RE: Trix Veteranen

#51 von Willoughby , 01.07.2013 18:11

Hallo Norbert,

nur sind sie mit den Kontaktschleifern für die Innenbeleuchtung so schwergängig, daß die dafür vorgesehene S 10 als Zuglok mit drei Wagen arge Probleme hatte. Habe daher die Beleuchtung stillgelegt.

Mit Grüßen aus Münster,
Hanns.


 
Willoughby
Beiträge: 1.215
Registriert am: 07.08.2008


RE: Trix Veteranen

#52 von bubblecar234 , 15.07.2013 20:04









Meine Startpackungen und Einzelverpackung aus der Anfangszeit.
Mit Minitrix electric Grüßen
Henner


Boxcar Claus findet das Top
Boxcar Claus hat sich bedankt!
 
bubblecar234
Beiträge: 440
Registriert am: 01.01.2012

zuletzt bearbeitet 15.07.2013 | Top

RE: Trix Veteranen

#53 von andi68 , 23.08.2013 16:05

Hallo,

hoffe ich darf auch einen Minitrix Veteran beisteuern, meine 217, noch im Modellbahntäglichen Einsatz, nur die Kupplung ist auf GFN-Profikupplung umgebaut, da mein Wagenpark damit ausgestattet ist.
Die 217er ist sowas von robust, sie läuft und läuft und zieht locker was weg auf der Ebene

Grüße Andi


andi68  
andi68
Beiträge: 40
Registriert am: 16.08.2013


RE: Trix Veteranen

#54 von Hüftgold , 19.01.2014 09:49

Hallo,

ich sammele auch Minitrix aus meiner Kindheit. Hier einige Schätzchen aus den 1970er-Jahren, die ich in den letzten Jahren gekauft habe - weil ich mir die in meiner Kindheit immer gewünscht hatte. Die Modelle laufen mit dem Trix-Fahrpult 5501 unglaublich sauber und geschmeidig. Alle Fahrzeuge, die ich kaufe, werden von mir komplett zerlegt, gereinigt und neu gefettet. Es macht immer wieder eine große Freude, die alten Maschinchen fahren zu lassen. Zurzeit baue ich noch auf einer großen alten Vollholz-Tischplatte meine Minitrix ab und an auf, später soll dann mal eine typische Spielanlage aus den 70ern entstehen, wie man sie damals hatte oder gern gehabt hätte....
So, und nun eine kleine Fahrzeugschau aus meiner Sammlung.

Grüße
Markus



Baureihe 184, Katalog-Nr. 2938



Baureihe 110 mit der Bügelfalte, Katalog-Nr.2063
Für mich eine der schönsten Modelle!



Die 103 ist die Kultlok schlechthin! Und hier in der Modellausführung von 1977! Katalog-Nr. 2057



Auch so eine Brot-und-Butter-Maschine - Baureihe 221, Katalog-Nr. 2061. Sehr zugkräftig.



Und zu guter letzt der VT98. Vermutlich in einer sehr frühen Fassung, da die Bauteile so aussehen, als ob die noch aus der Anfangszeit stammen. Schließlich gibts den Schienenbus von Minitrix seit 1966 (?)

Edith: Bilder richtig verlinkt. Hatte mich zuerst in der Zeile vertan. Sorry!


Hüftgold  
Hüftgold
Beiträge: 6
Registriert am: 16.07.2012

zuletzt bearbeitet 19.01.2014 | Top

RE: Trix Veteranen

#55 von pete , 19.01.2014 11:07

Hallo Markus,

lies dir doch bitte mal folgenden Teil der Forenregeln durch:

§ 3.1 Einstellen von Bildern

...
Bilder dürfen nicht größer sein als 800 x 600 Bildpunkte; diese Maße dürfen nur geringfügig überschritten werden.

...
Nicht erwünscht dagen sind kleine Vorschaubilder, die erst beim Anklicken groß werden und man erst lästige Werbung sieht bevor das eigentliche Bild nach teils sehr langen Downloadzeiten erscheint. Auch Verlinkungen aus der Bildergalerie sind nicht erwünscht, weil auch da nur Vorschaubilder angezeigt werden. Solche Vorschaubilder können auch vom Admin Team sofort gelöscht werden


Es ist nämlich einfach lästig, die kleinen Bildchen einzeln anklicken zu müssen, um was zu erkennen! OK?
Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 11.684
Registriert am: 09.11.2007


   

Frage zur BR 24 021 von Mini-Trix
Schiebetrix

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz