heute angekommen, die Piko V 200

#1 von Heinz-Dieter Papenberg , 06.09.2013 21:18

Hallo Leute,

sie ist endlich da die Piko V 200. Heute, ich kam gerade vom Krankenhaus, stand im Treppenhaus das Paket von Modellbahn Kramm aus Hilden. Ich hatte die Lok da vor einigen Wochen bestellt, weill die auf der HP als Lieferbar gekennzeichnet war. Leider mußte die aber erst bestellt werden. Der Preis war der normale Straßenpreis von 99.99 €. Da ich den inhaber aber noch aus meinen Börsen Zeiten her kenne hatte ich keine Angst um mein Geld und heute war sie nun da.

Das Modell sieht einfach nur klasse aus und sie läuftv genau so exelent wie ihre Schwester die BR 220. Den Trafo nur ein wenig aufgedreht und schon brennt die Spietzenbeleutung so hell als wenn die volle Pulle drauf hätte. Auch die roten Rückleuchten sind gut zu sehen.

Für einen Preis von umter 100 €, da muß sich Märklin aber ganz warm anziehen, sticht diese Lok auch viel teurere aus.

Hier nun die Bilder.





















hier kann man deutlich sehen, wie minimal der Trafo nur aufgedreht werden muß damit die Lok fährt




Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.643
Registriert am: 28.05.2007


RE: heute angekommen, die Piko V 200

#2 von JensB , 06.09.2013 21:26

Scheint ein schönes Modell zu sein.
Viel Spaß damit!


Viele Grüße
Jens
~~~~~~~~~
Gleichstrombahner, Interesse an Fleischmann 50er/60er Jahre
Meine kleine GFN Sammlung
Meine kleine GFN Sammlung - Die Waggons
Meine Neuerwerbungen - von JensB
Anlagenrestauration oder "Bin ich denn bescheuert?"
BW-Komposition aus Fleischmann und Märklin


 
JensB
Beiträge: 1.164
Registriert am: 22.04.2013


RE: heute angekommen, die Piko V 200

#3 von DB_1973 , 06.09.2013 21:59

Moin Heinz-Dieter,
ich wünsche Dir viel Spaß mit Deiner neuen V 200.
Da ich diese Lok auch habe, weiß ich, das sie Dir gefallen wird.

Meine ist leider z.Zt. bei PIKO, da von gestern auf heute das Spitzenlicht ausgefallen ist.
Wahrscheinlich ist die Leiterplatine defekt. Mal sehen wie lange PIKO braucht.

Ich hoffe, das PIKO diese Lok noch einmal in Türkis/beige als 220er herausbringen wird,
denn das Geld für diese Lok habe ich schon zurück gelegt.


Viele Grüße aus Hamburg

Sven


 
DB_1973
Beiträge: 93
Registriert am: 26.10.2008


RE: heute angekommen, die Piko V 200

#4 von Pikologe , 07.09.2013 11:14

Richtig gut getroffen! Schönes Modell!


Viele Grüße in die Runde
vom Pikologen
"Jott behüte mich vor allen Jefahren und Personalen, die vom Bw Jüstrow fahren!"


 
Pikologe
Beiträge: 5.427
Registriert am: 26.06.2010


RE: heute angekommen, die Piko V 200

#5 von Gelöschtes Mitglied , 25.09.2013 09:19

Sollte jemand sich die Lok in DC kaufen und sie später mit einen Plux16 Decoder versehen ....die Roco Plux 16 funktionieren !Nicht!
mit der Piko V200 .Nach den Einbau ruckelt die Lok ,Uhlenbrock und Lenz sollen wohl problemlos funktionieren.
Ich habe 2 Piko V200 und 4 Roco Plux 16 Decoder ausprobiert ....der Fehler bleibt auch durch einstellend der Cv´s ändert sich nichts,
ob das jetzt alle Piko Loks mit Plux 16 betrifft wie TT Br118 oder H0 Br130 weiß ich nicht.

Gruss Tino



RE: heute angekommen, die Piko V 200

#6 von TEE2008 , 17.11.2013 17:23

Hallo,
von Piko wird es für die V 200 auch einen ESU Decoder geben.
Dieser wird aber nicht für die bisher erschienenen V 200 geeignet sein, aufgrund eines größeren Lautsprechers: http://www.piko-shop.de/index.php?vw_typ...kel&vw_id=16429
Ergo werden weitere Varianten ab Artikelnummer 57704 aufwärts folgen.


Gruß

Tobias


 
TEE2008
Beiträge: 4.610
Registriert am: 23.07.2010


RE: heute angekommen, die Piko V 200

#7 von Schwelleheinz , 28.06.2014 19:24

Hallo Heini,

ich hab mir mal Deinen alten Fred rausgekramt da ich mir heute auch eine Piko V 200 gegönnt habe. Meine hat eine andere Betriebsnummer V200 050, und der Preis war auch UHU.


Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter
Märklin Anlage 2 aus 0350 leicht abgewandelt
Märklin HO Anlage 17 neu gestrickt
HO Betriebsdiorama Bahnhof Säckingen um 1960 in Wechselstrom
Märklin-Anlage nach Faller D850 Vorschlag
http://wehratalbahn.de/


 
Schwelleheinz
Beiträge: 3.348
Registriert am: 14.01.2012


RE: heute angekommen, die Piko V 200

#8 von Heinz-Dieter Papenberg , 28.06.2014 19:32

Hallo Hans-Dieter,

egal mit welcher Betriebsnummer, die Piko V 200 ist immer erste Sahne


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.643
Registriert am: 28.05.2007


RE: heute angekommen, die Piko V 200

#9 von Schwelleheinz , 28.06.2014 20:12

Oh ja, inzwischen hab ich 6 Stück von verschiedenen Herstellern


Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter
Märklin Anlage 2 aus 0350 leicht abgewandelt
Märklin HO Anlage 17 neu gestrickt
HO Betriebsdiorama Bahnhof Säckingen um 1960 in Wechselstrom
Märklin-Anlage nach Faller D850 Vorschlag
http://wehratalbahn.de/


 
Schwelleheinz
Beiträge: 3.348
Registriert am: 14.01.2012


RE: heute angekommen, die Piko V 200

#10 von volvospeed , 01.08.2014 14:24

Hallo zusammen,

das ist echt eine schöne Lok, habe sie bis dato aber nur einmal live in der Vitrine gesehen. Kann sie jemand mal im direkten Vergleich zu der Roco zeigen ? Mich würde mal interessieren, ob da optisch wirklich so viel Unterschied ist


Mit freundlichen Grüßen
Manuel

Forum : http://www.make-moba.de jetzt neu gestaltet

mein YT Kanal https://www.youtube.com/user/truckspeed/videos


 
volvospeed
Beiträge: 3.394
Registriert am: 10.01.2011


RE: heute angekommen, die Piko V 200

#11 von telefonbahner , 01.08.2014 15:10

Hallo Manuel,
schau mal hier rein...
V 200 DB von PIKO
Hier gibtd vergleiche der PIKO V 200 mit allen möglichen Artgenossen aus anderen "Ställen".
Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 16.276
Registriert am: 20.02.2010


RE: heute angekommen, die Piko V 200

#12 von volvospeed , 01.08.2014 23:19

Hallo Gerd,

danke für den Link. Also, ich muß schon sagen die sieht auch gegenüber der Roco besser dimensioniert aus, gerade um die Lampen und im Fensterbereich oben. Allgemein, begeistert mich Piko die letzte Zeit immer mehr.


Mit freundlichen Grüßen
Manuel

Forum : http://www.make-moba.de jetzt neu gestaltet

mein YT Kanal https://www.youtube.com/user/truckspeed/videos


 
volvospeed
Beiträge: 3.394
Registriert am: 10.01.2011


RE: heute angekommen, die Piko V 200

#13 von pmtfan , 17.08.2014 10:26

Hallo,

vergangene Woche ist meine PIKO V 200 047 bei mir eingegangen. Ich habe diese für 65,05 € aus der Bucht geangelt.



Nur die Zurüstteile müssen noch angebracht werden.

Viele Grüße
Wolfram


 
pmtfan
Beiträge: 1.286
Registriert am: 19.07.2012

zuletzt bearbeitet 17.08.2014 | Top

   

Piko Expert PKP SP42
Siemens Vectron von Piko

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz