Frage zu Einholmpantograph bei Lima

#1 von Michelloano ( gelöscht ) , 18.02.2016 10:43

Hallo zusammen

als netter Beifang habe ich letzthin ein paar französische Elektroloks erhalten. Die Einholmstromabnehmer sind noch in einwandfreiem Zustand. Nun habe ich bemerkt, dass bei gewissen Modellen diese in die andere Richtung schauen. Gibt es generell eine Regel in welche Richtung Einholmpantos schauen sollten, nach innen oder nach aussen? Es handelt sich z.B. um die BB 9210. Auch bei den Vorbildern sieht man manchmal beides...

vielen Dank!
Michel


Michelloano

RE: Frage zu Einholmpantograph bei Lima

#2 von tartaruga , 18.02.2016 14:11

Hallo Michelloano

Wie der Einholmstromabnehmer montiert ist, ist vom Loktyp abhängig. Bei der Lima BB9210 war beim Original der
Einholmstromabnehmer mit dem Knie nach innen montiert. Es gab aber auch eine Version wo das Knie nach
aussen Zeigt.

Unter diesem Thread findest du was dazu:
Lima - Classic Startset Anfangszeit bis 1969

Christoph



 
tartaruga
Beiträge: 378
Registriert am: 23.04.2012

zuletzt bearbeitet 18.02.2016 | Top

RE: Frage zu Einholmpantograph bei Lima

#3 von Michelloano ( gelöscht ) , 18.02.2016 14:40

Hallo Christoph

vielen Dank für die Antwort und den Link zur Deiner BB9210! Alles klar! Frage mich nur, warum sich die Orientierung der Pantos änderte nach Lok Typ...

Mittlerweile habe ich mich etwas auf die Suche gemacht....

In den Lima Katalogen aus den späten 1960ern (der Einholmpanto kam ja relativ spät bei diesem Modell, bevor das Modell ganz aus dem Katalog verschwand) sehe ich nun, dass die beiden Abnehmer sich gegen innen öffen, bei der späteren roten Capitole (gleiches Gehäuse) aber gegen aussen öffnen wie bei diesem Vorbildphoto:
http://uxtobirza.free.fr/trains/voir_loc...lasse=BB%209200

Bei diesem seltenen BB9210 Vorbildfoto ist der Panto ganz klar gegen aussen geöffnet:
http://forum.e-train.fr/album_mod/upload...5c9a21faee1.jpg

Auch diese BB Lokvarianten haben alle den Panto gegen aussen offen:
http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,5984675
http://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?17,5103800
http://cluba3mj.skyrock.com/3121627133-A...s-BB-25200.html

Ich komme somit zum Schluss, dass die Katalogversion der BB9210 von Lima korrekterweise den Panto gegen aussen geöffnet haben sollte.... Werde das aber nicht ändern, denn Lima Original geht vor


Michelloano

   

RE: LIMA 2043, Lokgewicht hat Zinkpest...
Lima VT 628...die Wellblechhütte macht immer noch was her...

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz