Mit Leib und Seele TRIX-Anhänger ...

#1 von Dieter Weißbach , 18.05.2010 20:31

.. ist Rolf Ertmer.

DER Rolf Ertmer, der mit seinen wunderschönen Bildern vom Bahnhof Altenbeken zeigte, was mit Modellbahnen möglich ist.

Im Dezember 1953 erschien der TRIX EXPRESS Dienst – TED 4 mit einem Artikel über seine TRIX EXPRESS-Wechselstromanlage.

Ein kleiner Artikel über die TRIX EXPRESS-Anlage von Rolf Ertmer ist jetzt auf TRIXSTADT eingestellt.
Viel Vergnügen beim Betrachten der nostalgischen Bilder:

http://trixstadt.de/trix-express-wiki/mi...e-trix-anhanger


Viele Grüße aus Berlin, Dieter


 
Dieter Weißbach
Beiträge: 1.626
Registriert am: 23.12.2008


RE: Mit Leib und Seele TRIX-Anhänger ...

#2 von arokalex , 20.05.2010 02:38

Hallo Dieter,

wieder ein interessanter Beitrag zur Geschichte der Trix-Express-Modelleisenbahn, den ich mit Interesse gelesen habe. Danke.

Rolf Ertmer hat bekanntlich im Miba-Verlag eine Reihe von Broschüren über den Werdegang seiner Modellbahner-Geschichte veröffentlicht. Im ersten Buch erzählt und beschreibt er seine Vor- und Nachkriegs-Bakelitanlagen. Die Nachfolgeanlage, bereits auf T.E.-Pappschwellen-Gleis, ist ebenfalls sehenswert. Die danach enstandenen Anlagen lassen für uns spielbahn-orientierte Modelleisenbahner leider den früheren Charme vermissen... wenngleich sie auch sehr beeindruckend sind.
Nach vielen Jahren als Zweileiter-Fahrer hat er sich dann der Spur 0 zugewandt.
Vor einigen Jahren habe ich zufällig mitbekommen, dass seine Modellbahn-Hinterlassenschaften in Auktionen versteigert worden sind.

Viele Grüsse

Alex


arokalex  
arokalex
Beiträge: 763
Registriert am: 24.07.2008


RE: Mit Leib und Seele TRIX-Anhänger ...

#3 von DL 800 ( gelöscht ) , 20.05.2010 08:39

Hallo Dieter,

danke für den schönen Beitrag und den tollen Fotos interessant sind auch das vorhandene MÄRKLIN zubehör auf der Anlage...(Bahnhof+Sockelkran)


DL 800

RE: Mit Leib und Seele TRIX-Anhänger ...

#4 von tischbahn , 20.05.2010 09:17

Hallo Alex und Andreas,

kleiner Tipp...., bei baybay gibt es immer wieder für "kleines" Geld die Nachdruck-Sammelbände der TED-Ausgaben 1-10 und 11-20. Auch für "Nicht-Trixer" aufgrund der vielen Anlagenbilder hoch interessant.


Gruß,
Horst


 
tischbahn
Beiträge: 2.933
Registriert am: 23.11.2007


RE: Mit Leib und Seele TRIX-Anhänger ...

#5 von Expressler , 20.05.2010 09:40

Und noch ein kleiner Tipp:

Der Vorkriegs-Sammelband 1-5 und die Nachkriegs-TED 1 - 25 sind auch auf [url]www.nerfue.de[/url] in der Rubrik "Anleitungen, TED usw." als Scans verfügbar.
Einfach kostenlos und unverbindlich registrieren und schmökern!

Günther


Solange ich lebe, lebt auch Trix Express!


 
Expressler
Beiträge: 1.169
Registriert am: 01.10.2008


   

Interessantes über das Vorbild des Trix VT 62.9.
RE: V 45 von NPE

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz