Lima SNCF Corail Material

#1 von pepinster , 07.07.2010 15:57

Brütende Sommerhitze in Villeneuve-sur-Regal,

die Reisenden im langen Corailwagen B11tu (aus der vor-Euro-Zeit) habe die Vorhänge teilweise geschlossen, um der blendenden Sonne zu entgehen.




Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.878
Registriert am: 30.05.2007


RE: Lima SNCF Corail Material

#2 von Nordpfeil , 07.07.2010 16:38

H A L L O !!!

Ist die Klimaanlage ausgefallen - oder was : ??


Nordpfeil  
Nordpfeil
Beiträge: 150
Registriert am: 06.10.2009


RE: Lima SNCF Corail Material

#3 von pepinster , 07.07.2010 23:17

Hallo Nordpfeil,

da Frankreich zu den Mittelmeerländern mit regional entsprechendem Klima zählt, ist es für die Reisenden durchaus angenehm, dass die SNCF die Vorhänge in den Wagen trotz Klimaanlage nicht wegrationalisiert hat, wie es zum Beispiel die DB-AG leider gemacht hat. Kann man als Nordpfeil evtl. nicht wissen...

Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.878
Registriert am: 30.05.2007


RE: Lima SNCF Corail Material

#4 von martin67 , 08.07.2010 06:49

Guten Morgen,

da hätte ich doch auch mal was anzubieten, ist er nicht wunderschön, Axel?



Die erste Serie der 30cm Corailwagen hatten übrigens noch keine Kurzkupplungen, die Vorhänge kamen erst mit der dritten Auflage.

Bis dann,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Lima SNCF Corail Material

#5 von pepinster , 08.07.2010 07:31

Hallo Martin,

***sabber***

ja, der ist schön, den habe ich bisher noch nie live (1:87) gesehen.

Und jetzt die Masterfrage: haben die orangenen Vorbildwagen bei der Ausrüstung mit den neuen Klassenschildern und Piktogrammen tatsächlich den grünen 2. Klasse-Streifen bekommen?

Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.878
Registriert am: 30.05.2007


RE: Lima SNCF Corail Material

#6 von Django , 08.07.2010 07:53

Ich habe diese unverkürzten, sehr schönen Wagen (1. und 2. Klasse sowie der Barwagen) allesamt noch ohne Kurzkupplung:


 
Django
Beiträge: 1.258
Registriert am: 13.03.2008


RE: Lima SNCF Corail Material

#7 von Nordpfeil , 08.07.2010 17:58

OH GOTT,
Du hast natürlich recht , die Gardinen
waren bei der Deutschen Bundesbahn
nicht zu unteschätzen, da habe ich mich
zu sehr aus dem Fenster gelehnt
,


Nordpfeil  
Nordpfeil
Beiträge: 150
Registriert am: 06.10.2009


RE: Lima SNCF Corail Material

#8 von pepinster , 08.07.2010 18:47

Hallo Nordpfeil,

um gerecht zu sein, bei dieser SNCF Lok (A1A A1A 68000) als Zuglok kann die Klimaanlage gar nicht in Betrieb sein, da die Lok keine elektrische Zugheizung (Versorgung der Zugsammelschiene) hat, deshalb dürfte deren Einsatz vor Corailzugen im Regelbetrieb nicht vorgekommen sein...

Muss doch irgenwann mal BB 67400 oder CC 72000 anschaffen, wenn die Corailwagen auf verdieselten Strecken zum Einsatz kommen sollen.

Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.878
Registriert am: 30.05.2007


RE: Lima SNCF Corail Material

#9 von Django , 12.07.2010 07:50

Zitat
Muss doch irgenwann mal BB 67400 oder CC 72000 anschaffen, wenn die Corailwagen auf verdieselten Strecken zum Einsatz kommen sollen.


Bis vor ein paar Jahren (2006 oder so), als es die Neubau-TGV-Strecke zwischen Strasbourg und Paris noch nicht gab, wurden die direkten Züge von Basel nach Paris über eine Strecke geführt, die weitgehend nicht elektrifiziert ist (was ich als Schweizer natürlich sehr erstaunlich fand). Da kam i.d.R. eine CC 72000 mit Corail-Wagen zum Einsatz - so funktionierte es auch mit der Klimaanlage .


 
Django
Beiträge: 1.258
Registriert am: 13.03.2008


RE: Lima SNCF Corail Material

#10 von FS , 25.07.2010 19:34

Zu welchen Preisen werden die Lima Corail Wagen gehandelt? Ich möchte mir eine Garnitur zusammenstellen für meine neuen Jouef (ex Lima) SNCF Loks. Sind die Lima Wagen erschwinglich oder ist es günstiger die Piko Corail Wagen zu kaufen. Kann mir jemand sagen ob man Lima und Piko Corail Wagen gut kombinieren kann?

Thomas


FS  
FS
Beiträge: 21
Registriert am: 17.03.2010


RE: Lima SNCF Corail Material

#11 von pepinster , 25.07.2010 22:25

Hallo Thomas,

suchst Du 1:87 oder 1:100 Wagen?

Ich habe in meinem aktuellen Corail-Zug (1:87) einen Lima und zwei Roco Corail-Wagen. Der 1. Klasse Eurofima Wagen (= frz. VSE) von Roco ist schon lange auf dem Markt, einer der ersten Roco "Langen" überhaupt. Er wird häufig gehandelt und ist gebraucht deshalb ganz günstig. Beim Piko Halbgepäckwagen, der für die vorbildgerechte Zugbildung sehr wichtig ist, gefiel mir nicht, dass das Rolltor vom Gepäckraum nur aufgedruckt ist, beim Rocowagen ist das Tor plastisch. Bei den Piko Wagen solltest Du mal schauen, ob Dir die Fenstereinsätze gefallen, auch noch ein kleiner Schwachpunkt von Piko, besonders gegenüber LS Models und auch Roco (meine Meinung). Der Lima Grossraumwagen mit den Mielichtüren (Drehfalttüren) gefällt mir persönlich sehr gut.



Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.878
Registriert am: 30.05.2007


RE: Lima SNCF Corail Material

#12 von FS , 26.07.2010 08:14

Hallo Axel!
Danke für die prompte Antwort.
Eigentlich wären mir 1:100 lieber (mein Mindestradius beträgt nur 43mm) aber da habe ich nichts gefunden. Was gibt es in 1:100?
Deshalb würde ich auch unverkürzte nehmen, allerdings nur zu günstigen Preisen. Die von LS sind sicher phantastisch, kosten aber mehr als €50,-
Mein eigentlicher Modellbahnschwerpunkt ist Southern Railways in 1:76, die Kontinentaleuropäischen Eisenbahnen in H0 sind für das gemeinsame Spielen mit meinen Kindern gedacht, da kommt es oft mehr auf Abwechslung und Quantität als auf Qualität an. Als Ziel habe ich mir durchschnittliche Höchstpreise gesetzt: ca €100,- pro Lok und ca €30,- pro Wagen. Da bei gebrauchten Modellen oft hohe Portokosten dazu kommen, habe ich in letzter Zeit mehr neu gekauft. Allerdings ist die Auswahl an verkürzten Reisezugwagen sehr bescheiden weshalb ich wohl in den sauren Apfel beissen werde und auf unverkürzte umsteigen muß - noch kürzere Züge
Thomas


FS  
FS
Beiträge: 21
Registriert am: 17.03.2010


RE: Lima SNCF Corail Material

#13 von pepinster , 26.07.2010 17:36

Hallo Thomas,

muss es Lima sein? (Geht es mehr um das Sammeln bestimmter Modelle als um das Nachbilden eines Vorbildzuges?)

In den letzten Tagen wurden in der Bucht einige gebrauchte Roco 1:100 Corailwagen umgesetzt, der Preis hat sich wohl derzeit bei knapp 14 Euro plus Versand eingependelt, aber es gibt natürlich Schwankungen nach oben genauso wie nach unten.

Lima 1:100 Wagen dürften zumindest in gutem bis sehr gutem Zustand noch viel schwieriger zu beschaffen sein, da sie seltener im Angebot sind. Die alten Jouef 30cm Wagen (VU Typen) sind für heutige Ansprüche etwas grob detailliert, aber haben dafür auch einen besonderen "Stil":



Der zugehörige Wagen B11 dürfte nur schwer aufzutreiben sein, schliesslich braucht ja "jeder" für seine Züge mehr 2. Klasse als 1. Klasse-Wagen. Ausserden fehlten bei Jouef leider die in grösseren Stückzahlen verkehrenden Grossraumwagen VTU.

Ich hatte meine Jouef Corailer nicht nur deshalb vor ein paar Jahren verkauft (und das gar nicht mal billig!), da ich einen bestimmten gemischten Zug mit SBB und CFL Wagen bilden wollte. Diese Modelle waren formmässig und technisch (KK, Fahreigenschaften) deutlich feiner ausgeführt als die Jouef Corailwagen. Abgesehen von der typischen Jouef Krankheit, dass die Räder nach einiger Zeit auf den Achsen seitenverschiebbar sind, wackelten bei der Fahrt die Wagenkästen auch stärker als bei anderen Fabrikaten.

Einen Corail VU Abteilwagen 1. Klasse (Seitengang) mit Drehfalttüren bietet Roco wohl derzeit im 1:87 Set mit dem Halbgepäckwagen an, Märklin Fahrern wurde immer nur der VSE (Eurofima) Typ aufgedrängt, der VSE ist am leichtesten in Zugverbänden an seiner Schürze und den Schiebetüren zu erkennen. Die Märklin Corail Wagen 2. Klasse in ~1:100 / 27cm sind alle leider mehr oder weniger Phantasiemodelle.

Das Zusammenstellen von Corailzügen wird - finde ich - erst richtig interessant, wenn man eine Mischung der verschiedenen Grundserien zusammenbekommt. Dem flüchtigen Betrachter fallen diese Unterschiede nicht auf, da die gemeinsame Corail-Lackierung immer für ein einheitliches Bild sorgt.

Gruss von
Axel

PS @ Martin: weisst Du inzwischen über die orangenen Wagen, ob die zuletzt den grünen 2. Klasse Streifen trugen?


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.878
Registriert am: 30.05.2007


RE: Lima SNCF Corail Material

#14 von Django , 26.07.2010 18:24

Zitat
Eigentlich wären mir 1:100 lieber (mein Mindestradius beträgt nur 43mm) aber da habe ich nichts gefunden.


43 mm? Wow - Du hat 'ne Modellbahn in Bierdeckelgrösse !? Werde bei Gelegenheit mal schauen, wie sich meine 1:87-Corailwagen auf den 36 cm-Radien machen. Gebe dann Bescheid, wie/ob es geklappt hat.


 
Django
Beiträge: 1.258
Registriert am: 13.03.2008


RE: Lima SNCF Corail Material

#15 von pepinster , 26.07.2010 19:13

Hallo nochmal,

mein Corail-Zug durchfährt problemlos den 36cm Radius auf meiner Regalanlage.

Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.878
Registriert am: 30.05.2007


RE: Lima SNCF Corail Material

#16 von Limafan , 26.07.2010 19:54

Hallo Thomas

Hier mal ein paar Bilder der Lima 1:100 Wagen,die,wie ich finde,sehr gelungen sind:

Der AB Prototyp-Eurofima:


Ein 1.Klasse-Wagen:


2.Klasse mit Barabteil:


Der Kinowagen,nur von Lima aufgelegt!


Mir gefallen die Limawagen sehr gut,eine Bereicherung für die Anlage


Ich wünsch Dir schon jetzt viel Spass mit den Corailwagen,egal wie Du Dich entscheidest

Gruss Bruno


Wer Qualität baut weiss doch heute jedes Kind.
Darum greif' zu Lima ganz geschwind!


 
Limafan
Beiträge: 1.135
Registriert am: 07.01.2010


RE: Lima SNCF Corail Material

#17 von Django , 26.07.2010 20:36

Hat der AB-Wagen ein weisses Dach oder sieht das nur auf dem Foto so aus? Falls ja: Muss das so sein oder hat LIMA da wieder mal danebengegriffen?
Sind aber schöne Wagen - auch in 1:100. Machen sich gut hinter der BB17009 (obwohl m.E. eine grau-rote BB15000 oder so was Ähnliches noch einen Tick besser passen würde).


 
Django
Beiträge: 1.258
Registriert am: 13.03.2008


RE: Lima SNCF Corail Material

#18 von Limafan , 26.07.2010 21:06

Hallo Django

Das weisse Dach ist Original und in der Stein-Fiebel und auf Martin's Seite auch so abgebildet.
Anfangs wunderte ich mich auch,mittlerweile gewöhnt man sich bei Lima an Exoten

(BB 15000 habe ich,aber nur grün und die 17000 musste auch wiedermal bewegt werden)

Gruss Bruno


Wer Qualität baut weiss doch heute jedes Kind.
Darum greif' zu Lima ganz geschwind!


 
Limafan
Beiträge: 1.135
Registriert am: 07.01.2010


RE: Lima SNCF Corail Material

#19 von Django , 26.07.2010 23:02

Zitat
BB 15000 habe ich,aber nur grün


Von LIMA? Hast Du die erste Version aus den 1970ern oder das "verbesserte" Modell aus den 1980ern? Ein paar Bilder sorgen immer für Freude


 
Django
Beiträge: 1.258
Registriert am: 13.03.2008


RE: Lima SNCF Corail Material

#20 von pepinster , 26.07.2010 23:32

Hallo zusammen,

mein Lok-Favorit wäre die BB 9200
in diesem Look:

http://www.railfaneurope.net/pix/fr/elec...s/D-0907-35.jpg

Bei Lima gab es die mal (8167), bei Märklin leider nicht.

Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.878
Registriert am: 30.05.2007


RE: Lima SNCF Corail Material

#21 von martin67 , 27.07.2010 06:14

Hallo,

nochmal zum Eurofima AB. Das weisse Dach ist meines Wissens zumindest bei einem der beiden SNCF-Wagen vorbildgetreu. Aber die im Modell verwendeten Drehgestelle vom Typ Y24 sind falsch, da müssten Y32 drunter oder als besserer Kompromiss Fiat-Drehgestelle.

Die Eurofima-Prototypen wurden übrigens bei der SNCF bereits 1978 abgestellt.

Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Lima SNCF Corail Material

#22 von Django , 27.07.2010 11:16

Zitat
Aber die im Modell verwendeten Drehgestelle vom Typ Y24 sind falsch, da müssten Y32 drunter oder als besserer Kompromiss Fiat-Drehgestelle.


Aber die der Serienwagen sind korrekt?

Zitat
Die Eurofima-Prototypen wurden übrigens bei der SNCF bereits 1978 abgestellt.


Oh weh - scheint sich um 'ne ziemlich unausgereifte Konstruktion gehandelt zu haben.... Die hatten ja erst Baujahr 1975.


 
Django
Beiträge: 1.258
Registriert am: 13.03.2008


RE: Lima SNCF Corail Material

#23 von Limafan , 27.07.2010 18:46

Hallo Django

Hier mal ein paar Bilder meiner (nicht ganz Originalen) BB 15002:







Sicher keine Schönheit aber typisch Lima der 70er Jahre.

Gruss Bruno


Wer Qualität baut weiss doch heute jedes Kind.
Darum greif' zu Lima ganz geschwind!


 
Limafan
Beiträge: 1.135
Registriert am: 07.01.2010


RE: Lima SNCF Corail Material

#24 von Nordpfeil , 27.07.2010 19:52

Hallo zusammen, war bei meinem Eisenbahndealer,
er hat eine silberne Lima SNCF Lok 20811L bei sich im
Laden stehen wo ich nur weiß das sie die Schnellzüge an
die Cote d` Azur gefahren hat, Baureihe BB 22000, sie
sieht gut aus, ist gebraucht, aber in einem sehr guten Zustand,
selbst die Stromabnehmer sind alle dran und in Ordnung,
interessiere mich ja mehr für Deutsche oder Skandinavische
Sachen, also wer Interesse hat kann sich ja mal melden
- ach ja - gebe sie so ab wie der Händler den Preis drauf
getackert hat plus Porto,oder im Tausch gegen eine schöne
Lok die der eine oderandere nicht mehr in seinem BW benötigt,
ich hoffe in diesemForum so richtig zu handeln , oder ???
Mache keine Geschäfte, auch nicht bei Ebay, kaufe nur !!!

Gruß aus Westfalen, Euer Wolfgang.


Nordpfeil  
Nordpfeil
Beiträge: 150
Registriert am: 06.10.2009


RE: Lima SNCF Corail Material

#25 von pepinster , 27.07.2010 20:15

Hallo Wolfgang,

Lok Reihe BB 22200 ?
Lima 20 8111 L ?

Dank und Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.878
Registriert am: 30.05.2007


   

9109 NS A
TEE Wagen

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz