Bilder Upload

RE: Wer kennt diese Häuschen??

#26 von HanseWikinger , 28.02.2018 11:41

Zitat von metallmania im Beitrag #22
Danke für die Bilder von den Originalverpackungen.
Das kleine Dorf hatte ich im Hinterkopf, wußte nur den Titel nicht mehr.

Jetzt ist es dank der Recherchen hier endlich möglich die Häuschen genau zu bezeichnen.

Und, sind die in den Org-Packungen gezeigten flachen Bäume und auch die Tankstelle nicht von WIKING oder LEGO?


Hallo Werner,

die Tankstelle ist eine Kopie der verglasten Wiking-Tankstelle, nur ohne den Glaseinsatz. Die Bäume sind eine Kopie der Lego-Bäume, erkennbar an der fehlenden Bodenprägung.

@Wolfgang: Die Autos sind nicht von Hoffmann, gehören aber mit zum Set. Vielleicht findest du deine in diesem Thread: Groschenautos

Gruß,
Carsten


 
HanseWikinger
Beiträge: 214
Registriert am: 31.07.2012


RE: Wer kennt diese Häuschen??

#27 von JIm&Molly , 28.02.2018 12:08

docmoy:
Das mit der Lizenz glaube ich nur wenn Faller Hoffmann nicht in 62 übernommen hat. AMS kam 63 auf den Markt. Ich denke mal nicht, dass Faller Hoffmann erlaubt hätte, es vor dem eigenen Start auf den Markt zubringen. Somit hat entweder Hoffmann als Marke mit eigenem Programm unter Faller weitergelebt, zumindest bis ca. 64 oder die Übernahme hat erst später stattgefunden und dann hätte eine Lizenz Sinn gemacht.

Die Sache mit den Formen war meines Wissens nach Gang und gebe.


JIm&Molly  
JIm&Molly
Beiträge: 227
Registriert am: 21.09.2014


RE: Wer kennt diese Häuschen??

#28 von joerx , 11.03.2018 11:06

Heyho,
sorry, dass ich mich erst jetzt melde.
Die Grippe hat mich dieses Jahr zum Zweitenmal umgehauen, aber diesmal richtig.

Zu den fragen:
Nur die Bausatzmodelle haben M.I.W.-Germany Prägung.

Auf den Bausatzkarton ist ein Kleiner Aufkleber: 424/61, G & S Art. Nr.

Die flachen Bäume wurden von Hoffmann vertrieben, ob sie diese herstellten weis ich nicht.
Sie sind den Lego Bäumen sehr ähnlich.


Meine Tankstelle ist mit Hoffmann markiert. Es gibt aber auch Prägungen: Kleinbahn, Korona, u.ä..

Die Autos mit den hellen/weißen Rädern sind von der Firma Marnurba und wurden (wahrscheinlich) für Heinerle hergestellt.

Grüsse vom Jörg


joerx  
joerx
Beiträge: 169
Registriert am: 13.06.2013


RE: Wer kennt diese Häuschen??

#29 von Fedono58 , 15.04.2018 16:30

Hallo, von der Kirche gibt's zwei Varianten:







Beide haben keine Prägung.
Gruß,
Ferruccio


 
Fedono58
Beiträge: 1.034
Registriert am: 20.05.2013

zuletzt bearbeitet 15.04.2018 | Top

   

Hochsitz von Heki
Alter Lokschuppen (Graubele)

Xobor Ein eigenes Forum erstellen