Baureihe 160

#1 von Siegstrecke , 15.06.2020 23:59

Hallo,

die E 60 (Baureihe 160) gehört leider zu den wenigen letzten Konstruktionen, die den Markennamen Fleischmann tragen durften. Die ersten Modelle sind 2014 herausgebracht worden. In der Epoche II erschien E 60 08 mit den Artikelnummern 436001, 436071 und 396071. Ebenfalls erschien ein Modell in der Epoche III (E 60 05) mit den Artikelnummern 436002, 436072 und 396072. Baureihe 160 008-9 (Epoche IV) erschien im Jahr 2017 mit vier technischen Varianten (Artikelnummern 436003, 436073, 436076, 396073). Im Jahr 2018 wude E 60 05 entsprechend der Vorbildumbauten innerhalb der Epoche III modifiziert und auch noch einmal in vier technischen Variationen produziert (Artikelnummern 436004, 436074, 436084, 396074).
Da ich mich persönlich gar nicht mehr für die schnelllebige Modellpolitik der letzten Jahre interessiere, musste ich Modellbau-Wiki als Hilfestellung für die Auflistung nutzen. Kataloge aus der Zeit der Modelleisenbahn GmbH besitze ich nur lückenhaft.

Die E 60 hat rein gar nichts mehr mit dem Familienunternehmen Fleischmann gemein. Sie ist klein- und feinteilig, was im alten Unternehmen nicht üblich war. Trotzdem ist sie ein gelungenes Modell und ein Blickfang auf jeder Anlage. Qualitativ hat die Lok den Markennamen mit Sicherheit verdient.


Gruß Martin


Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 2.727
Registriert am: 23.07.2019


RE: Fleischmann: E 60 - Baureihe 160

#2 von Siegstrecke , 16.06.2020 00:05

Hallo zusammen,

hier habe ich die Lok 160 008-9 (Artikelnummer 436003). Die Lok ist im Bw Freilassing beheimatet und das Revisionsdatum lautet auf den 12.7.73.
IMG-20200615-WA0000.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
IMG-20200615-WA0001.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
IMG-20200615-WA0002.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
IMG-20200615-WA0003.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Gruß Martin


Folgende Mitglieder finden das Top: hartmut1953 und volvospeed
Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 2.727
Registriert am: 23.07.2019


RE: Fleischmann: E 60 - Baureihe 160

#3 von *3029* , 16.06.2020 01:01

* Roco E - Lok BR 160 DB Vergleich N vs HO

Hallo zusammen,
hallo Martin,

mal so spontan zum Vergleich mit der " Flleischmann " (RoFl) Konstruktion ,
zwei Schönheiten aus den 80er Jahren, unbespielt:


© Copyright 2020 by Hermann

Viele Grüsse



hartmut1953 findet das Top
 
*3029*
Beiträge: 12.226
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 16.06.2020 | Top

RE: Fleischmann: E 60 - Baureihe 160

#4 von Siegstrecke , 16.06.2020 09:20

Hallo Leute,

Ihr wisst aber schon, dass dies hier das Fleischmann-Unterforum ist???
Es gibt auch eines von Roco und Märklin.
Wenn man Modelle verschiedener Hersteller vergleichen möchte, gibt das Forum den Mitgliedern sogar die Möglichkeit, in der Rubrik "Allgemein" dies zu tun. Dort würde mein Modell dann auch gerne einer Studie beiwohnen. In diesem Unterforum allerdings, möchte mein Modell mit ihren Fleischmann-Kameradinnen spielen.


Gruß Martin


Nachtrag: Diesen Thread gibt es nun (Die E 60 - alle Baugrößen, alle Hersteller).


rts001 findet das Top
Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 2.727
Registriert am: 23.07.2019

zuletzt bearbeitet 16.06.2020 | Top

RE: Fleischmann: E 60 - Baureihe 160

#5 von *3029* , 16.06.2020 15:04

Hallo Martin,

ebenfalls meine Meinung.

Es war nicht meine Absicht den GFN-Thread über die E 60/160 mit " Fremdfabrikaten " vollzupflastern,
die von Hartmut gezeigte Märklin besitze ich auch, gehört aber nicht hier her.

Die Roco habe ich im Sinne einer Ausnahme angefügt, schliesslich ist das die Urahnin dieser Baureihe
der RoFl - Modellbahn GmbH - mit Röwa - Vergangenheit ...

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 12.226
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 16.06.2020 | Top

RE: Fleischmann: E 60 - Baureihe 160

#6 von Siegstrecke , 17.06.2020 09:39

Hallo zusammen,

ich meine mich zu erinnern, dass es bei der Konstruktion der Versionen mit Rangiertritten, Verzögerungen bei der Produktion gegeben hatte. Auch mussten die zusätzlichen Fenster des Vorbildumbaues berücksichtigt werden. Somit mutmaße ich mal, dass für die späteren Versionen eine zweite Gehäuseform gebraucht wurde.

P. S.: Beim "Beitragsumzug" ist nun auch der Thread "Die E 60 - alle Baugrößen, alle Hersteller" in die Rubrik "altes Zubehör > Off-Topic-Plauderecke" gewandert (falls ihn jemand sucht).


Gruß Martin


Peter74 hat sich bedankt!
Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 2.727
Registriert am: 23.07.2019


RE: Fleischmann: E 60 - Baureihe 160

#7 von Peter74 , 15.08.2020 11:02

Hallo,

Anbei ein bild von mein Fleischmann E60 modell in epoche III ausführung.
Modell ist fast ganz neu und nur ein paar mal mit gefahren auf meine kleine anlage, denn
der kauf war damals ein irrtum. Hatte die falsche katalognummer bestelld denn es sollte
das epoche II modell sein. Schade aber da lasst siich nichts machen.
Trotzdem ein herrliches Digital modell mit sound und dig. kupplung

DSCN4117 V.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Folgende Mitglieder finden das Top: *3029* und Siegstrecke
Peter74  
Peter74
Beiträge: 25
Registriert am: 13.08.2020

zuletzt bearbeitet 15.08.2020 | Top

RE: Fleischmann: E 60 - Baureihe 160

#8 von adlerdampf , 15.08.2020 12:48

Hallo Peter74,

och, wenn Du nach einer fach- und sachgerechten Entsorgungsmöglichkeit für die Lok suchst, dann kann Du dich ruhig bei mir melden.
Das kann ich gerne übernehmen....

Hier mal die Betriebsnummern...


436001, 2013 - 2015, E60 08 DRG


436072, 2013 - 2015, E60 05 DB, DCC + Sound


436076, 2017 - 2018, 160 008-9 DB , DCC + Sound

436004, 2018, E60 05 DB (rot)

Gruß Karsten


Herzlich gegrüßt aus der heimlichen Bierhauptstadt Deutschlands, Kulmbach
Karsten


Fleischmann H0, die einzig wahre Gleichstrombahn


Folgende Mitglieder finden das Top: konstanz und *3029*
 
adlerdampf
Beiträge: 3.165
Registriert am: 10.03.2010

zuletzt bearbeitet 16.04.2022 | Top

RE: Fleischmann: E 60 - Baureihe 160

#9 von Siegstrecke , 26.03.2021 20:12

Hallo zusammen,

nach einiger Zeit habe ich mal wieder das Werbeblatt für diese Baureihe gefunden. So hatte die Modelleisenbahn GmbH die Lok unter dem Markennamen Fleischmann präsentiert. Ich fand es ansprechend und die Werbung war ja schließlich bei mir auch erfolgreich.
IMG-20210326-WA0001.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
IMG-20210326-WA0000.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
(zum besseren Lesen, bitte die Bilder anklicken)


Gruß Martin


Knolle findet das Top
Siegstrecke  
Siegstrecke
Beiträge: 2.727
Registriert am: 23.07.2019

zuletzt bearbeitet 26.03.2021 | Top

RE: Fleischmann: E 60 - Baureihe 160

#10 von WildWolfric , 26.03.2021 21:41

Moin!

Interessant: Auch der (das?) Fleischmann-Prospekt zeigt, wie andere Hersteller auch, bevorzugt den "Hintern" der BR 160.
Vielleicht ist die Front einfach zu langweilig...?

Bis denni!
Wolfgang


 
WildWolfric
Beiträge: 72
Registriert am: 16.05.2008


   

Fleischmann H0 1347T E 10 1312 TEE DB (Zugset 347/4T Helvetia)
Fedex hat geliefert

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz