Kibri Fertiggelaende Chiemgau 5106

#1 von Jaakfrans , 04.02.2021 17:31

Jemand eine Ahnung?

onbeende fertiggelende.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Danke,
Jaak Frans


Go east,young man.


Jaakfrans  
Jaakfrans
Beiträge: 54
Registriert am: 22.02.2012

zuletzt bearbeitet 06.02.2021 | Top

RE: Unbekanntes Fertiggelaende 150x100cm

#2 von mitch67 , 06.02.2021 12:12

die Klappbrücke lassen micht auf Kibri tippen..


mitch67  
mitch67
Beiträge: 182
Registriert am: 18.09.2012


RE: Unbekanntes Fertiggelaende 150x100cm

#3 von aus_Kurhessen , 06.02.2021 22:09

Hallo Jaak,

in einer nicht mehr aktiven Ebay-Kleinanzeige wird Dein Gelände als Kibri 5106 "Chiemgau" bezeichnet. In den Katalogen bis 1981 im Katalogarchiv konnte ich aber nichts finden, da sieht das "Chiemgau" noch anders aus und hat die Nr. 5020. Vielleicht hat jemand neuere Kibri-Kataloge und kann mal nachsehen.


Schöne Grüße
Jürgen

make-moba.de


Jaakfrans hat sich bedankt!
 
aus_Kurhessen
Beiträge: 2.507
Registriert am: 10.01.2014


RE: Unbekanntes Fertiggelaende 150x100cm

#4 von telefonbahner , 06.02.2021 22:24

Hallo zusammen,
nach den "geistreichen, nichtssagenden Hinweisen" (die aber inzwischen im Papierkorb gelandet sind) auf die Frage nach dem Fertiggelände hier mal meine Vermutung:
Jürgen hatte ja schon die Chiemgau 5106 genannt.
Hier mal das Katalogbild aus dem KIBRI-Katalog 1997/98.



Gruß Gerd aus Dresden

Ergänzung: 1991/92 auch schon im Katalog enthalten, in 1999/2000 nicht mehr im Katalog.

Gruß Gerd


Folgende Mitglieder finden das Top: claus, Charles und Knolle
mitch67, aus_Kurhessen, FallerFan und Jaakfrans haben sich bedankt!
 
telefonbahner
Beiträge: 14.716
Registriert am: 20.02.2010

zuletzt bearbeitet 06.02.2021 | Top

Kibri Fertiggelaende Chiemgau 5106

#5 von mitch67 , 06.02.2021 22:28

das ist es.. die beiden Tunnel passen auch...


Jaakfrans hat sich bedankt!
mitch67  
mitch67
Beiträge: 182
Registriert am: 18.09.2012

zuletzt bearbeitet 06.02.2021 | Top

RE: Kibri Fertiggelaende Chiemgau 5106

#6 von timmi68 , 06.02.2021 22:35

Hallo zusammen,

ich habe den Thread mal in den passenden Bereich verschoben, den Titel angepasst und dabei noch etwas aufgeräumt.

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


Folgende Mitglieder finden das Top: claus und Ralf-Michael
Jaakfrans, telefonbahner und Charles haben sich bedankt!
 
timmi68
Beiträge: 6.180
Registriert am: 13.11.2013


RE: Kibri Fertiggelaende Chiemgau 5106

#7 von 60903 , 07.02.2021 10:10

Schade, dass man da nicht noch eine Drehscheibe oder Schiebebühne unterbringen konnte. Es gibt gute Gelände und solche, von denen man besser Abstand nimmt.


Grüße

Martin
Märklin Lehrschau neu interpretiert


60903  
60903
Beiträge: 1.685
Registriert am: 05.06.2007


RE: Kibri Fertiggelaende Chiemgau 5106

#8 von telefonbahner , 07.02.2021 10:25

Hallo Martin

Aber deine märklinübliche Wendeschleife fehlt dir wohl nicht ?

Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 14.716
Registriert am: 20.02.2010


RE: Kibri Fertiggelaende Chiemgau 5106

#9 von Jaakfrans , 07.02.2021 10:28

Das man nicht auf 1,5m² jeder Wunsch erfullen kann ist klar.Aber mit nur ein stumfes Abstellgieis ist der Spielwert fur seine Groesse weniger dann das man erwarten kann.
Ein herzliches Dankeschon an alle die Ihr wissen mir geteilt haben.
Jaak Frans


Go east,young man.


Folgende Mitglieder finden das Top: telefonbahner und claus
telefonbahner hat sich bedankt!
Jaakfrans  
Jaakfrans
Beiträge: 54
Registriert am: 22.02.2012


RE: Kibri Fertiggelaende Chiemgau 5106

#10 von Bahnbastler , 07.02.2021 10:41

Hallo,

also die Größe des Geländes ist natürlich nicht riesig. Ich finde es zumindest der Katalogabbildung nach landschaftlich eher gelungen. Man kann eine Anlage aufs übelste mit Gleisen überladen aber man kann die Bahn auch in die Landschaft einbauen. Natürlich sind Spielmöglichkeiten etwas tolles und auch ich fände z. B. am Bahnhof eine Möglichkeit zum rangieren toll aber zur Not geht das auch über die Verbindungen zum Außenkreis - analog und viel einfacher digital. Für weitere Bahnanlagen wie eine Drehscheibe finde ich persönlich ein Anbauteil besser.

Gruß
Markus


Bahnbastler  
Bahnbastler
Beiträge: 306
Registriert am: 25.02.2015


RE: Kibri Fertiggelaende Chiemgau 5106

#11 von 60903 , 07.02.2021 12:07

Zitat von telefonbahner im Beitrag #8
Hallo Martin

Aber deine märklinübliche Wendeschleife fehlt dir wohl nicht ?

Gruß Gerd aus Dresden



Klar, die fehlt auch!!! Auch keine Seilbahn und kein Fernsehturm.


Grüße

Martin
Märklin Lehrschau neu interpretiert


60903  
60903
Beiträge: 1.685
Registriert am: 05.06.2007


RE: Kibri Fertiggelaende Chiemgau 5106

#12 von mitch67 , 07.02.2021 19:21

viel schlimmer finde ich die Gleisverbindung direkt vorm Bahnhof. das hätte man besser lösen können. 1,50 hin oder her


mitch67  
mitch67
Beiträge: 182
Registriert am: 18.09.2012


   

Noch 8069 Feldkirch von 1974 als Testanlage
Roco 4810 H0 Fertiggelände

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz