Über Spitzdach-Güterwagen von Liliput, Märklin etc.

#1 von Puko55 , 04.09.2019 10:59

Hallo liebe Liliput-Experten,

in einer Börsen-Grabbelkiste fand ich einen ganz passablen silbernen gedeckten Güterwagen der italienischen Staatsbahn FS von Liliput/Austria, siehe Fotos unten. Ich bin zwar Märklinist, aber diesen Güterwagen fand ich doch so interessant, dass ich ihn einfach nicht in die Grabbelkiste zurücklegen konnte, zumal der Preis OK war. Interessanterweise hat der Wagen wohl schon eine gewisse Zeit auf Märklingleisen hinter sich, wie die Kupplungen und insbesondere die märklintypische Feder zum Spannen der Kupplungen nahe legen (Fotos siehe unten). Es zeigte sich auch, dass das Radsatzinnenmaß für Märklin passt.

Für meine Fahrzeugkartei wüsste ich jetzt aber gerne noch die Liliput-Katalognummer. Da könnt Ihr mir doch bestimmt weiterhelfen?
Viele Grüße und schon mal vielen Dank!

Dieter
(Puko55)






Mein Anlagenprojekt: KPVG: Kleine Platte – viele Gleise


 
Puko55
Beiträge: 644
Registriert am: 26.08.2010

zuletzt bearbeitet 27.09.2019 | Top

RE: Liliput: Frage zu silberfarbenem italienischem Güterwagen

#2 von collect-60 , 04.09.2019 12:23

Hallo Dieter,

der Wagen hat die Nummer 236. Ich schaue später noch nach, ob es auch eine spätere fünfstellige Nummer gibt.

Gruß
Kurt


collect-60  
collect-60
Beiträge: 725
Registriert am: 09.01.2008


RE: Liliput: Frage zu silberfarbenem italienischem Güterwagen

#3 von Puko55 , 04.09.2019 13:26

Super! & Danke, Kurt!
Und wenn es eine 5-stellige Nummer gibt: Die nehme ich auch gerne.
Ab wann gab es denn 5-stellige Nummern?

Viele Grüße
Dieter
(Puko55)


Mein Anlagenprojekt: KPVG: Kleine Platte – viele Gleise


 
Puko55
Beiträge: 644
Registriert am: 26.08.2010

zuletzt bearbeitet 04.09.2019 | Top

RE: Liliput: Frage zu silberfarbenem italienischem Güterwagen

#4 von telefonbahner , 04.09.2019 15:53

Hallo Dieter,
Kupplung und Feder scheinen aber original so zu sein. Ich habe das gleiche Modell hier herumkullern und da sind diese ebenfalls so angebaut.



Deshalb glaube ich auch nicht an einen Umbau.

Gruß Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 16.247
Registriert am: 20.02.2010


RE: Liliput: Frage zu silberfarbenem italienischem Güterwagen

#5 von Puko55 , 05.09.2019 07:23

Hallo Gerd,

das ist aber eine überraschende Info! Und dabei wollte ich doch nur die Katalog-Nummer wissen...
Wieder mal ein schönes Beispiel, was für eine tolle Sache dieses Forum ist! Ich hätte sonst im Leben nicht erfahren, dass ich offenbar gar keinen Umbau erwischt habe. (Vielleicht dann eines Tages im Modellbahner-Himmel, ja, aber bis dahin ist es hoffentlich noch viiiiel Zeit).

Hat Liliput/Austria also tatsächlich kupplungstechnisch wie Märklin gebaut? Gibt es noch andere "Liliputaner" (autsch, ich weiß: politisch nicht korrekt - aber so schöön) im FAM, die vielleicht Fotos dazu hätten?

Viele Grüße
Dieter
(Puko55)


Mein Anlagenprojekt: KPVG: Kleine Platte – viele Gleise


 
Puko55
Beiträge: 644
Registriert am: 26.08.2010


RE: Liliput: Frage zu silberfarbenem italienischem Güterwagen

#6 von collect-60 , 05.09.2019 08:54

Liliput hat früher tatsächlich eine Märklin-ähnliche Kupplungsbefestigung gehabt. Später wurde diese dann geändert.
Also alles original.
Gruß
Kurt


Puko55 und Skl haben sich bedankt!
collect-60  
collect-60
Beiträge: 725
Registriert am: 09.01.2008

zuletzt bearbeitet 05.09.2019 | Top

RE: Liliput: Frage zu silberfarbenem italienischem Güterwagen

#7 von Puko55 , 05.09.2019 08:56

Moin Kurt,

konntest Du noch eine 5-stellige Katalognummer ausfindig machen?

Viele Grüße
Dieter
(Puko55)


Mein Anlagenprojekt: KPVG: Kleine Platte – viele Gleise


 
Puko55
Beiträge: 644
Registriert am: 26.08.2010


RE: Liliput: Frage zu silberfarbenem italienischem Güterwagen

#8 von collect-60 , 05.09.2019 08:59

Sorry, bin noch nicht dazu gekommen.
Kommt aber sicher noch.


collect-60  
collect-60
Beiträge: 725
Registriert am: 09.01.2008


RE: Liliput: Frage zu silberfarbenem italienischem Güterwagen

#9 von Gleis3601 , 05.09.2019 09:13

Zitat von telefonbahner im Beitrag #4
Hallo Dieter,
Kupplung und Feder scheinen aber original so zu sein. Ich habe das gleiche Modell hier herumkullern und da sind diese ebenfalls so angebaut.



Deshalb glaube ich auch nicht an einen Umbau.

Gruß Gerd aus Dresden

Hallo ,

das Foto von Gerd zeigt zwei unterschiedlich stark abgenutzte und verschieden farbige Schrauben , auch die Kupplungs Einheiten sind andere , wie die , bei dem erst gezeigten Wagen von Dieter ... Ein anderer Anbau von K. und Feder ist Konstuktions bedingt auch kaum möglich .

Bei Gerd handelt es sich um originale märklin Kupplungen , bei Dieter dürfte es sich um Liliput handeln


Gruß
Andreas


Modellbahn der 60er Jahre,Werbemittel,Gleispläne,Schauanlagen...und FALLER/Vollmer/WIAD Modelle ; https://gleis3601.tumblr.com/


Puko55 und Skl haben sich bedankt!
 
Gleis3601
Beiträge: 2.568
Registriert am: 07.12.2015


RE: Liliput: Frage zu silberfarbenem italienischem Güterwagen

#10 von Puko55 , 05.09.2019 11:26

... interessant, interessant...
Aber ob Umbau oder Original: Hauptsache, mein Wagen passt gut in meine kleine Märklin-Welt.

Viele Grüße
Dieter
(Puko55)


Mein Anlagenprojekt: KPVG: Kleine Platte – viele Gleise


Gleis3601 findet das Top
 
Puko55
Beiträge: 644
Registriert am: 26.08.2010


RE: Liliput: Frage zu silberfarbenem italienischem Güterwagen

#11 von telefonbahner , 05.09.2019 11:59

Hallo Dieter,
meiner fühlt sich in der PIKO-Kleinbahn-LIMA-Welt wohl und rollt hervorragend.

Andreas,
die Schrauben sind völlig gleich, das lag wohl am miesen Foto das sie so verschieden aussahen. Ob das nun Märklinkupplungen sind oder auch nicht ist kann ich mangels Sachkenntnis nicht einschätzen.
Sie kuppeln jedenfalls hervorragend mit meiner bunten Güterwagenmischung, egal von welchem Hersteller der andere Wagen kommt.

Gruß Gerd aus Dresden.


Folgende Mitglieder finden das Top: Gleis3601 und Skl
 
telefonbahner
Beiträge: 16.247
Registriert am: 20.02.2010


RE: Liliput: Frage zu silberfarbenem italienischem Güterwagen

#12 von Puko55 , 05.09.2019 12:16

Zitat von telefonbahner im Beitrag #11
Hallo Dieter,
meiner fühlt sich in der PIKO-Kleinbahn-LIMA-Welt wohl und rollt hervorragend.
...
Gruß Gerd aus Dresden.


Hallo Gerd,

das ist doch schön! Ich habe bei mir auch noch andere "weltfremde" Güterwagen laufen. Einer von PIKO ist auch dabei + diverse von Roco (mit AC-Achsen umgerüstet). Lima oder Kleinbahn habe ich aber (noch) nicht. Mal sehen, was sich bei den kommenden Börsen noch so alles finden lässt...

Viele Grüße
Dieter
(Puko55)


Mein Anlagenprojekt: KPVG: Kleine Platte – viele Gleise


 
Puko55
Beiträge: 644
Registriert am: 26.08.2010


RE: Liliput: Frage zu silberfarbenem italienischem Güterwagen

#13 von collect-60 , 10.09.2019 00:30

Laut dem Liliput-Buch hat der Wagen die Nr. 237.
Er wurde in Silber nur ca. 1962 produziert.
236 war die braune Version.
Gruß
Kurt


collect-60  
collect-60
Beiträge: 725
Registriert am: 09.01.2008


RE: Liliput: Frage zu silberfarbenem italienischem Güterwagen

#14 von Puko55 , 10.09.2019 08:47

Hi Kurt,

danke für die Recherche!
Dann habe ich mit der Nummer 237, die nur 1962 gebaut wurde, ja wohl ein bißchen was Besonderes gefunden in jener ollen Grabbelkiste.

Viele Grüße
Dieter
(Puko55)


Mein Anlagenprojekt: KPVG: Kleine Platte – viele Gleise


 
Puko55
Beiträge: 644
Registriert am: 26.08.2010


RE: Liliput: Frage zu silberfarbenem italienischem Güterwagen

#15 von collect-60 , 10.09.2019 08:49

ja, hast du. Glückwunsch.


collect-60  
collect-60
Beiträge: 725
Registriert am: 09.01.2008


RE: Liliput: Frage zu silberfarbenem italienischem Güterwagen

#16 von Puko55 , 10.09.2019 09:15

Danke! Kann mein Glück nicht fassen und werde den silbernen Spitzdächler in Zukunft besonders pfleglich rangieren.


Mein Anlagenprojekt: KPVG: Kleine Platte – viele Gleise


 
Puko55
Beiträge: 644
Registriert am: 26.08.2010

zuletzt bearbeitet 10.09.2019 | Top

RE: Liliput: Frage zu silberfarbenem italienischem Güterwagen

#17 von Charles , 10.09.2019 13:27

Hallo,

der braune Wagen war 1960 noch nicht im Programm aber eventuell 1961. Beide Wagen waren jedenfalls 1962 als Fertigmodell und Bausatz in der Preisliste enthalten, Preise in DM :

https://www.conradantiquario.de/img/kata...62/01_thumb.jpg

Im Katalog des deutschen Importeurs Behrends (Frankfurt) ist aber nur der braune Wagen abgebildet.

Auch 1964 sind noch alle vier Varianten in der Preisliste, die Preise sind hier aber in Schilling :

https://www.conradantiquario.de/img/kata...ste_1964/02.jpg


Grüße aus dem Odenwald.

Charles


 
Charles
Beiträge: 5.010
Registriert am: 31.03.2009

zuletzt bearbeitet 10.09.2019 | Top

RE: Liliput: Frage zu silberfarbenem italienischem Güterwagen

#18 von Puko55 , 10.09.2019 13:33

Danke, Charles!

Man spürt förmlich das alte Papier...
Für den braunen Spitzdachwagen bleibe ich bei Märklin, siehe hier: KPVG: Kleine Platte – viele Gleise (8) (#182).

Viele Grüße
Dieter
(Puko55)


Mein Anlagenprojekt: KPVG: Kleine Platte – viele Gleise


 
Puko55
Beiträge: 644
Registriert am: 26.08.2010

zuletzt bearbeitet 10.09.2019 | Top

RE: Liliput: Frage zu silberfarbenem italienischem Güterwagen

#19 von collect-60 , 10.09.2019 15:28

Der Autor des Buches schreibt auch, dass das silberne Modell in keinem Katalog abgebildet war.


collect-60  
collect-60
Beiträge: 725
Registriert am: 09.01.2008


RE: Liliput: Frage zu silberfarbenem italienischem Güterwagen

#20 von Puko55 , 11.09.2019 10:39

...s'wird ja immer doller!


Mein Anlagenprojekt: KPVG: Kleine Platte – viele Gleise


 
Puko55
Beiträge: 644
Registriert am: 26.08.2010


RE: Liliput: Frage zu silberfarbenem italienischem Güterwagen

#21 von collect-60 , 11.09.2019 18:28

Und ich habe mir jetzt den silbernen und den braunen Spitzdachwagen auf Ebay gekauft.....


collect-60  
collect-60
Beiträge: 725
Registriert am: 09.01.2008


RE: Liliput: Frage zu silberfarbenem italienischem Güterwagen

#22 von Puko55 , 12.09.2019 10:14

Da habe ich ja was losgetreten...


Mein Anlagenprojekt: KPVG: Kleine Platte – viele Gleise


 
Puko55
Beiträge: 644
Registriert am: 26.08.2010


RE: Liliput: Frage zu silberfarbenem italienischem Güterwagen

#23 von telefonbahner , 12.09.2019 14:55

Hallo Dieter,
hier noch ein Bildnachtrag zu den Spitzdachwagen.
Der "kurze" ist der KLEINBAHN-Wagen und der längere der Liliput.
Warum den der Vorbesitzer mit irgendwelchen dubiosen Aufklebern verunziert hat war nicht herauszufinden.







Die PIKO Wagen sind ja hinreichend bekannr so das ich diese nicht zum Fototermin rauskramen muss

Gruß Ede und Gerd aus Dresden


Skl hat sich bedankt!
 
telefonbahner
Beiträge: 16.247
Registriert am: 20.02.2010


RE: Liliput: Frage zu silberfarbenem italienischem Güterwagen

#24 von Puko55 , 12.09.2019 15:00

Danke, Ede & Gerd!

Der Kleinbahnwagen hat offenbar ein anderes Vorbild, genauso wie der (braune) Märklinwagen.
Die Piko-Wagen kenne ich nicht, aber da kann ich mich ja mal selber drum kümmern (nach dem jetzt beginnenden langen und komplett internetfreien Wochenende ).

Viele Grüße
Dieter
(Puko55)


Mein Anlagenprojekt: KPVG: Kleine Platte – viele Gleise


 
Puko55
Beiträge: 644
Registriert am: 26.08.2010


RE: Liliput: Frage zu silberfarbenem italienischem Güterwagen

#25 von telefonbahner , 12.09.2019 15:31

Hallo Dieter,
na dann mal quer durch die Bilderdateien gewuselt und diese Kandidaten gefunden:

















Zum Schluß noch der BRAWA als grüner Bahndienstwagen:



Gruß Ede und Gerd aus Dresden


Folgende Mitglieder finden das Top: Skl, noppes, pmtfan und V 65-001-3
pmtfan, V 65-001-3, Skl und 1borna haben sich bedankt!
 
telefonbahner
Beiträge: 16.247
Registriert am: 20.02.2010


   

Die Baureihe 41 im Modell :
Zeigt her eure Intercity....ein Sammelthread

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz