unbekanntes Gleis, Hersteller gesucht

#1 von gunter , 08.07.2022 21:25

Hallo,

bei unserem letzten Stammtisch brachte ein Sammler das nachfolgend abgebildete Gleis mit.
Wer könnte der Hersteller sein.

A958C290-050F-4FCE-8CFA-778DE1351032.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

6968EE79-9A3C-47F3-BF9D-49DE90910062.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

C9515F7A-4A7A-454E-B6B9-ADEBBF0F387F.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

AC19CC9B-5A89-4DC6-ACFC-A922B4FDD38A.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

3E0D552D-ACD8-4069-AD31-5A5BA17EFD55.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

Nette Grüße
Gunter


gunter  
gunter
Beiträge: 569
Registriert am: 25.06.2009


RE: unbekanntes Gleis, Hersteller gesucht

#2 von 60903 , 08.07.2022 22:02

Sieht aus wie selbstgebasteltes U-Bahn Gleis mit seitlicher Stromschiene.


Grüße

Martin


SNCF231E findet das Top
60903  
60903
Beiträge: 2.034
Registriert am: 05.06.2007

zuletzt bearbeitet 08.07.2022 | Top

RE: unbekanntes Gleis, Hersteller gesucht

#3 von hgb , 08.07.2022 23:12

... Spur 1 und Spur 0 z. B. bei Normspur und Kleinbahn??

mfg hgb


Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen.
J W v G


hgb  
hgb
Beiträge: 546
Registriert am: 27.12.2016


RE: unbekanntes Gleis, Hersteller gesucht

#4 von ElwoodJayBlues , 09.07.2022 08:50

Zitat von hgb im Beitrag #3
... Spur 1 und Spur 0 z. B. bei Normspur und Kleinbahn??

mfg hgb


Mit einer höhergelegten Schiene?
Eher nicht...


"Das Land steckt in einer Krise, Johnny!"
"Wir latschen von einer Krise in die nächste..."

- Robert Redford -


 
ElwoodJayBlues
Beiträge: 6.032
Registriert am: 10.07.2011


RE: unbekanntes Gleis, Hersteller gesucht

#5 von hgb , 09.07.2022 10:20

Zitat von ElwoodJayBlues im Beitrag #4
[quote=hgb|p641272]... Spur 1 und Spur 0 z. B. bei Normspur und Kleinbahn??


Mit einer höhergelegten Schiene?
Eher nicht...


Gebogene Gleise haben auch unterschiedliche Höhen außen und innen! Wer weiß, was auf dieser Schiene ratterte.
Schön wäre es, wenn Gunter etwas zu den Abständen / Spuren schreiben könnte.

mfg hgb


Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen.
J W v G


hgb  
hgb
Beiträge: 546
Registriert am: 27.12.2016

zuletzt bearbeitet 09.07.2022 | Top

RE: unbekanntes Gleis, Hersteller gesucht

#6 von gunter , 09.07.2022 10:44

Hallo,

ich habe die Schiene nicht. Maße besorge ich.
Gruß Gunter


gunter  
gunter
Beiträge: 569
Registriert am: 25.06.2009


RE: unbekanntes Gleis, Hersteller gesucht

#7 von gunter , 09.07.2022 11:00

Material Messing, Hohlprofil, Stifte 2mm Durchmesser,
Spur0, Aussenschiene 15mm Abstand zur Spur0 Schiene
Vorhanden ist ein komplettes Gleisoval, gefunden in Radeberg bei einem Schrotthändler,

Beste Grüße
Gunter


hgb hat sich bedankt!
gunter  
gunter
Beiträge: 569
Registriert am: 25.06.2009


RE: unbekanntes Gleis, Hersteller gesucht

#8 von Altbahnfan , 09.07.2022 11:40

Hallo,

ohne etwas genaueres zu dem Hersteller zu wissen, in den USA waren außenliegende Stromleiter, selbst bei "Scale"-Modellen nicht unüblich.

Schöne Grüße!


Mein Motto: Einfach, solide und wertig. Und das Recht auf Selbstreparatur!

Bernhard


Folgende Mitglieder finden das Top: SNCF231E und hgb
 
Altbahnfan
Beiträge: 435
Registriert am: 13.06.2010


   

Selbstbauweiche für Feldbahn im Garten, Egger- Bahn in groß
Braunkohlenstaub-Wagen - Decals bröckeln ab.

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz