Endlich gefunden: US-Tenderlok 1322

#1 von Gelöschtes Mitglied , 08.06.2010 06:13

Schwer zu finden und oft sehr teuer: 1322.
Nur hergestellt für die USA von 1962-1965.

Endlich gefunden





1322

#2 von Ochsenlok , 08.06.2010 11:44

Hallo "aus USA"

wunderschön erhalten, habe ich so gut abgebildet noch nie gesehen!
Die erhabene Beschriftung sieht aus wie von der deutschen 80.

Das Gehäuse entspricht genau der Normalausführung, bis auf die vollständig schwarze "Lackierung", oder? Ist da überhaupt Farbe drauf oder ist es das blanke Kunststoffgehäuse?

Läuft die auch so schön wie sie aussieht? (Kann sein dass es täuscht: auf Heizerseite sieht die Treibachse um einen Zahn im Uhrzeigersinn verdreht aus. Das kann zum "Zwängen" der Kuppelstangen führen. Aber Fleischmann hat früher mit ovalen Bohrungen in den Kuppelstangen vorgesorgt).

Herzlichen Glückwunsch zu dem seltenen Schätz"chen" und danke für die qualitativ gute und schöne Aufnahme!
Gruß nach USA
Dennis


 
Ochsenlok
Beiträge: 2.701
Registriert am: 03.04.2010


RE: Endlich gefunden: US-Tenderlok 1322

#3 von Gelöschtes Mitglied , 09.06.2010 01:18

Auf dem Gehäuse gibt es kein Farbe. Und fahren? Es ist eine alte Lok aber Ich muss sagen, für Ihre Alter, noch recht gut.



   

Frage über Lok 1335 B: die schwarze Linie

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz