Trix Express Aachen-Euregio, der Weihnachtsstammtisch 2013

#1 von pepinster , 09.12.2013 02:28

Hallo zusammen,

hier mein Bildbericht vom letzten Trix Express Stammtisch für 2013 in Aachen:
Motto war "Weihnachten mit Trix Express",
und Frank hatte, da er seine Santa Fe Doppellok von Trix/Rivarossi vor einigen Jahre zu Weihnachten bekommen hat, dazu noch ganz viel anderes amerikanisches Rollmaterial aufgefahren:



Frank: "Jess Junction - hinter Kansas City Union Station in den 70ern. Hier treffen die großen US-Eisenbahngesellschaften aufeinander: Union Pacific, Santa Fe, Wabash mit Ganzzug der Bosten & Maine zur Beförderung in den MidWest, sogar Wagen aus Canada sind dort zu finden. Trix Express/Rivarossis in Menge. Santa Fe Alco mit Doppelstock Personenzug (von Fleischmann!). Das war ein Mischgeschenk zu Weihnachten: von Oma kam die Lok, von Onkel und Tante kamen die Fleischmann-Doppelstockwagen. Es paßte trotzdem zusammen und fuhr auf Trix Express-Gleis."



Die Personenzüge sind weg, die Bosten & Maine schickte eine ihrer Loks zur Unterstützung, während die Santa Fe mit dem Hilfszug der CXX ausrücken mußte. Die "Wabash" mußte solange warten.



Die großen Zusammenschlüsse der Merger Era stehen an. Der historische Stream-Liner wird von der Pennsylvania 2 C 1 (die es nie gab) von Fleischmann gezogen.



Weiter geht es mit dem Thema "Weihnachten" mit dieser Lok,



die aber wegen der auffälligen "Märklin"-Schriftzüge bei der Wahl zum besten Trix Express Modell mit Weihnachtsbezug den ersten Platz um zwei Plätze verfehlt...



Der Pokal geht an Rei, der die weihnachtliche Abstammung dieses Arrangements mit historischen Fotos belegen kann!





Ton hatte diese TTR Wagen-Umbauten im Gepäck, mit Jakobsdrehgestellen versehene Doppel- und dreifach-Einheiten waren in Grossbritannien gebaut worden, als Modelle gab es sie wohl bei Hornby Dublo, nicht jedoch von Trix Twin Railways, also musste Ton selbst aktiv werden.



Die alte Brawa Köf für Trix Express hergerichtet, Nicos Exemplar bewies sehr gute Laufeigenschaften und konnte sogar schwere Gußwagen bewegen.



Rei steuerte dieses Foto einer gesuperten Trix 01 bei.



Im Bahnhof "Rentnerberg" auf der Gebirgsanlage plagten sich gleich zwei Loks mit einem Schwertransport ab.



Ausserdem wurden noch Fotos gestellt im Gebirge mit Modellen nach deutschen, österreichischen und schweizer Vorbildern.







Somit ist das Trix Jahr in Aachen auch schon wieder fast zu Ende.

Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.888
Registriert am: 30.05.2007


RE: Trix Express Aachen-Euregio, der Weihnachtsstammtisch 2013

#2 von Gelöschtes Mitglied , 09.12.2013 18:04

Hallo Axel
das letzte Bild tut meiner Sammlerseele nicht gut!!
Du weist ja, das die Lok, wenn sie einmal auf der Rentnerbergbahn stand nur dahin gehört und quasi fliessend zum Besitz des Trix Express Stammtisch wird!(siehe Kleingedrucktes)
Gruß
Rei



   

moderne TRIX-Selbstentladewagen
Und jetzt einen Jägermeister

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz