Heute 13.02.2022 ab 20:15 Uhr auf Kabel 1 Countdown im Wunderland : Rekordprojekt Rio

#1 von Heinz-Dieter Papenberg , 13.02.2022 13:23

Hallo Leute,

heute Abend ab 20:15 Uhr nicht vergessen Kabel 1 einzuschalten, da gibt es einen Bericht über den neuen Rio Teil des MiWuLa von ca. 2 Stunden. Ich habe meinen Recorder schon eingestellt.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


Bergstolz, Folkwang und metallmania haben sich bedankt!
 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.634
Registriert am: 28.05.2007


RE: Heute 13.02.2022 ab 20:15 Uhr auf Kabel 1 Countdown im Wunderland : Rekordprojekt Rio

#2 von Folkwang , 13.02.2022 16:16


Freundliche Grüße
Uwe

Spur 1 Ep.1/Ep.2 -- https://lowa.lima-city.de/lowa2/


 
Folkwang
Beiträge: 304
Registriert am: 07.10.2018


RE: Heute 13.02.2022 ab 20:15 Uhr auf Kabel 1 Countdown im Wunderland : Rekordprojekt Rio

#3 von Eisenfresser , 13.02.2022 16:37

Freuen wir uns auch schon die ganze Woche.

Danke Dieter.

LG,
Micha + Luca


immer Dankbar für gute Ratschläge


 
Eisenfresser
Beiträge: 1.968
Registriert am: 01.01.2016


RE: Heute 13.02.2022 ab 20:15 Uhr auf Kabel 1 Countdown im Wunderland : Rekordprojekt Rio

#4 von Märchenprinz , 14.02.2022 09:04

Hallo, liebe Gemeinde,
gespannt war ich schon, aber dann: Wie man aus gefühlten 10 Minuten neuen Infos eine abendfüllende Sendung machen kann, dass zeigen uns die "Privaten". Sequenzen werden wiederholt, dazu Archivmaterial und was wirklich nervte, waren die meist dümmlichen, unqualifizierten Kommentare einiger Fernsehgesichter. Naja, und dann natürlich Werbung, aber das weiß man vorher.
Interessiert hätte mich, wie auch angekündigt, mehr Details des Rio-Projektes, der Aufbau, die einzelne Szenen und die entsprechende Technik.
Ich hatte das Gefühl, hier wurde ein zugkräftiges Pferd, und das ist das Wunderland, dazu benutzt, um mit kleinem Budget, Werbung in den Pausen zu verkaufen.
Die Frage bleibt: Braucht das Wunderland diese Art von Werbung? Da gibt es doch die interessanten Filmchen von Gerrit und Frederick auf Youtube und und und.
Ich werde mich in Zukunft noch mehr von den "Privaten" distanzieren, aber jedem das Seine.
Seid gegrüßt
Werner


hundewutz findet das Top
hundewutz hat sich bedankt!
Märchenprinz  
Märchenprinz
Beiträge: 193
Registriert am: 03.03.2012


   

"Die beste Reise meines Lebens" - Linktipp zur ARD Mediathek
Heute 08. Februar - Das Wunder vom Göltzschtal im MDR

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz