Lima Wagen,was für Artikel Nr.

#1 von Old Märklinist , 29.10.2010 18:53

Hallo Lima Experten,
habe in meinem Lagerregal eine Schachtel mit drei Lima Wagen gefunden,habe aber keine OVP dafür und weis nicht
die Artikel Nr. der Wagen.
Wer hat diese Wagen in Seinem Archiv und kann mir die Nummern auch Baujahr nennen.
Anbei sind Bilder der Wagen.
besten Dank für Eure Bemühungen Edmund


die besten Grüße aus dem Glantal, Edmund

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Lima Wagen 1.jpg   Lima Wagen 1-2.jpg   Lima Wagen 2.jpg   Lima Wagen 2-2.jpg   Lima Wagen 3.jpg   Lima Wagen 3-2.jpg 

 
Old Märklinist
Beiträge: 1.155
Registriert am: 12.09.2010


RE: Lima Wagen,was für Artikel Nr.

#2 von martin67 , 29.10.2010 20:33

Hallo,

30 9130 der AB-Wagen auf dem ersten Bild
30 9131 der B-Wagen auf dem zweiten Bild
30 9349 der Gepäckwagen auf dem dritten Bild

Die Wagen waren mit die ersten nach der neuen Produktphilosophie in den frühen 80ern (bessere und massstäbliche Modelle) und kamen ca 1985 in den Handel.

Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Lima Wagen,was für Artikel Nr.

#3 von Old Märklinist , 29.10.2010 20:52

Hallo Martin,
wie immer schnelle und präzise Auskunkt von Dir Danke.
Die Wagen gehören meinem Sohn ,habe Sie heute Morgen ausgegraben sie gefallen mir gut.
Werde Sie mal auf M-Gleis ausprobieren,aber Sie haben noch GL-Strom Achsen.
Weißt Du vieleicht was für WS-Achsen ich montieren könnte,Roco,Fleichmann oder Piko.
Vorerst mal besten Dank für die Informationen.
viel Mobagrüsse Edmund


die besten Grüße aus dem Glantal, Edmund


 
Old Märklinist
Beiträge: 1.155
Registriert am: 12.09.2010


RE: Lima Wagen,was für Artikel Nr.

#4 von Musseler , 30.10.2010 00:04

Hallo Edmund,

Hier findest Du eine Riesenauswahl an Achsen für alle Hersteller. Gute Qualität zu moderaten Preisen. Kleinstes Gebinde 10 Achsen. Nein, ich bekomme keine Provision


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!


 
Musseler
Beiträge: 2.212
Registriert am: 18.09.2009

zuletzt bearbeitet 30.10.2010 | Top

RE: Lima Wagen,was für Artikel Nr.

#5 von martin67 , 30.10.2010 07:34

Hallo,

Rocoräder passen sehr gut. Aber wozu Räder tauschen, ältere Lima-Modelle laufen normalerweise recht gut auf allen Arten von Märklingleis. Ich würde das als erstes mal probieren, vielleicht erübrigt sich ja der Radwechsel!

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Lima Wagen,was für Artikel Nr.

#6 von Swiss-Tinplater , 30.10.2010 10:20

Hallo Old Märklinist

Bei Gleichstromwagen ohne Innenbeleuchtung, d.h. ohne Notwendigkeit Strom über die Achsen zu beziehen kann mit einem kleinen Kniff oft auf das Auswechseln der Achsen verzichtet werden. Das Innenmass der Gleichstromachsen entspricht meistens in etwa der NEM-Norm 310, d.h. es liegt zwischen 14,4 und 14,6 mm. Das Innenmass der Märklinachsen, zumindest bei den älteren, liegt bei 13,5 bis 13,8 mm, ist also rund 1 mm enger. Verschiebt man bei isolierten Achsen die Räder, was dank den Kunststoffbuchsen in der Regel leicht zu bewerkstelligen ist, auf das engere Mass, so laufen die Wagen anschliessend problemlos auf M-Gleis-Weichen. Es ist nämlich meistens nicht der Spurkranz, ausser bei RP 25- oder Finescale-Radsätzen, die die Schuld am Entgleisen tragen sondern das Radsatz-Innenmass. Ein Versuch mit dieser Operation lohnt sich aus meiner Erfahrung in jedem Fall. Klappt es, kann man damit doch recht viel Geld sparen, das einem für die Anschaffung weiterer schöner Wagen zur Verfügung steht

Swiss-Tinplater


 
Swiss-Tinplater
Beiträge: 1.036
Registriert am: 11.02.2010


RE: Lima Wagen,was für Artikel Nr.

#7 von Old Märklinist , 30.10.2010 10:32

Hallo Martin,
wie sieht es mit Innenbeleuchtung aus,mit Orginal oder LED Beleuchtung.
Die Wagen sollen für Delta und Digital mit Innen -Beleuchtung eingerichtet werden.
Kannst Du mir Informationen geben mit welcher Beleuchtung,Schleifer und Masseschleifer ich nachrüsten kann.
Die Rad Achsen werde ich lassen,laufen einwandfrei auf M-K-und C-Gleis.
Werde Sie nur umdrehen das die Masse von beiden Schienen aufgenommen wird.
Besten Dank .
Grüsse Edmund


die besten Grüße aus dem Glantal, Edmund


 
Old Märklinist
Beiträge: 1.155
Registriert am: 12.09.2010


   

Fragen zu SNCF Restaurantwagen
TEN-Wagen der ÖBB

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz