Piko VT33 + VS145 der DB

#1 von klein.uhu , 27.06.2014 00:26

Moin,

den Triebwagenzug gab es in verschiedenen Ausführungen, z.B. auch der DB.

Artikelnummern 5 / 0732 / 020 (Packung) = 5 /6106 / 020 und 5 / 6519 / 020 (Einzelfahrzeuge



Meiner wurde von der Nürnberger Fa. Schweiger auf AC umgebaut, hat
- Lichtwechsel rot/weiß bei Solofahrt des VT33
- Lichtwechsel rot/weiß bei Triebzugfahrt VT33+VS145 an den Zugenden
(kein Licht an den einander zugewandten Enden) über eine stromführende manuelle Kupplung von Piko
- ein Märklin Relais 22049 für den Fahrtrichtungs- und Lichtwechsel
- 2 Haftreifen auf dem Triebwagen-Motordrehgestell





Hier das eingebaute Märklin-Relais:


und die stromführende Piko-Kupplung mit dem Umschaltkontakt zum Erlöschen an den einander zugewandten Enden


und das Schema der Kupplungsfunktion der Original Piko-Konstruktion

mit ein paar Zurüstteilen.


Sollten weitere Bilder gewünscht sein, beschreibt bitte, was Ihr im Detail sehen möchtet.

Gruß klein.uhu


Gruß klein.uhu
| : | ~ analog


klein.uhu  
klein.uhu
Beiträge: 1.384
Registriert am: 19.09.2009

zuletzt bearbeitet 28.06.2014 | Top

   

Piko VT04.5 der DB
E 46 blau

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz