Bilder Upload

Bunter Wiking Lastwagen der 50 er Jahre

#1 von AG Tinplate Spur 1 , 30.03.2011 19:33

Hallo zusammen,

mit einigen Blechgüterwagen usw der frühen 50 er Jahre für meine Märklin HO Anlage habe ich vor einigen Tagen auch diese beiden Kunstoff-Wagen bekommen.
Es handelt sich einmal um einen bunten Wiking Laster mit klappbarer Ladefläche sowie um einen Lieferwagen, dessen Hersteller ich nicht kenne.
Die Wagen passen ja mal als Ladegut auf einen Blech-Niederbordwagen der 50 er... etwas "schrill" sehen sie trotzdem aus.

Wer kann mir Näheres zu den Wagen sagen ?. Bin Wiking-Laie und will das auch nicht weiter ausbauen...aber wenn sie nun schon mal dabei waren ist das auch ok.



Viele Grüsse.. Michael...


 
AG Tinplate Spur 1
Beiträge: 1.662
Registriert am: 03.10.2008


RE: Bunter Wiking Lastwagen der 50 er Jahre

#2 von Monsfelder , 30.03.2011 19:50

http://www.wiking-datenbank.de/magic_vie....php?f=66&t=215

der LKW ist Wiking, aus den allerersten Zeiten 50er Jahre
also wohl 430-2-6 im Wikingarchiv

der Hanomag-Bus ist von der Fa Manurba ( Manfred Urban Bamberg )
also weniger wertvoll als der Wiking ( würde bei Ebay vielleicht 3, 4 Euro bringen )


was du nicht willst, das man dir tu
das tu auch nicht, was willst denn du


Monsfelder  
Monsfelder
Beiträge: 1.204
Registriert am: 11.08.2007

zuletzt bearbeitet 30.03.2011 | Top

RE: Bunter Wiking Lastwagen der 50 er Jahre

#3 von AG Tinplate Spur 1 , 30.03.2011 20:01

hallo und danke für die schnelle Info....

Oha.. da gibt es ja sehr viele Varianten von dem Wagen. Wirklich interessant..

Viele Grüsse.. Michael..


 
AG Tinplate Spur 1
Beiträge: 1.662
Registriert am: 03.10.2008


RE: Bunter Wiking Lastwagen der 50 er Jahre

#4 von schwabenwikinger , 30.03.2011 20:10

...und leider für Familienväter kaum mehr zu bezahlen. Glückwunsch!
Monsis Aussage ist nichts mehr hinzuzufügen.
Gruß, schwabenwikinger


"Der Verzicht auf Nebensächlichkeiten hat verblüffende Natürlichkeit zur Folge" (Friedrich P.)


 
schwabenwikinger
Beiträge: 1.073
Registriert am: 23.01.2010


RE: Bunter Wiking Lastwagen der 50 er Jahre

#5 von Monsfelder , 31.03.2011 07:35

doch, eins darf man noch hinzufügen. Beides sehr schöne Autos . Ein Wiking ist halt doch ein Wiking, ohne den Manurba kleinmachen zu wollen ( er ist auch sehr hübsch in seinem orange )

Einfach dran freuen und Spass dran haben. Bedenkend, passend zu unserem Forum, das die beiden Schätzchen schon 50-60 Jahre auf dem Buckel haben und durch ihre schlichte Schönheit ihr Alter verbergen.

Glückwunsch dem Fahrzeughalter.


was du nicht willst, das man dir tu
das tu auch nicht, was willst denn du


Monsfelder  
Monsfelder
Beiträge: 1.204
Registriert am: 11.08.2007


RE: Bunter Wiking Lastwagen der 50 er Jahre

#6 von AG Tinplate Spur 1 , 31.03.2011 08:18

Guten Morgen zusammen und danke für die "Blumen".

das Schöne an der HO - im Gegensatz zu meiner Spur 1 - ist ja ihr kleiner Maßstab. Da habe ich gleich mal schnell dieses Stilleben aufgebaut.
So könnt Ihr auch die beiden Niederbordwagen "Neuzugänge" mal sehen. ... und als Ladegut sehen "die schrillen Vögel" doch passend aus.





Übrigens, die Lok ist ist "Ur-TM" von 1949 in der dunkelroten Farbgebung, die dank hilfreicher Hände von Hans-Gerd nun ebenfalls wieder fahren kann..
Leider bin ich immer noch nicht zum Anlagenaufbau gekommen...und es stehen in Kürze schon wieder Spur 1 Aktivitäten an.. Irgendwann klappt es aber auch mit der HO.

Viele Grüsse.. Michael...


 
AG Tinplate Spur 1
Beiträge: 1.662
Registriert am: 03.10.2008

zuletzt bearbeitet 31.03.2011 | Top

   

Tippco - TCO Cola VW Bulli
Brauche Hilfe bei Modellbestimmung

Xobor Ein eigenes Forum erstellen