Egger Bahn Werksanlage Typ Steinbruch von Manfred Lünenschloss

#1 von falke7424 , 30.08.2020 12:49

Hallo zusammen :).

original Egger Messeanlage von 1965

Im oben gezeigten Thread wurde Schriftverkehr aus dem Nachlass von Manfred Lünenschloss mit der Firma Egger-Bahn aus dem Jahr 1963 veröffentlicht. Unter anderem weisen die Dokumente auf sieben produzierte Anlagen des Typ´s "Steinbruch" hin. Neben der Anlage wurde im Gesamtpaket damals noch ein Werbeschild und eine Verpackung mit geliefert. Bisher gab es zu dieser Anlage keine Bilder, bzw. gibt es auch kein bekanntes erhaltenes Exemplar.

Eher durch einen Zufall ist mir eine dieser Anlagen zugelaufen :). Kurz vor Salzburg wurde ein Spielwarengeschäft aufgelöst und ich konnte ein schönes Märklin Werbemittel aus den 30er Jahren erstehen. Auf Nachfrage ob es noch etwas gibt, wurde zunächst verneint, letztendlich stellte sich dann aber doch heraus, dass noch eine Märklin Werksanlage und eine kleine Egger-Bahn Anlage herumstand.

Bei mir eingetroffen stellte sich heraus, dass die Anlage von Herrn Lünenschloss signiert ist. Im vorderen Bereich kann noch ein Vollmer Kieswerk aufgestellt werden. Ob dieses damals schon mit dabei war, kann ich nicht beantworten. Das hintere Gebäude ist mit dem Untergrund vernagelt, dort wo das Kieswerk stehen sollte, finden sich allerdings keine Löcher. Auch interessant ist, dass das ebenfalls noch vorhandene Werbeplakat darauf hinweist, dass man die Egger-Bahn wunderbar in vorhandene H0 Anlagen integrieren kann. Untermauert wird dies durch ein im vorderen Bereich der Anlage verlegtes Gleis.

Das Werbeschild selbst ist handbemalt. Damit sind bis auf die originale Verpackung alle Teile aus dem Schriftverkehr von Herrn Lünenschloss noch erhalten.

Viel Spaß mit den Bildern :)

Beste Grüße
Falk




























 
falke7424
Beiträge: 844
Registriert am: 18.06.2008


RE: Egger Bahn Werksanlage Typ Steinbruch von Manfred Lünenschloss

#2 von gs800 , 30.08.2020 19:22

Hallo Falk,

eine sehr interessante Egger-Lünenschloss Anlage hast du da aufgetan.

M.W gab es sieben dieser Anlagen die Manfred R. Lünenschloss zum Preis von DM 93- an Egger geliefert hat.

Mich würden noch die Abmessungen interessieren.


Gruss aus Züri
Rei


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)
Dampf im Sihltal: https://www.museumsbahn.ch/


UKR findet das Top
 
gs800
Beiträge: 3.537
Registriert am: 26.02.2012


RE: Egger Bahn Werksanlage Typ Steinbruch von Manfred Lünenschloss

#3 von egger boss , 31.08.2020 16:45

Hallo Falke, Wass ein schönes historisches Stück hast du gefunden. Wirklich fabelhaft. Als fanatieker Egger sammler bin ich begeistert. Hast du noch mehr info dazu?? Ich bin gespannt. ( Entschuldigung für die Sprachfahler aber bin Niederlander und Deutsch ist nicht die Muttisprache :-))


 
egger boss
Beiträge: 9
Registriert am: 31.08.2020


RE: Egger Bahn Werksanlage Typ Steinbruch von Manfred Lünenschloss

#4 von frankenmafia , 31.08.2020 20:16

... und mal wieder Werbung für eigene Verkaufsaktion ?
Ich bin ja gespannt, wann HWW hier auftaucht und seine eigenen Erwerbungen vorstellt ...

frankenmafia


frankenmafia  
frankenmafia
Beiträge: 909
Registriert am: 02.02.2012


RE: Egger Bahn Werksanlage Typ Steinbruch von Manfred Lünenschloss

#5 von falke7424 , 31.08.2020 20:37

Achtung, Achtung! Gelangweilter Rentner im vorangegangenen Post 👆.

"Zwecks Beibehalten der positiven Stimmung bringen Sie bitte die Lehnen Ihrer Bürostühle in eine bequeme Position und schalten Sie Ihre Ohren auf Durchzug.

Erkennungsmerkmale ewigler Nörgler sind unter anderem ein scheinbar unerschöpfliches Zeitkontingent, welches immer wieder Posts mit dem gleichen Kontent erschafft, die wie eine hängende Platte in kontinuierlichen Abständen zu Tage treten. "


Aber, damit es dann auch der Letzte weiß.... 😌

Ja, ich bin Händler und nein, ich mache hier keine Werbung, denn freundlicherweise übernimmt diesen Part immer Frankenmafia für mich... Und das Ganze auch noch unentgeltlich.

Also... An alle Händler mit kleinem Werbebudget... Frankenmafia ist euer Mann!

😊


Folgende Mitglieder finden das Top: BW Neustadt, Gleis3601, mitropa und peter schäfer
Gleis3601, mitropa, gs800, michi69, martinf und weichenschmierer haben sich bedankt!
 
falke7424
Beiträge: 844
Registriert am: 18.06.2008

zuletzt bearbeitet 31.08.2020 | Top

RE: Egger Bahn Werksanlage Typ Steinbruch von Manfred Lünenschloss

#6 von Gleis3601 , 31.08.2020 21:01

Hallo Falk ,

Danke für deinen Beitrag , dafür das du diese Anlage hier mit Fotos vorgestellt hast ... Egal , was anschließend damit passiert ! - Das ist absolut deine persönliche Angelegenheit -schließlich kann man nicht alles in die persönliche Sammlung dauerhaft aufnehmen .


Gruß
Andreas


Modellbahn der 60er Jahre,Werbemittel,Gleispläne,Schauanlagen...und FALLER/Vollmer/WIAD Modelle ; https://gleis3601.tumblr.com/


hchris findet das Top
martinf hat sich bedankt!
 
Gleis3601
Beiträge: 2.510
Registriert am: 07.12.2015


RE: Egger Bahn Werksanlage Typ Steinbruch von Manfred Lünenschloss

#7 von falke7424 , 31.08.2020 22:41

Hallo Rei,
die Anlage ist ca. 80 x 60 cm groß.

Hallo Egger Boss, weitere Infos habe ich selber leider nicht, aber klick doch mal den Link an, den ich oben in meinem ersten Beitrag verlinkt habe :). In diesem Thread wird das Thema nochmal deutlich ausführlicher diskutiert und dort sind auch die Dokumente zu sehen.

Beste Grüße
Falk


Folgende Mitglieder finden das Top: egger boss, peter schäfer und weichenschmierer
mitropa, egger boss und weichenschmierer haben sich bedankt!
 
falke7424
Beiträge: 844
Registriert am: 18.06.2008


RE: Egger Bahn Werksanlage Typ Steinbruch von Manfred Lünenschloss

#8 von egger boss , 01.09.2020 13:49

Vielen dank, werde suchen. Ist die Ankage vondir persöhnlich?
Beste Gruss


 
egger boss
Beiträge: 9
Registriert am: 31.08.2020


RE: Egger Bahn Werksanlage Typ Steinbruch von Manfred Lünenschloss

#9 von volvospeed , 11.03.2021 22:03

Hallo Falk,

habe eben erst die schöne kleine Egger Anlage entdeckt, ganz aus dem Häuschen jedoch war ich als ich den Namen Lünenschloss gelesen hatte.

Ich denke mal, das eventuell das Kieswerk vorne geplant war, aber dann doch weggelassen wurde, da ansonsten die Sicht auf die Bahn ansich eher in den Hintergrund gerutscht wäre. Das Gebäude von Vollmer ist ja doch relativ hoch und Groß im Verhältnis.

Eine Frage zur Begrünung dort. Im unteren Teil kann man geschnittene und gerissen Grasmatten sehen. Ist der obere Teil auch aus Grasmatte beklebt, oder sind die Fasern dort geschossen ?


Mit freundlichen Grüßen von der oberen Nahe
Manuel

Forum : http://www.make-moba.de jetzt neu gestaltet


 
volvospeed
Beiträge: 2.962
Registriert am: 10.01.2011

zuletzt bearbeitet 11.03.2021 | Top

RE: Egger Bahn Werksanlage Typ Steinbruch von Manfred Lünenschloss

#10 von gs800 , 13.10.2021 10:41

Hallo Egger-Fans,

die Lünenschloss Steinbruch Anlage ist mittlerweile bei mir gelandet.

Es ist eine von sieben Anlagen, die M. R. Lünenschloss 1963 an Egger geliefert hat.

Auf dem Stellplatz für das Kieswerk ist m. W. das Wiad Schotterwerk Modell 302 vorgesehen.

Die Anlage wird zu gegebener Zeit in Gaggenau zu sehen sein.


Gruss aus Züri
Rei


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)
Dampf im Sihltal: https://www.museumsbahn.ch/


Folgende Mitglieder finden das Top: Ffm-Gleis, weichenschmierer, noppes, Altbahnfan, H0feldbahner und Ralf-Michael
Eugen & Karl, weichenschmierer, Altbahnfan, H0feldbahner und jalt haben sich bedankt!
 
gs800
Beiträge: 3.537
Registriert am: 26.02.2012


RE: Egger Bahn Werksanlage Typ Steinbruch von Manfred Lünenschloss

#11 von Ffm-Gleis , 13.10.2021 11:52

Guten Tag,

ich meinem Chaos schlummern auch noch ein paar Egger Teile. Bisher wußte ich nichts so recht damit anzufangen.
Danke für die Vorstellung des kleinen Schaustückes, ich werde es angelehnt nachbauen und mein kleiner Enkel
wird es sicherlich gerne bespielen.

Ich freue mich auf Gaggenau, wenn dort die Lünenschloss Anlage präsentiert wird. Danke in die Schweiz!

Grüße aus Fankfurt
Konrad


Märklin HO seit 1954 - bevorzugt Epoche I - III
Fahre analog (M-Gleis) und digital (C-Gleis) auf einer Anlage


gs800 hat sich bedankt!
 
Ffm-Gleis
Beiträge: 1.023
Registriert am: 13.12.2017

zuletzt bearbeitet 13.10.2021 16:17 | Top

RE: Egger Bahn Werksanlage Typ Steinbruch von Manfred Lünenschloss

#12 von egger boss , 13.10.2021 14:27

Hallo Ich wünsche dich sehr viel Spass beim Bau. Hoffe Mal Bilder zu sehen.
Beste gruss
Ruud


gs800 hat sich bedankt!
 
egger boss
Beiträge: 9
Registriert am: 31.08.2020


RE: Egger Bahn Werksanlage Typ Steinbruch von Manfred Lünenschloss

#13 von gs800 , 15.10.2021 08:23

Hallo Ruud,

meine Egger Anlagen sollen 2023 in Gaggenau zum 60. Egger Jubiläum präsentiert werden.

Wolfgang/Weichenschmierer wird sicher auch dabei sein.

Wäre nett, wenn du auch kommen könntest.

Gruss aus Züri
Rei


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)
Dampf im Sihltal: https://www.museumsbahn.ch/


Folgende Mitglieder finden das Top: Ffm-Gleis und UKR
UKR hat sich bedankt!
 
gs800
Beiträge: 3.537
Registriert am: 26.02.2012


RE: Egger Bahn Werksanlage Typ Steinbruch von Manfred Lünenschloss

#14 von egger boss , 15.10.2021 16:47

Werde schön sein aber bisschen weit weg. 540 km
Danke
:-))


 
egger boss
Beiträge: 9
Registriert am: 31.08.2020


   

Egger 2208

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz