Unbekannter Hersteller Lampen

#1 von h45024 , 11.11.2021 16:44

Ich habe schon seit längeren drei Lampen (H0) in mein Besitz, kann hier geholfen werden, wer der Hersteller dieser Lampen war?

100_8120.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)
100_8121.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)
100_8359.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Ich bedanke mich für Hinweise.
h45024


Valja hat sich bedankt!
h45024  
h45024
Beiträge: 2
Registriert am: 07.11.2021


RE: Unbekannter Hersteller Lampen

#2 von Aloe , 11.11.2021 16:57

Hallo Unbekannter,

kannst Du von der Lampe auf dem letzten Bild die Höhe messen ? Sind die Lampenschirme der anderen beiden Lampen aus Plaste ?

Gruß Ebi


 
Aloe
Beiträge: 2.494
Registriert am: 20.07.2014


RE: Unbekannter Hersteller Lampen

#3 von telefonbahner , 11.11.2021 17:29

Hallo namenloser,
die unterste Lampe könnte die 105 mm hohe Rohrmastlampe 2-armig (Art.-Nr. 109/1392) von Dahmer sein.

Gruß Gerd aus Dresden


Valja hat sich bedankt!
 
telefonbahner
Beiträge: 16.010
Registriert am: 20.02.2010


RE: Unbekannter Hersteller Lampen

#4 von bulli66 , 11.11.2021 17:47

Hallo,
die oberen Lampen müssten von Brawa sein.
Die einarmige hat die Nr. 5512 und die zweiarmige die Nr. 5513
Stephan


 
bulli66
Beiträge: 832
Registriert am: 02.11.2016

zuletzt bearbeitet 11.11.2021 | Top

RE: Unbekannter Hersteller Lampen

#5 von h45024 , 11.11.2021 20:49

Bei den Oberen Lampen ist der Schirm aus Kunststoff.
Höhe der Einarmigen 90 mm, der Zweiarmigen 98 mm. Gemessen vom Sockel bis unterkante Schirm.

Die Untere Rohrmastlampe hat eine höhe von 100 mm, ebenfalls von Sockel bis unterkante Schirm.

h45024


h45024  
h45024
Beiträge: 2
Registriert am: 07.11.2021


   

Verkehrszeichen- bunte Mischung
Goethes Reisekutsche

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz