RE: Hruska BR 93 014 in grün

#26 von Aloe , 03.07.2024 16:26

Hallo Gerd aus Dresden,

das habe ich wohl erkannt. Deswegen gab es später für die BR 91 791 nur noch 399/833 auf der OVP.

Gruß Ebi


 
Aloe
Beiträge: 2.954
Registriert am: 20.07.2014


RE: Hruska BR 93 014 in grün

#27 von rolfuwe , 03.07.2024 16:40

Ich hatte vor vielen Jahren mit meinem Trabbi mal beim Werner Ilgner in Marienberg für unsere AG eine Lieferung BR 91, Altenberger Wagen u. Bausätze abgeholt. Das könnte ~1985 gewesen sein. Ich meine, da gab es die 7 oder 5-Poler nicht mehr.


Gruß aus Dresden, Uwe (Rolf-Uwe)


 
rolfuwe
Beiträge: 1.191
Registriert am: 24.02.2012

zuletzt bearbeitet 03.07.2024 | Top

RE: Hruska BR 93 014 in grün

#28 von DDR-Modellbahner , 03.07.2024 20:52

Hallo,

ich hatte mir schon fast gedacht, dass es nicht einfach zu beantworten ist. Ich füge mal ein Bild vom Etikett bei. Meine 93 011 hat die Loknummern in den ovalen schwarzen Schildern eingedruckt.

20240703_203648[1].jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Übrigens habe ich noch eine 91 791, von der ich weiß, dass sie noch original verpackt ist. Sie verließ lt. Garantieschein das Werk am 11.12.1969. Bei ihr gibt nirgendwo eine Angabe zur Artikelnummer.

Gruß
Martin


DDR-Modellbahner  
DDR-Modellbahner
Beiträge: 26
Registriert am: 12.02.2013

zuletzt bearbeitet 03.07.2024 | Top

RE: Hruska BR 93 014 in grün

#29 von timmi68 , 03.07.2024 23:09

Hallo zusammen,

hmm, das muss ein anderer Katalog sein, als der, den ich gesehen habe.

http://www.conradantiquario.de/content/k.../piko-1970.html

Allerdings sind die Jahresangaben bei Conradantiquario mit Vorsicht zu genießen.

Viele Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 9.681
Registriert am: 13.11.2013


RE: Hruska BR 93 014 in grün

#30 von Aloe , 04.07.2024 08:42

Hallo Jörg,

Du hast Dir den Katalog mit den neuen Artikelnummern angesehen. Ich habe den selben Katalog mit den alten Artikelnummern. Piko hat zu dieser Zeit die neuen Nummern eingeführt. Daher gibt es diesen 1:1 Katalog in zwei verschiedenen Ausführungen. In beiden ist aber der Inhalt gleich. Auch die Druckgenehmigungsnummer.

Gruß Ebi


timmi68 hat sich bedankt!
 
Aloe
Beiträge: 2.954
Registriert am: 20.07.2014

zuletzt bearbeitet 04.07.2024 | Top

RE: Hruska BR 93 014 in grün

#31 von Aloe , 04.07.2024 11:32

Hallo,

für interessierte hier die 2. Ansicht vom Katalog mit den neuen Artikelnummern. Mußte den Katalog erst suchen. Lag nämlich in einem anderen Stapel.




Gruß Ebi


MarioF und timmi68 haben sich bedankt!
 
Aloe
Beiträge: 2.954
Registriert am: 20.07.2014

zuletzt bearbeitet 04.07.2024 | Top

RE: Hruska BR 93 014 in grün

#32 von vit , 04.07.2024 18:20

Hallo zusammen.

Ich werde meinen Beitrag wiederholen, da die Fotos überhaupt verschwunden sind.

Ich habe das Modell BR 91 grün mit der Nummer 93 014 gekauft.
Gemessen am Katalog über dem Artikelnummer 399/834, 5210/399/2.
Ich schlage ein Foto von ihm vor.







Der Lokomotive wurde ein Etikett beigefügt.



Hat jemand diese Variante des Modells getroffen?
Was kann man aus dem Etikett lernen,
abgesehen davon, dass es sich um ein Sondermodell handelt?

Gruss, Vit


Folgende Mitglieder finden das Top: papa blech und MarioF
Aloe hat sich bedankt!
vit  
vit
Beiträge: 408
Registriert am: 07.04.2012

zuletzt bearbeitet 04.07.2024 | Top

RE: Hruska BR 91

#33 von vit , 04.07.2024 18:38

Weitere Varianten der BR 91

Belgisch 93 011, Artikelnummer 399/834, 5210/399/2


SNCF 130.TB.5, Artikelnummer 399/835, 5210/399/3


DR 91 791, Artikelnummer 399/833, 5210/399/1


DR 91 338, Artikelnummer 399/833, 5210/399/1


papa blech findet das Top
Aloe, aus_Kurhessen, PICO Express, TE-Spieler und MarioF haben sich bedankt!
vit  
vit
Beiträge: 408
Registriert am: 07.04.2012


RE: Hruska BR 91

#34 von Aloe , 06.07.2024 12:16

Hallo Vit,

Du solltest bei der Hruska BR 93 014 die bedrukte Pufferbohle gegen eine normale wechseln. Nur die französische Ausführung hat die bedruckte Pufferbohle.

Gruß Ebi


 
Aloe
Beiträge: 2.954
Registriert am: 20.07.2014


RE: Hruska BR 91

#35 von vit , 06.07.2024 23:21

Hallo

Zitat von Aloe im Beitrag #34
Hallo Vit,

Du solltest bei der Hruska BR 93 014 die bedrukte Pufferbohle gegen eine normale wechseln. Nur die französische Ausführung hat die bedruckte Pufferbohle.

Gruß Ebi


Das fand ich auch nicht passend

Gruss, Vit


vit  
vit
Beiträge: 408
Registriert am: 07.04.2012


   

Informationen zu Nachbauten-Kopien-Restaurierungen im DDR-Sammlerbereich

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz