Wie sahen Umverpackungen von Anfangsgarnituren 1968 aus?

#1 von kilowatt , 23.10.2021 14:55

Hallo,

unsere Modellbahn "spielt" im Jahr 1968/69. Darauf befindet sich auch das bekannte Modellbahngeschäft "Modellbahnen Timo", das hauptsächlich Arnold rapido führt:

IMGA0398.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Jetzt haben wir eine Figur eines Kindes gefunden, das ein großes Paket vor dem Bauch trägt. Diese Figur möchten wir so aufstellen, als sei sie soeben mit einer großen neuen Erwerbung aus dem Geschäft gekommen.

Das Paket soll eine Anfangsgarnitur von Arnold rapido sein, etwa die Artikel-Nummer 041:

IMGA0397.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Damit das Paket als Anfangsgarnitur von Arnold erkannt werden kann, möchten wir es in der Farbgebung jener Zeit anpinseln.

Waren die Umverpackungen überwiegend weiß mit blauen und gelben Stellen, etwa wie hier?

Oder waren die Umverpackungen im neutralen Design gehalten: Grundfarbe blau, schwarz-weißes "Fahrt frei"-Signal, weiße oder schwarze Schrift, wie dies einige Bilder aus dem Netz nahelegen, die Teile der Seitenwände etwas undeutlich zeigen?


... fragen euch

Timo & Klaus


Bilder vom Bau unserer Anlage seht ihr hier:

https://www.mobablog.info/bloglist.php?user=452


M-Nostalgiker findet das Top
 
kilowatt
Beiträge: 176
Registriert am: 15.01.2018

zuletzt bearbeitet 23.10.2021 | Top

RE: Wie sahen Umverpackungen von Anfangsgarnituren 1968 aus?

#2 von rapido200 , 23.10.2021 18:53

Hallo Timo, hallo Klaus,
Hier ein paar Fotos von Anfangspackungen aus den 60er Jahren. Ich habe das Ausgabejahr jeweils auf den Packungen vermerkt.
Es sieht so aus, als habe es die blaue Umrandung etwa bis 1965 gegeben. Von da an ehr weiße Umrandung. Das Inlet aber auf jeden Fall gelb. Alle Schachteln haben identische Maße: 30,5 x 27 x 2,5 cm.
Der IC ist von 1968. Das Längenmaß von 52 cm ist typisch für größere Arnold-Schachteln. Tiefe und Höhe sind je nach Inhalt unterschiedlich - hier 20 bzw 4 cm.
Das später für Arnold so typische Orange begann erst Anfang der 70er Jahre.
Es gibt im "Arnold-Buch" von Richter einen enorm fleißigen Aufsatz von Siegfried Ebel über die Verpackungen einzelner Fahrzeuge. Dort sind auch die Farbänderungen beschrieben. Aber auch Ebel kann nicht immer ein genaues Jahr der Änderung festmachen. Es gab wohl relativ lange Übergangszeiten.



Grüße
Christian


Folgende Mitglieder finden das Top: kilowatt, M-Nostalgiker, pete, mitropa, *3029* und lutzdampf
Lucky Lutz und mitropa haben sich bedankt!
rapido200  
rapido200
Beiträge: 59
Registriert am: 24.09.2017


RE: Wie sahen Umverpackungen von Anfangsgarnituren 1968 aus?

#3 von kilowatt , 23.10.2021 19:01

Hallo, Christian,

wow, welch eine Sammlung und photographische Mühe!

Weißt Du auch, wie die Schachteln von oben geschlossen wurden?

Blauer oder durchsichtiger Deckel?

Herr Ebel äußert sich im Arnold Buch ja explizit nicht zu Anfangspackungen. Vom Gefühl her würden wir auf tiefgezogene Klarsichtfolie tippen, entsprechend den Fahrzeug-Einzelpackungen.

Danke, sehr

Timo & Klaus


Bilder vom Bau unserer Anlage seht ihr hier:

https://www.mobablog.info/bloglist.php?user=452


 
kilowatt
Beiträge: 176
Registriert am: 15.01.2018

zuletzt bearbeitet 23.10.2021 | Top

RE: Wie sahen Umverpackungen von Anfangsgarnituren 1968 aus?

#4 von rapido200 , 23.10.2021 21:19

Hallo,
die Abdeckung ist tiefgezogene Klarsichtfolie. Ich habe die Deckel nur zum Fotografieren abgenommen, weil die sonst so stark spiegeln.
Ebel schreibt nichts von Anfangspackungen - klar. Aber die Verpackungen korrespondierten in den verschiedenen Epochen ja farblich miteinander. Man sollte ja im Geschäft sofort an den Farben erkennen, wo Arnold zu finden ist.
In dem Zusammenhang finde ich den folgenden Thread recht interessant: Bunte Schachtelvielfalt
Grüße
Christian


mitropa findet das Top
mitropa, kilowatt und Lucky Lutz haben sich bedankt!
rapido200  
rapido200
Beiträge: 59
Registriert am: 24.09.2017


RE: Wie sahen Umverpackungen von Anfangsgarnituren 1968 aus?

#5 von *3029* , 24.10.2021 12:28

Hallo zusammen,

obwohl ich die Entwicklung, wie sich die Packungsgestaltung
bei Arnold im Laufe der Jahre veränderte, " hautnah miterlebt " habe
musste ich bei der Frage von Klaus doch einen Moment überlegen,
kann aber sagen, dass bei den Schachteln der späten 60er bis in die frühen
70er Jahre >>> weiss <<< dominierte, bevor sich das lange beibehaltene
orange durchsetzte.

Schöne Grüsse vom Untermain

Hermann



kilowatt hat sich bedankt!
 
*3029*
Beiträge: 12.127
Registriert am: 24.04.2012


RE: Wie sahen Umverpackungen von Anfangsgarnituren 1968 aus?

#6 von OzBeFan , 24.10.2021 12:50

Eine super Idee! Ich bin wirklich schon sehr auf das Ergebnis gespannt.

Verpackte Grüße
Markus


kilowatt hat sich bedankt!
 
OzBeFan
Beiträge: 83
Registriert am: 17.10.2019


RE: Wie sahen Umverpackungen von Anfangsgarnituren 1968 aus?

#7 von kilowatt , 24.10.2021 13:30

Zitat von OzBeFan im Beitrag #6
Eine super Idee! Ich bin wirklich schon sehr auf das Ergebnis gespannt.

Verpackte Grüße
Markus


... wir auch ...

Timo & Klaus


Bilder vom Bau unserer Anlage seht ihr hier:

https://www.mobablog.info/bloglist.php?user=452


 
kilowatt
Beiträge: 176
Registriert am: 15.01.2018


RE: Wie sahen Umverpackungen von Anfangsgarnituren 1968 aus?

#8 von kilowatt , 07.11.2021 17:04

Hi Freaks,

um auf die Frage dieses Threads zurückzukommen:

SO sahen die Umverpackungen 1968/69 aus:

Stolzer Käufer.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Die photographischen Bedingungen für diese seltene Aufnahme waren ausgesprochen schwierig. Unser junger Mann tritt gerade aus der Tür, um stolz mit seinem sehnsüchtig herbeigesehnten Karton weiterzugehen zu Vaters '53er Käfer. Aber auch aus großer Entfernung und leicht unscharf erkennt der Kenner an der Farbgebung blau / weiß / schwarz / rot:

Timos Modellbahnladen hat soeben die brandneue TEE-Garnitur von Arnold mit der Artikel-Nummer 051 verkauft!

Da gratulieren wir dem jungen Mann doch ganz herzlich!

Das wird sicherlich eine Freundschaft für's Leben (und darüber hinaus)!


Viele Grüße

Klaus & Timo


Bilder vom Bau unserer Anlage seht ihr hier:

https://www.mobablog.info/bloglist.php?user=452


Folgende Mitglieder finden das Top: claus und OzBeFan
rapido200, Lucky Lutz und OzBeFan haben sich bedankt!
 
kilowatt
Beiträge: 176
Registriert am: 15.01.2018

zuletzt bearbeitet 07.11.2021 | Top

   

Arnold 0368 Personenwagen Niederländische Staatsbahn
Arnold 0787-1 - Transparente Kupplungen

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz