Lima Gleis vorschlag nachbauen

#1 von patrikdiesel , 28.07.2014 23:28

Hallo

Da ich mitten im Umzug bin und meine alte Anlage nicht wieder aufbauen kann, aus Platz gründen. Plane ich nun was neues, der Modellbanner an sich hat ja auch sonst nix zu tuhen. ;)
Nun habe ich mal inspirieren lassen, statt mir selber was aus zu denken und es soll die Anlage Nr7 aus dem Lima Prospekt werden.
Allerdings möchte ich mit Fleischmann Profi Gleis bauen (auch wenn sich das nicht immer mit den Lima Spurkränzen verträgt.

Dazu meine Frage, kann mir jemand die Bestellnummern in Gleise umschlüsseln?
663055 ((Fantasie Musternummer)) = Gerade 15cm So würde ich mir das vorstellen.

22 * 403020 (Grade, Länge?)
5 * 403025
1 * 403030C
1 * 403032
4 * 403050 (Weiche, Rechts, Länge?)
1 * 600025
1 * 600041
16 * 403012 (Bogen, Radius, Länge?)
2 * 403021
11 * 403030
3 * 403031
3 * 403051
2 * 403026
1 * 600940
1 * 60045
1 * 403023

Gruß Patrik


STVO, §19 Bahnübergänge, (1) Schienenfahrzeuge haben Vorrang


 
patrikdiesel
Beiträge: 68
Registriert am: 06.01.2010


RE: Lima Gleis vorschlag nachbauen

#2 von Musseler , 29.07.2014 00:32

Guckst Du hier ab Seite 52:

http://mmiwakoh.de/Eigene%20Webs/PDFLima1976.pdf

Ähnliche Gleise bei GFN zu finden sollte kein Problem sein?


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!


 
Musseler
Beiträge: 2.212
Registriert am: 18.09.2009

zuletzt bearbeitet 29.07.2014 | Top

RE: Lima Gleis vorschlag nachbauen

#3 von patrikdiesel , 31.07.2014 23:25

Hallo

Danke für den Link, oohhh sooooo viieeellle schööönnnnheiitenn. *saber*
1 zu 1 wird das mit GFN nicht gehen aber wenn man die Länge hat kann man rechnen.

Gruß


STVO, §19 Bahnübergänge, (1) Schienenfahrzeuge haben Vorrang


 
patrikdiesel
Beiträge: 68
Registriert am: 06.01.2010


   

LIMA Modell-Gleissystem aus den 80er/90er Jahren?
Schienen wie einst...

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz