Bilder Upload

RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018 - Wann ist die Ankunft der Bahnfahrer ?

#101 von czfrosch , 14.12.2018 11:08

Hallo Cheffe,
eben sind alle meine Termine bis Weihnachten veraendert worden - so koennte ich morgen noch nach Nürnberg kommen und die Forentruppe endlich kennenlernen, da ja die letzten 2 Jahre immer etwas dazwischen kam.
Ist eine so kurze Anmeldung noch moeglich?
Beste Gruesse aus München
Wolfgang


 
czfrosch
Beiträge: 888
Registriert am: 25.02.2010


RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018 - Wann ist die Ankunft der Bahnfahrer ?

#102 von KaHaBe , 14.12.2018 12:02

Moin Wolfgang,

der Cheffe ist wohl gerade unterwegs, deswegen für Deine Planung:

Man könnte auch unangemeldet kommen, Hauptsache man ist da! Vorzugsweise im Raucherbereich des Bahnsteiges am Gleis 9 so gegen 11 Uhr morgen.

Die Anwesenheitsfeststellung wird wohl in der Straßenbahn stattfinden, sach ich mal. Wegen der anteiligen Löhnung.

Übrigens: Wenn Du mit der Eisenbahn kommst, der Leo (SikuFarmer) fährt um 09:00 Uhr mit dem eingelegten Direktzug RE 59 672 nach Nürnberg, an 10:49 Uhr.

Bis dann also!

Liebe Grüße

Klaus Hinrich


 
KaHaBe
Beiträge: 3.050
Registriert am: 20.11.2012

zuletzt bearbeitet 14.12.2018 | Top

RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018 - Wann ist die Ankunft der Bahnfahrer ?

#103 von czfrosch , 14.12.2018 12:06

Hallo Klaus Hinrich,
dann werde ich jetzt mal meine Fahrkarte buchen, waere dann gegen 10:25 in Nürnberg und begebe mich dann Richtung Gleis 9.
LG
Wolfgang


 
czfrosch
Beiträge: 888
Registriert am: 25.02.2010


RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018 - Wann ist die Ankunft der Bahnfahrer ?

#104 von KaHaBe , 14.12.2018 12:16

Da triffst Du dann die ersten, Wolfgang.

Der ein (ich) oder andere kommt um die gleiche Zeit an...

Bis denne

Klaus Hinrich


 
KaHaBe
Beiträge: 3.050
Registriert am: 20.11.2012


RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018 - Wann ist die Ankunft der Bahnfahrer ?

#105 von Heinz-Dieter Papenberg , 14.12.2018 13:52

Hallo Wolfgang,

ja Du kannst herzlich gerne kommen. Wir sind 22 Personen, mit Dir 23, In der Tram ist Platz für 20 Leute die sitzen können und 15 die stehen müssen, also Platz genug. Später im Restaurant Heilig Geist Spital hatte ich 25 Plätze reserviert, so das da auch für Dich noch Platz ist und da rechnen wir dann auch die Tram ab.

Wir sehen uns Morgen am Gleis 9


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 21.315
Registriert am: 28.05.2007

zuletzt bearbeitet 14.12.2018 | Top

RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018 - Wann ist die Ankunft der Bahnfahrer ?

#106 von frankenmafia , 14.12.2018 14:13

Hallo,
wem nicht nach Grinskindlmarkt ist, ab heute ist im DB Museum eine neue Sonderausstellung "Geheimsache Bahn" zu sehen

https://www.dbmuseum.de/museum_de/aktuel...hr_2017-3182706

frankenmafia



frankenmafia  
frankenmafia
Beiträge: 509
Registriert am: 02.02.2012


RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018 - Wann ist die Ankunft der Bahnfahrer ?

#107 von Heinz-Dieter Papenberg , 14.12.2018 14:43

Hallo Leute,

noch einmal das Programm von morgen.

Gegen 11 Uhr Treffen am Gleis 9

12 Uhr Fahrt mit der alten Tram durch Nürnberg

ab 14 - 16:50 Uhr zur freien Verfügung, einige wollen zum Dörfler, andere so wie ich zum Christkindlesmarkt und wer will kann auch gern noch was anderes unternehmen

Wichtig ist das wir uns alle gegen 16:50 Uhr vor dem Restaurant Heilig-Geist-Spital treffen, da die Reservierung ab 17 - 19 Uhr gültig ist

Hier noch einmal der Plan zum runterladen der den Weg vom Christkindlesmarkt zum Restaurant zeigt. Alle die Nürnberg nicht so genau kennen sollten sich den runterladen, ausdrucken und auch mit nehmen.




So und jetzt hoffe ich das morgen auch alle 23 Personen die fest zugesagt haben in Nürnberg eintrudeln. Damit ihr schon mal wisst womit ihr finanziell rechnen müßt hier die Rechnung wenn alle 23 Personen kommen.

Soeben hat Michael = Frankenmafia für die Tram Abgesagt, aber er will zum gemütlichen Beisammensein auf jeden Fall kommen.


2-Achser ohne Beiwagen 545 € : 22 = 24,77 € pro Nase


Ich glaube das dieser Preis für 2 Stunden Straßenbahn fahren in einem alten Wagen nicht zuviel ist.

Wir sehen uns also morgen in Nürnberg am Gleis 9 (hintere Raucherzone in Richtung München)


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 21.315
Registriert am: 28.05.2007

zuletzt bearbeitet 14.12.2018 | Top

RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018 - Wann ist die Ankunft der Bahnfahrer ?

#108 von adlerdampf , 14.12.2018 17:30

Hallo zusammen,

ich werde so gegen 9:52 in Nbg ankommen.

Gruß Karsten bis morgen


Herzlich gegrüßt aus der heimlichen Bierhauptstadt Deutschlands, Kulmbach
Karsten


Fleischmann? Was sonst!


 
adlerdampf
Beiträge: 2.387
Registriert am: 10.03.2010


RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018 - Wann ist die Ankunft der Bahnfahrer ?

#109 von Preussenhusar , 14.12.2018 17:42

Guten Abend,
ich bin schon im Hotel angekommen und werde morgen auf eine sich sammelnde Menschentraube am Gleis 9 achten.
So ca 10 Uhr denke ich dort anzukommen.

Ich freue mich schon sehr.

Gruß
Stefan


Preussenhusar  
Preussenhusar
Beiträge: 392
Registriert am: 10.05.2017

zuletzt bearbeitet 14.12.2018 | Top

RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018 - Wann ist die Ankunft der Bahnfahrer ?

#110 von Eisenfresser , 14.12.2018 21:18

Hallo Stefan,
Hallo Karsten,

ich werde so kurz nach 10 Uhr am Gleis 9 rumlungern.

Freue mich schon sehr euch zu treffen..

Viele Grüße,
Micha


immer Dankbar für gute Ratschläge


 
Eisenfresser
Beiträge: 1.326
Registriert am: 01.01.2016


RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018 - Wann ist die Ankunft der Bahnfahrer ?

#111 von *3029* , 14.12.2018 23:34

Hallo ihr Nürnberg-Besucher 😊 zusammen,

ich wünsche Euch eine pünktliche Hinfahrt, einen erlebnisreichen Tag,
viel Spass bei der Tram-"Forums-Sonderfahrt" - und gute Heimreise.

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 8.757
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 14.12.2018 | Top

RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018 - Wann ist die Ankunft der Bahnfahrer ?

#112 von Heinz-Dieter Papenberg , 15.12.2018 04:54

Hallo Leute,

wie ich gerade bei der DB gesehen habe, besteht der ICE 3 mit dem wir nach Nürnberg fahren aus nur einer Einheit und da wird der Wagen 23 im Bereich C zum halten kommen.

Wir sehen uns nachher in Nürnberg.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 21.315
Registriert am: 28.05.2007


RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018 - Wann ist die Ankunft der Bahnfahrer ?

#113 von czfrosch , 15.12.2018 21:51

Bin eben wohlbehaltern und puenktlich(!!!!!!!!!!) wieder zuhause angekommen.
Schoen war es in Nürnberg.
LG
Wolfagng


 
czfrosch
Beiträge: 888
Registriert am: 25.02.2010


RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#114 von erikelch , 15.12.2018 23:35

Hallo zusammen,

der kleine Elch und ich kamen heute um 22:00Uhr auch wieder pünktlich am Heimatbahnhof an.

Vielen Dank an Heini und Flo für die prima Organisation und Führung durch Nürnberg.

Das fränkische Essen im Heilig-Geist-Spital war lecker, ebenso das ausgeschenkte Weihnachtsbier.

Modellbahn-Dörfler hat bei einigen Teilnehmern auch ein paar Euro verdient - auch an mir

Und die Trambahnfahrt mit dem historischen zweiachsigem Triebwagen kreuz und quer durch Nürnberg war hochinteressant - der Fahrer stand im Führerstand (daher der Name) und verdiente sein Geld im Handumdrehen (an der Straßenbahnkurbel).

Auch die netten Gespräche mit den Forenkollegen wecken Vorfreude auf das nächste (Forenfreund-)Treffen im Unimogmuseum in Gaggenau am 23. und 24. Februar 2019, auch wenn diese Veranstaltung nicht von unserem Forum organisiert wird.

Alles in Allem war das ein prima dritter Adventssamstag, auch wenn DB Fernverkehr mit einer Panne am niegelnagelneuen ICE 4 erfolglos versucht hatte, unsere Anreise zu verhindern - 55 Minuten verspätet kamen wir in Nürnberg an.

Viele Grüße und nochmals vielen Dank
Michael und die Elche


erikelch  
erikelch
Beiträge: 666
Registriert am: 19.10.2011


RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#115 von MS 800 , 16.12.2018 00:01

Tja,

auch bei mir hatte sich DB Fernverkehr vergeblich angestrengt, den Zulauf zu verhindern, und hatte einfach den geplanten Zug ausfallen lassen. Aber wir sind ja flexibel und es gibt ja zum Glück auch noch DB Regio, sodass mich die Finte mit dem gecancellten IC nur 70 Minuten kostete und mich gleich vor die Frage stellte: Wo ist die Horde denn nun hin? Aber so groß ist der Bahnhofsvorplatz in Nürnberg ja nicht, sodass ich den Haufen gleich entdeckte und noch nicht der Letzte war. Dieser Rang gehörte dem Sikufarmer, der filmreif den schon im Abfahren begriffenen Straßenbahnwagen enterte .

Auf dem Heimweg strengte sich niemand mehr an, mich stehen zu lassen. Alle Züge verkehrten (fast) planmäßig. Ich schlug nur einen kleinen Haken von Donauwörth nach Augsburg im ICE und gleich darauf wieder zurück in der RB, die in Augsburg am gleichen Bahnsteig gegenüber einfuhr und mich ohne weiteres Umsteigen nach Aalen brachte. In Donauwörth den ICE zu verlassen und dort auf die RB zu warten hätte mir nur eine Stunde Rumstehen in der Kälte gebracht, sodass ich den Haken gerne auskostete, zumal er im (Spar-)Preis enthalten war. Immerhin kam ich auf diese Weise wieder einmal in den Genuss einer der ersten bundesdeutschen Schnellfahrstrecken, auf der schon früher immer die E 03 zeigen durfte, wie man die PKW auf der parallel nebenherführenden B2 "stehen lässt". Auch ein weiteres Ereignis, das man nicht so oft erlebt, hat gut geklappt. Die RB kam mit 3x 440 aus München. In Augsburg fuhr der vorderste davon alleine weiter Richtung Ulm, in Donauwörth wurde nochmal getrennt und der dann vordere fuhr weiter nach Treuchtlingen, während der dritte mich und weitere Fahrgäste wohlbehalten nach Aalen brachte - ein schönes Beispiel dafür, wie man seine Züge auch bedarfsgerecht einsetzen kann. Von Aalen nach Oberkochen durfte ich dann die älteste "Schleuder" der Brenzbahn genießen, einen Triebwagen 628+928, dessen Inneneinrichtung die einmal vorgesehene Lebensdauer schon um mindestens 100% überschritten hat und die außerdem mit ihrer Untermotorisierung die für 644 und 650 ausgelegte Planfahrzeit nicht halten kann . Aber auch da drin war es warm und daher bin ich ohne Eiszapfen an der Nase an meiner Haustür angekommen.

Alles in allem war es wieder mal ein gelungener Nürnbergbesuch, bei dem ich jetzt auch mal die Bande um Ede und andere Suffköppe kennenlernen durfte - Doku dazu wird bestimmt auch bald hier erscheinen, falls die Vögel zustimmen .

VlG

MS 800


Als Kinder haben wir uns am Rattern unserer Züge auf den Blechschienen erfreut ... heute brauchen Sie dazu Sounddecoder.


Bernhard66 hat sich bedankt!
 
MS 800
Beiträge: 3.048
Registriert am: 08.01.2011

zuletzt bearbeitet 16.12.2018 | Top

RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#116 von Heinz-Dieter Papenberg , 16.12.2018 01:50

Hallo Leute,

auch der alte Sack ist wieder gesund und nicht mehr so ganz munter zu Hause angekommen, allerdings mit ca. 30 Minuten Verspätung, Vor Hanau schlich unser ICE nur noch und blieb immer wieder mal kurz stehen, der Grund dafür war eine Signalstörung, so das unser ICE in einem Block auf Sicht fahren mußte . Heute Morgen dagegen war der ICE sogar 3 Minuten früher in Nürnberg als es der Plan vorgesehen hatte, es gibt bei der DB also auch noch Wunder.

So Freunde es war wieder einmal ein sehr schöner Tag, an den ich bestimmt noch lange denken werde. Mein Dank geht an alle die dabei waren und natürlich an unseren Flo, denn er hatte mir den Tipp mit dem Heilig Geist Spital gegeben und das wird wohl auch das Lokal für das Treffen im Jahr 2019 werden.

Mein Bericht und die Bilder werden heute im Laufe des Tages zu sehen sein, denn jetzt ist erst einmal Matratzen horchen angesagt, denn ich bin heute ja schon seit 04:30 Uhr auf den Beinen.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


Bernhard66 hat sich bedankt!
 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 21.315
Registriert am: 28.05.2007


RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#117 von Schwelleheinz , 16.12.2018 01:56

Hallo Leute,

auch die Sektion Südbaden ist gerade nach Hause gekommen und oh Wunder hier schneit es. Verspätungen hatte wir auf dem Heimweg keine allzu großen, in Basel waren wir eine Minute vor dem Plan obwohl wir in Offenburg 7 min. wegen einer Kontrolle länger standen!!!!!! Alles in allem, es war wieder ein schöner Tag.


Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter
Märklin Anlage 2 aus 0350 leicht abgewandelt
Märklin HO Anlage 17 neu gestrickt
HO Betriebsdiorama Bahnhof Säckingen um 1960 in Wechselstrom
Märklin-Anlage nach Faller D850 Vorschlag
http://wehratalbahn.de/


Bernhard66 hat sich bedankt!
 
Schwelleheinz
Beiträge: 2.834
Registriert am: 14.01.2012

zuletzt bearbeitet 16.12.2018 | Top

RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#118 von metallmania , 16.12.2018 08:36

Guten Morgen allen Nürnberg- (Dörfler-) Liebhabern,

auch wir sind gestern Nacht bei trockenem Wetter gegen 22.45 Uhr wohlbehalten heim gekommen.
Die Autobahn A 3 ist jetzt durchgehend 3-spurig ab ca. Biebelrieder Kreuz, das macht 30 min kürzere Fahrzeit gg. früher (2003) aus.

Und oh Wunder, auch in Bad Kreuznach liegt jetzt gerade Schnee. Also muss ein wenig geschoben werden, bei - 1 ° kein Problem.

Allen vielen Dank für die schönen Stunden, besonders dem Flo und dem Cheffe für die gute Organisation. Selbst meine Frau war vom Dörfler angetan (siehe Fallers Burg 292).
Und Fallers Häuschen # 204 mit den schrägen Außenwänden hab ich tatsächlich noch nicht, also den Dörfler nehmen wir fest ins Tagesprogramm auf.
Ein paar Bilder folgen gleich.


Gruß
Werner

Zu Weihnachten ins Wohnzimmer
Esstischbahn von minitrix
Märklin/NOCH Schaufensteranlage 0422
KIBRI WESTERNBAUTEN 1968
Noch eine TRIX-EXPRESS-ANLAGE
TEXAS WESTERN BERGWERK


 
metallmania
Beiträge: 2.111
Registriert am: 03.12.2014

zuletzt bearbeitet 16.12.2018 | Top

RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#119 von metallmania , 16.12.2018 09:03

Guten Morgen,

ein paar Bilder von Nürnberg gestern.
Falls ein eigener Thread aufgemacht wird für Fotos, bitte dorthin verschieben.






















































Wie schon geschehen: Falls ein Foto gelöscht werden soll, bitte eine PN an mich.
Einen shönen 3. Advent wünschen Euch
Monika und Werner


Gruß
Werner

Zu Weihnachten ins Wohnzimmer
Esstischbahn von minitrix
Märklin/NOCH Schaufensteranlage 0422
KIBRI WESTERNBAUTEN 1968
Noch eine TRIX-EXPRESS-ANLAGE
TEXAS WESTERN BERGWERK


Blech und Ffm-Gleis haben sich bedankt!
 
metallmania
Beiträge: 2.111
Registriert am: 03.12.2014


RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#120 von telefonbahner , 16.12.2018 09:49

Hallo zusammen,
auch wir sind wieder pünktlich in Dresden angekommen.
Außer dem gestern wohl völlig normalem Spielchen:
Heute ist mal hinten vorn, Zug fährt heute in umgekehrter Wagenreihung
war es eine sehr entspannte Fahrt.
Ede schläft nochtief und fest und murmelt was von Straßenbahn, Glühwein, Modellbahn, Tempo-300-ICE...
Es war wohl etwas viel für den kleinen Vogel

Gruß Gerd und die ganze Edetruppe aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 10.501
Registriert am: 20.02.2010


RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#121 von noppes , 16.12.2018 10:55

Guten Morgen ihr großen und kleinen Vögel

dann will auch ich mich mal brav zurückmelden. Pünktlich um 0:30 Uhr bin ich in Düsseldorf ausgestiegen und den letzten Weg zwischen HBF und Zuhause (knappe 10 Minuten) hat meine bessere Hälfte mich gefahren.
Dafür war dann irgendwie die Erdanziehungskraft in Düsseldorf verstärkt worden, so dass ich recht schnell in die Heia und heute Morgen auch irgendwie nicht aus dem Bettchen kam.
Dabei muss ich doch noch meine Dörffler-Errungenschaft ausgiebig fahren. Wer hätte gedacht das ich so etwas (eine TT800) mal in der "Modellbahnapotheke" erwerbe? Aber wir konnten es ja hier im Forum lesen; die Preise fallen!

Danke nochmal an alle die den Tag zu dem gemacht haben was er war!

Gruss aus Düsseldorf

Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


 
noppes
Beiträge: 7.361
Registriert am: 24.09.2011

zuletzt bearbeitet 16.12.2018 | Top

RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#122 von adlerdampf , 16.12.2018 11:42

Einen schönen guten Morgen Euch allen,

auch von mir ein herzliches Dankeschön für diesen wunderschönen Tag. Eine ganz tolle Organisation, Hut ab! Hoffendlich habe ich nächstes Jahr wieder die Gelegenheit mitzukommen.
Auch ich bin in Nürnberg pünktlich weggekommen und auf die Minute in Kulmbach angekommen, mit einmal umsteigen in Bayreuth.
Eigendlich stand auf meiner Fahrkarte die Route via Bamberg, aber der Zugbegleiter hatte Mitleid mit mir und so konnte ich eine Stunde früher abfahren.

Euch allen noch schöne Feiertage.

Gruß Karsten


Herzlich gegrüßt aus der heimlichen Bierhauptstadt Deutschlands, Kulmbach
Karsten


Fleischmann? Was sonst!


 
adlerdampf
Beiträge: 2.387
Registriert am: 10.03.2010


RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#123 von Heinz-Dieter Papenberg , 16.12.2018 12:41

Hallo Leute,

Gestern, Samstag der 15.12.2018, war es wieder einmal soweit und das 13, Forentreffen Süd, das aus einem Treffen von Freunden gewachsen war, stand auf dem Programm. Das hieß für mich Aufstehen um 04:30 Uhr, Taxi bestellen für 6 Uhr und dann zum Bahnhof nach Duisburg, wo mein Zug um 06:61 abfahren sollte und der war in der Tat auch pünktlich.



Die Fahrt war, bis auf die Tatsache das im Bordbistro die Kühlung ausgefallen war, sehr gut und zum ersten mal seit dem ich mit der DB fahre habe ich es erlebt das ein Zug 3 Minuten früher eintraf als es laut Plan hätte sein müssen.

Am Gleis 9 trafen Heiner, der in Köln-Deutz-Messe zu mir in den Zug eingestiegen war dann bis auf 3 Personen, alle die mit der alten Tram fahren wollten. Zwei rudelten etwas später auch noch ein nur der letzte der noch fehlte kam bei der Abfahrt der Tram gerade noch rechtzeitig dazu. Die Fahrt ging durch Nürnberg, an der Burg vorbei und der freundliche Mensch aus dem Museum erzählte uns manches, was wir über Nürnberg och nicht wussten. Nach knappen 2 Stunden war die Fahrt dann beendet und alle hatten jetzt ca. 3 Stunden Zeit zur eigenen Verfügung.

Die meisten hatten sich dazu entschieden den bekannten Modellbahnhändler Dörfler zu besuchen und haben da fast den ganzen Laden leer gekauft und dann ging es noch über den Christkindlesmarkt um sich am Glühwein zu wärmen. Ich selber bin nur ca. 3 Stunden über den Chistkindlesmarkt gelaufen und habe bedauert das ich nicht mehr für Weihnachten kaufen konnte, denn wie hätte ich die ganzen Sachen die mir gefallen haben sonst nach Hause bekommen. Aber eine neue Kugel mußte natürlich sein sein damit habe ich jetzt genau 13 schöne große Kugeln mit Nürnberger Motiv. Sonst habe ich nur noch 3 x Früchtebrot a 750 gr, eins von 500 gr. und eine Packung Elisen Lebkuchen gekauft.

Hier meine neue Kugel







Ab 17 Uhr waren wir dann im Heilig Geist Spital zum gemütlichen Beisammensein alle wieder vereint und ich habe die Fahrt mit der Tram abgerechnet. Zahlen mußte jeder 24,77 €, was für einen herrlichen Tag wohl auch nicht zuviel war. Das Essen in dem Lokal war ganz hervorragend und für mich persönlich auch vom Preis her mehr als angemessen, denn für einen Fränkischen Sauerbraten mit Knödel und Rotkohl habe ich nur 14,90 € gezahlt und das ist bedeutend günstiger als bei mir im Pott. Dieses Lokal steht auf jeden Fall für unser Treffen im Jahr 2019 ganz oben auf meiner Liste.

Die Rückfahrt haben Heiner und ich dann um 20 Uhr vom Gleis 6 angetreten und bis kurz vor Hanau war der Zug auch genau im Plan, aber dann blieb er auf der Stracke stehen und es kam eine Lautsprecher Durchsage das es eine Signalstörung in einem Block gebe und der Lokführer jetzt auf Sicht fahren müsste. Bis zum nächsten Blocksignal sind wir dann nur geschlichen und hatten dadurch in Frankfurt Hbf eine satte Verspätung von 37 Minuten. In Duisburg aber waren es dann "nur" noch ca. 25 Minuten. Gegen 01:00 Uhr war ich dann auch wieder, nicht mehr ganz taufrisch zu Hause.

Hier die beiden Letzten Bilder aus Nürnberg.





So Freunde es war wieder einmal ein wunderschöner und unvergesslicher Tag in Nürnberg und mein Dank geht an alle die dabei waren. Besonders natürlich an Flo und Sabrina, die wie immer alles im Griff hatten. Wir sehen uns hoffentlich alle gesund und munter am ersten Wochenende im Advent 2019 wieder.

Fortsetzung folgt


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


Blech hat sich bedankt!
 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 21.315
Registriert am: 28.05.2007

zuletzt bearbeitet 16.12.2018 | Top

RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#124 von Heinz-Dieter Papenberg , 16.12.2018 14:00

Hallo Leute,

das Forentreffen

fast die ganze Truppe, aber 3 Personen fehlten noch



natürlich wollte uns auch Ede begrüßen



Gruppenbild mit dem kleinen dicken auf dem Rollator



unsere Tram kommt













der Arbeitsplatz des Fahrers













und tschüss alte Tram

[img]http://www.modellbahnboerse.biz/Nuernberg2018/Forentreffen/IMG_8218.jpg]

im Restaurant Heilig Geist Spital



















von allen Personen die auf diesen Bildern zu sehen sind, auch von den Mitarbeitern des Tram Museums, liegen Einverständniserklärungen nach der DSGVO vor

Fortsetzung folgt


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


Blech hat sich bedankt!
 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 21.315
Registriert am: 28.05.2007


RE: Forentreffen Süd in Nürnberg 2018

#125 von Heinz-Dieter Papenberg , 16.12.2018 15:02

Hallo Leute,

die Nürnberg Rundfahrt mit der alten Tram







































Fortsetzung folgt


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://www.facebook.com/pages/Forum-Alte...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/


Blech hat sich bedankt!
 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 21.315
Registriert am: 28.05.2007


   

15. „Erlebnis Modellbahn“15.-17. Februar 2019 Messe Dresden
Stammtisch Dresden

Xobor Ein eigenes Forum erstellen